Tiere

Drops Dogs Guide: Gebrauchsanweisungen und Bewertungen

Pin
Send
Share
Send
Send


In dem Artikel werde ich über den Anti-Parasiten-Anwalt für Hunde sprechen. Betrachten Sie den Wirkungsmechanismus und die Anwendungsmethoden. Ich werde die Bestandteile des Arzneimittels, Indikationen und Kontraindikationen für die Verwendung auflisten. Ich erzähle Ihnen die Folgen einer Überdosierung sowie den Preis und die Analoga der Droge.

Geben Sie Form und Zusammensetzung des Tropfenanwalts für Hunde frei

Das Medikament ist eine Lösung für die äußerliche Anwendung. Verpackt in Plastikpipetten mit einem Volumen von 0,4, 1, 2,5 und 4 ml. Die Pipetten sind in einem Folienblister in einem Karton verpackt.

Jede Packung enthält Anweisungen zur Verwendung, die das Herstellungsdatum und die Haltbarkeit angeben.

  • Moxidectin - Wirkstoff
  • Imidacloprid ist ein Wirkstoff
  • Benzylalkohol,
  • Propylencarbonat
  • Butylhydroxytoluol.

Indikationen für die Verwendung und Wirkmechanismus des Arzneimittels

Drops-Anwalt hat eine dritte Gefahrstufe, die auf antiparasitäre Maßnahmen abzielt.

Das Medikament ist eine Lösung für die äußerliche Anwendung.

Das Medikament wird an mit Parasiten infizierten Hunden verschrieben:

  • Demodektika und Krätzemilben,
  • Voyoedami
  • Kopfläuse
  • Flöhe
  • Larven und adulte Nematoden.

Der Wirkungsmechanismus von Tropfen: Nachdem die Lösung auf die Haut gelangt ist, verteilt sich Imidikloprid über die gesamte Oberfläche und wird nicht absorbiert. Das Medikament beseitigt adulte Parasiten und stoppt die Entwicklung von Kupplungen und Larven.

Die Substanz bleibt auf Wolle zurück und verlängert die Wirkung des Arzneimittels. Moxidectin dringt in kurzer Zeit in Haut und Blut ein, am Tag 5 der Anwendung wird die maximale Konzentration erreicht. Tropfen von Tropfen verschwinden 30-35 Tage nach der Anwendung im Körper.

Dosierung und Gebrauchsanweisung

Die Technologie des Medikaments ist einfach, erfordert jedoch Sicherheitsmaßnahmen. Das Verfahren sollte mit Handschuhen durchgeführt und der Raum anschließend belüftet werden.

Dosierungsmethode:

  1. Bei einer Kunststoffverpackung wird eine Schutzkappe entfernt, die Pipette wird senkrecht gehalten.
  2. Auf der anderen Seite der Kappe durchstechen Sie den Schutzfilm der Pipette.
  3. Am Widerrist Wolle wird auseinandergezogen und die erforderliche Anzahl Tropfen abgelegt auf der Haut.
  4. Einige Minuten Bewahren Sie das Tier bis zur vollständigen Aufnahme auf fällt
Tiere dürfen nicht geleckt werden.

Lassen Sie keine Tiere lecken. Daher werden Tropfen auf die Körperteile aufgetragen, zu denen der Hund die Zunge nicht erreicht.

Die Dosierung des Arzneimittels hängt vom Gewicht des Tieres ab. Im Durchschnitt wird die Berechnung in einem Verhältnis von 0,1 ml des Arzneimittels pro 1 kg Tiergewicht durchgeführt.

Tropfen werden in Tuben mit durchschnittlichen Gewichtsindikatoren verpackt:

  1. 0-4 kg - 0,4 ml
  2. 4-10 kg - 1 ml
  3. 10-25 kg - 2,5 ml
  4. 25 - 40 - 4 ml.

Bei einem Tiergewicht über 40 kg wird die Dosierung unabhängig voneinander berechnet.

Die Dauer des Kurses hängt von der Diagnose ab:

  • Otodekose - 1 mal,
  • Sarkoptose - 2 mal mit einer Pause von 30 Tagen
  • Demodekose - 3-4 mal mit Pausen von 30 Tagen,
  • Nematodose unterschiedliche Natur - 1 Mal.

Vor dem Gebrauch ist es notwendig, sich in einer Tierklinik zu beraten. Bei trächtigen Hunden werden Medikamente in Ausnahmefällen und unter Aufsicht eines Tierarztes angewendet.

Vor dem Gebrauch ist es notwendig, sich in einer Tierklinik zu beraten

Nebenwirkungen

Symptome einer Überdosierung

  • Deprimierter Haustierzustand
  • Stimmungsschwankungen
  • Krämpfe
  • Erweiterte Pupillen,
  • Hypersalivation

Nebenwirkungen des Arzneimittels treten bei Überdosierung und Idiosynkrasie des Arzneimittels auf. Kurzfristige Auswirkungen können auftreten:

  • Juckendes Gefühl
  • Hyperämie koi,
  • Allergische Reizung.

Kontraindikationen für den Empfang von Geldern

In den folgenden Fällen ist die Verwendung von Arzneimitteln verboten:

  • Schwangerschaft
  • Stillzeit,
  • Alter weniger als 2 Monate
  • Das Vorhandensein von Infektionen im Körper oder die Erholungsphase nach Krankheit
  • Gewicht weniger als 1 kg
  • Erhöhte Empfindlichkeit gegenüber Komponentenabfällen
  • Haustier ist kein Hund.
Ein Anwalt sollte nicht an Welpen unter zwei Monaten gegeben werden.

Lagerbedingungen und Haltbarkeit

Drops Rechtsanwalt in der Verpackung des Herstellers trocken und vor UV-Strahlung geschützt bei einer Temperatur von 0 bis 30 Grad gelagert. Es ist verboten, das Arzneimittel an einem für Kinder und Tiere zugänglichen Ort aufzubewahren.

Die Haltbarkeit beträgt 72 Monate ab Herstellungsdatum. Nach Ablauf der Ablauffrist ist die Verwendung des Arzneimittels verboten.

Preis und Analoga

Die Kosten für Tropfen hängen vom Volumen ab (in Rubel):

  • 0,4 ml - 1100
  • 1 ml - 1350
  • 2,5 ml bis 1600,
  • 4 ml - 2000.
Die Kosten für den Rechtsanwalt fallen hängt von der Menge ab

Analoga von Anwaltspatronen sind:

  • Tropfeninspektor,
  • Andvantix fällt,
  • Tropfen Frontlinie.

Parasiten und das Vorhandensein von Würmern tritt häufig bei Hunden auf, da sie regelmäßig auf der Straße gehen und mit ihren Mitmenschen kommunizieren.

Das Vorhandensein von Insekten führt zu vielen Beschwerden und ernsten Konsequenzen für das Haustier. Daher hilft die rechtzeitige Erkennung von Siedlern durch den Wirt, unerwünschte Krankheiten zu vermeiden. Die kurzzeitige Anwendung eines Anwaltstropfens befreit Hunde von Parasiten und schützt sie lange vor ihnen.

allgemeine Informationen

Drops "Lawyer" für Hunde werden von der deutschen Firma Bayer hergestellt. Verfügbar in Form einer Lösung für den Außenbereich. Verpackt in 0,4, 1, 2,5, 4 ml durch Messpipetten, die in Aluminiumblistern mit drei Witzen verpackt sind. Der Blister wird zusammen mit der Anweisung in einen Karton gelegt.

Bewahren Sie die Tropfen an einem dunklen, trockenen Ort bei einer Temperatur von 0 bis 30 Grad Celsius auf. Die Haltbarkeit des Arzneimittels beträgt 3 Jahre ab dem Zeitpunkt der Herstellung.

Pharmakologie und Zusammensetzung

Drops "Lawyer" für Hunde sind kombinierte Anti-Parasiten-Medikamente. Dank der Wirkstoffe, aus denen das Produkt besteht, schützt Advocate das Tier vor folgenden Parasiten:

  • Krätze und demodektische Milben,
  • Flöhe
  • peitschen
  • Läuse
  • Larven und reife Nematoden.

Die Hauptwirkstoffe des Arzneimittels sind Moxidectin (25 mg) und Imidacloprid (100 ml). Zusätzlich zu ihnen enthält das Medikament die folgenden Komponenten:

  • Benzylalkohol,
  • Butylhydroxytoluol,
  • Propylencarbonat.

Nach dem Auftragen der Tropfen auf die Haut breitet sich Imidacloprid schnell und nahezu unauffällig aus. Es ist an der Wolle befestigt und ist für die Langzeitwirkung des Medikaments verantwortlich. Im Gegenteil, Moxidectin wird schnell in Blut und Gewebe absorbiert und erreicht nach 4-8 Tagen eine maximale Plasmakonzentration. Innerhalb eines Monats aus dem Körper des Tieres ausgeschieden.

Das Medikament "Lawyer" hat eine Gefahrenklasse 3, dh es ist mäßig gefährlich.

Für die Vorbeugung und Behandlung folgender Krankheiten werden Advokat-Zecken- und Flohtropfen vorgeschrieben:

  • Demodikose,
  • sarkoptose,
  • Otodekose,
  • Nematodose (Toxascaridosis, Toxocariasis, Uncinariasis, Trichocephalose, Ankylostoma, Epilepsis, Angiostrongylose),
  • dirofilariasis
  • Floh allergische Dermatitis.

Gegenanzeigen

Drops "Anwalt" für Hunde werden nicht ernannt, wenn:

  • tierische Empfindlichkeit gegenüber einem der Bestandteile des Arzneimittels,
  • Der Welpe ist noch nicht 7 Wochen alt
  • der Hund leidet an einer Infektionskrankheit oder erholt sich danach,
  • das Tier wiegt weniger als 1 kg,
  • Die Hündin ist trächtig oder füttert - im äußersten Notfall sollte die Behandlung unter der obligatorischen Aufsicht eines Tierarztes erfolgen.

Es ist auch verboten, andere Tiere als Hunde zu behandeln.

Nutzungsbedingungen

"Rechtsanwalt" - Tropfen für Hunde (die Anweisung ist hier angegeben), die für die Anwendung auf intakter trockener Haut bestimmt sind. Für eine korrekte Verarbeitung müssen Sie die folgenden Tipps beachten:

  • Entfernen Sie die Schutzkappe von der Pipette und nehmen Sie sie senkrecht auf. Die Schutzschicht der Pipettenoberseite mit der Rückseite der Kappe durchstechen.
  • Verbreiten Sie das Fell des Tieres an der Stelle, an der es die Zunge nicht erreichen kann, und tragen Sie das Medikament auf die Haut auf. Normalerweise wird der Bereich am Nackenansatz zwischen den Schulterblättern für die Behandlung ausgewählt.
  • Wenn der Hund groß ist, sollte das Medikament an 3 bis 4 Stellen angewendet werden, wobei bei der Auswahl die gleichen Regeln zu beachten sind.

Die Mindestmenge des Medikaments, die angewendet werden muss, beträgt 0,1 mg pro Kilogramm Haustier.

Erhältlich in Packungen mit verschiedenen Dosierungen "Lawyer" (Tropfen für Hunde). Anweisungen zum Medikament weisen darauf hin, dass Sie das Werkzeug anhand des Gewichts des Hundes auswählen müssen. Insgesamt gibt es vier Möglichkeiten, das Medikament zu verpacken: für Hunde bis 4 kg, für Tiere von 4 bis 10 kg, von 10 bis 25 kg und von 25 bis 40 kg.

Wenn Ihr Haustier mehr als 40 kg wiegt, muss die Menge des Arzneimittels unabhängig berechnet werden, wobei davon ausgegangen wird, dass 1 ml Körpergewicht des Tieres für 1 kg Körpergewicht des Tieres erforderlich ist.

Um Läuse, Flöhe und Peitschen zu vernichten, wird der Hund einmal behandelt. Um ein erneutes Auftreten der Infektion zu verhindern, muss das Anwaltsinstrument alle 4 Wochen angewendet werden. Einmal im Monat werden auch Tropfen auf den Widerrist mit allergischer Dermatitis appliziert.

Das Medikament wird genommen:

  • Wenn otodektoze - einmal.
  • Bei Sarkoptose - monatlich für 2 Monate.
  • Mit Demodikose - monatlich für 3-4 Monate.
  • Mit verschiedenen Nematodosen - einmal.

Überdosis

Advocate Tick Drop kann mit zunehmender Dosierung eine Überdosis verursachen. Wir listen ihre Symptome auf:

  • Depression
  • erweiterte Pupillen,
  • Muskelzittern
  • übermäßiger Speichelfluss.

Wenn solche Symptome auftreten, spülen Sie sie gründlich mit einem Reinigungsmittel aus.

Nebenwirkungen

Fürsprecher kann die folgenden Nebenwirkungen verursachen:

  • Juckreiz
  • Rötung der Haut,
  • verschiedene allergische Reaktionen.

Nebenwirkungen sind in der Regel selten. Bei Rötung und Juckreiz können Sie alles so lassen, wie es ist - in wenigen Tagen verschwinden die Symptome von selbst. Wenn der Hund jedoch allergisch reagiert, sollte das Medikament sofort mit Seifenwasser abgewaschen und die Wolle gründlich mit viel Wasser abgewaschen werden. Danach muss das Tier ein Antihistaminikum gemäß den ihm beigefügten Anweisungen erhalten.

Sie sollten "Lawyer" nicht zusammen mit anderen Antiparasitika verwenden, da dies die Toxizität erhöhen kann.

Drops "Anwalt": Preis

Die Kosten des Arzneimittels hängen vom Gewicht des Tieres ab:

  • bis zu 4 kg - 1100 Rubel
  • von 4 bis 10 - 1350 Rubel,
  • von 10 bis 25 - 1600 Rubel,
  • von 25 bis 40 - 2000 Rubel.

Dies ist die ungefähren Kosten, die der Anwalt fallen lässt. Der Preis des Medikaments kann je nach Wohnort und Tierapotheke variieren. Daher ist es möglich, Tropfen viel billiger als die hier angegebenen Preise zu finden oder viel teurer. Einwohner der ukrainischen Drogenkosten:

  • für Hunde bis 4 kg - 210 UAH
  • 4 - 10 kg - 530 UAH
  • 10 - 25 kg - 650 UAH
  • 25 - 40 kg - 770 UAH.

Tropfen von Zecken für Anwälte "Anwalt": Bewertungen

Die Züchter stellen fest, dass die Tropfen gegen Flöhe ziemlich wirksam sind. Sie sind hervorragend bei der Behandlung der in der Anleitung genannten Krankheiten. Ich mag die Tatsache, dass die Droge keinen Geruch hat und das als Anthelminthikum wirken kann. Das Medikament weist jedoch Nachteile auf, insbesondere gibt es an den Applikationsstellen Rötungen der Haut und seltene allergische Reaktionen. Der Preis von "Anwalt" erscheint Käufern zu hoch. Der Hauptnachteil ist jedoch der fehlende Schutz gegen ixodische Zecken. Daher muss der Hund erneut mit einem Medikament behandelt werden, das vor diesen blutsaugenden Parasiten schützt.

Im Allgemeinen haben Tropfen sowohl positives als auch negatives Feedback. Es gibt jedoch keine Beanstandungen hinsichtlich ihrer Wirksamkeit in Bezug auf die in der Anleitung angegebenen Insekten und Krankheiten.

Die Wirksamkeit des Drogenanwalts

Die Wirkstoffkombination wirkt sich nachteilig auf erwachsene Insekten und deren Larven aus. Moxidectin beeinflusst die Muskulatur der Parasiten, Imidacloprid die Nervenrezeptoren, blockiert die Aktivität von Insekten und verursacht deren schnellen Tod.

Tropfen werden schnell in die Muskeln aufgenommen und gelangen sofort in den Blutkreislauf und in die Organe. Die maximale Konzentration im Plasma des Hundes wird 4-9 Tage nach der Verabreichung des Arzneimittels angegeben.

Indikationen und Kontraindikationen

Widerrist am Widerrist Für Behandlung und Vorbeugung empfohlener Rechtsanwalt:

Das Medikament Counsel wird zur Behandlung von Demodikose, Sarkoptose und anderen parasitären Erkrankungen eingesetzt.

  • Demodikose,
  • otodekoza,
  • Entomose,
  • sarkoptose,
  • Nematodosen,
  • Diroflariose.

Es kann als Zusatz bei der Behandlung allergischer Flohdermatitis verwendet werden.

Das Medikament eignet sich für die Behandlung von Welpen, die älter als 7 Wochen sind, von trächtigen oder stillenden Weibchen (unter Aufsicht eines Tierarztes). Hunde besonders kleiner Rassen mit einem Gewicht von bis zu 1 kg werden wegen der Schwierigkeiten bei der Berechnung der Dosierung auch unter Aufsicht eines Spezialisten behandelt.

Gegenanzeigen können sein:

  • Alter der Tiere (bis zu 7 Wochen),
  • extrem geringes Gewicht oder extremer Verbrauch
  • bösartige Tumore,
  • Infektionskrankheiten
  • individuelle allergische Reaktion.

Bei richtiger Lagerung des Arzneimittels und Einhaltung der Dosierung treten keine Nebenwirkungen auf. In einigen Fällen tritt an der Applikationsstelle des Arzneimittels eine leichte Rötung der Haut auf. Wenn das Tier versehentlich Tropfen leckt, Übelkeit, Erbrechen, ist übermäßiger Speichelfluss möglich. Unangenehme Symptome verschwinden ohne Behandlung, um die Gesundheit des Hundes zu verbessern, geben Sie viel sauberes Wasser.

Gebrauchsanweisung

Tropfen Der Anwalt wird auf saubere, trockene Haut aufgetragen, bei starker Schädigung können sie nicht angewendet werden. Die Flüssigkeit aus der geöffneten Pipette wird am Widerrist mit gespreizten Fingern auf die Haut verteilt.

Tropfen Ein Anwalt wird auf die Haut zwischen den Schulterblättern aufgetragen und das Fell wird mit den Fingern auseinandergedrückt.

Bei kleinen Hunden wird das Arzneimittel an einer Stelle angewendet, je größer die Verteilung des Arzneimittels in 3-4 Bereichen ist. Es ist wichtig, dass das Tier die Tropfen nicht versehentlich ablecken oder löschen kann. Besondere Vorsicht ist geboten, wenn sich mehrere Hunde im Haus befinden, die sich gegenseitig lecken können.

Bei der Behandlung und Vorbeugung von allergischer Dermatitis wird 1 Mal pro Monat ein Mittel angewendet. Für die Zerstörung der Ohrmilbe (Otodekoza) oder Hautparasiten (Auslaugen, Flöhe, Läuse) genügt eine einmalige Anwendung. Bei der Behandlung von Sarkoptose wird eine Doppelbehandlung mit einem Abstand von 28 Tagen empfohlen. Entwurmung wird alle 3 Monate durchgeführt. Zur Vorbeugung gegen eine helminthische Invasion ist es möglich, jeden Monat Tropfen zu applizieren.

Nachdem das Medikament 4 Wochen lang appliziert wurde, werden die Reste der aktiven Komponenten innerhalb von 30 Tagen vollständig aus dem Körper entfernt. Die Wirksamkeit der Tropfen bleibt erhalten, wenn das Haar des Tieres nass ist. Um die Wirkung zu verstärken, wird jedoch nicht empfohlen, den Hund eine Woche nach der Behandlung mit Shampoo zu baden.

Verfügbare Analogien von Advocate

Der Hauptnachteil des Rückgangs Anwälte sehen einen hohen Preis an.

Zum Verkauf finden Sie günstigere Analoga, die ähnliche Wirkstoffe enthalten und auf dieselbe Weise angewendet werden:

  1. Inspektor Tropfen für in Russland hergestellte Hunde. Produziert von "Ecoprom". Geeignet für die Zerstörung von Flöhen, Zecken, Peitschen, Darmwürmern und anderen Parasiten. Die Zusammensetzung umfasst Fipronil, Moxidectin, Zoopranol. Erhältlich in 4 Dosierungen, verpackt in Plastikpipetten. Preis in einer Tierapotheke 395 Rubel.
  2. Front Line Combo. Das Medikament wird in Frankreich hergestellt und ist in Form von Tropfen oder Spray erhältlich. Kämpft effektiv gegen verschiedene Arten von Zecken und anderen Parasiten (einschließlich ihrer Larven). Es ist in Flaschen oder Pipetten verpackt und enthält Fipronil und S-Methopren. Verpackungspreis von 522 Rubel.

Frontline Combo ist ein gutes Analogon zum Drogenanwalt.

Bewertungen von Hundezüchtern

Marina, Besitzer eines Labradors, Moskau. Tröpfchen am Widerrist immer skeptisch, zog sie es vor, Flohshampoos zu verwenden. Als ich einen großen Hund bekam, wurde mir klar, dass das Waschen mit Shampoo keine Option ist. Als Ergebnis kauften diese Tropfen vor der Reise ins Land. Das Ergebnis war erfreut, wir haben keine Flöhe mitgebracht! Richtig, ich habe das Medikament großzügig angewendet, der Hund ist immer noch groß. Ich werde weiter verwenden, Tropfen funktionieren wirklich.

Anna, St. Petersburg. Ich habe verschiedene Medikamente gegen Parasiten ausprobiert, aber von der Mehrheit der Hundepillen haben sie einfach Übelkeit. Der Effekt ist Null. Auf Anraten eines Tierarztes kauften diese Tropfen. Praktischerweise können Sie in der Apotheke nur eine Pipette nehmen, alles wird nach Gewicht berechnet. Der Hund (ich habe einen Cane Corso Teenager) bewegte die Prozedur ruhig, es gab keine Probleme mit dem Fell und Übelkeit. Ich kaufe das Medikament zum zweiten Mal, glücklich.

Andrey, Tver. Mein erster Hund war bereits an Demodikose erkrankt, der zweite hielt die Gesundheit im Auge. Wählen Sie nach Rücksprache mit dem Tierarzt einen Rechtsanwalt. Teuer natürlich, aber das Ergebnis ist gut. Schön zu wissen, dass das Tier sicher ist. Jetzt werden meine beiden Pitbulls viermal im Jahr verarbeitet. Es gibt keine Nebenwirkungen, ich fand es gut, dass die Tropfen auch für Welpen geeignet sind, was bedeutet, dass sie sicher sind.

Zusammensetzung und Freigabeform

Das Medikament "Lawyer" für Hunde (ursprünglicher Name ist Advocate) wird vom deutschen Pharmakonzern Bayer veröffentlicht, der es geschafft hat, unter den Verbrauchern auf der ganzen Welt Vertrauen zu gewinnen. Die antiparasitäre Medizin wird in Form einer Flüssigkeit hergestellt, die in Pipetten aus Polypropylen verpackt ist. Das Volumen kann unterschiedlich sein - von 0,4 bis 4,0 ml, was die Auswahl des Arzneimittels unter Berücksichtigung der Dosierung vereinfacht. Normalerweise befinden sich drei Pipetten in einer Packung, aber in vielen Veteranengeschäften werden sie einzeln verkauft. Das Medikament ist nur zur äußerlichen Anwendung bestimmt, da es giftige Substanzen enthält.

Der "Anwalt" verhindert Zecken, Flöhe, Nematoden und andere Ektoparasiten. Отличается широким спектром действия, поэтому довольно популярен среди собаководов. В составе имеет два действующих вещества:

  1. Imidacloprid wirkt durch Insektenrezeptoren auf das Nervensystem und stoppt die Übertragung von Nervenimpulsen. Dadurch sterben Parasiten früh genug.
  2. Moxilektin führt zu Muskelversagen und Lähmungen, die unweigerlich zum Tod von Arthropoden führen.

Außerdem enthält die Zusammensetzung Propylencarbonat, Benzylalkohol und andere Hilfskomponenten.

Funktionsprinzip

Imidacloprid wird praktisch nicht ins Blut aufgenommen. Es bleibt an der Oberfläche, sammelt sich in den Haaren und Talgdrüsen und beeinträchtigt die Parasiten durch direkten Kontakt. Lange behält seine Wirkung.

Im Gegensatz zu Imidacloprid dringt Moxylectin in den Blutkreislauf ein. Seine maximale Konzentration im Blut erreicht 5-8 Tage nach der Behandlung des Tieres. Bleibt 4 Wochen im Körper. Es wird allmählich aus dem Körper entfernt, was das Fehlen einer starken Abnahme der Wirkung des Arzneimittels erklärt.

Aufgrund der Tatsache, dass das Medikament sowohl außen als auch innen wirkt (durch das Blut), wird es praktisch zur Bekämpfung aller Arten von Parasiten, einschließlich Helminthen, eingesetzt. Die antiparasitäre Wirkung hält 28-30 Tage an, danach muss die prophylaktische Behandlung wiederholt werden.

Vorsichtsmaßnahmen und Aufbewahrungsregeln

Vergiss nicht, dass das Medikament giftig ist. Die Einhaltung von Vorsichtsmaßnahmen macht die Verwendung sicherer:

  1. Lesen Sie die Anweisungen, bevor Sie "Lawyer" für Hunde verwenden. Überschreiten Sie nicht die angegebene Dosis.
  2. Während der Verarbeitung nicht trinken oder essen. Außerdem darf man nicht rauchen.
  3. Waschen Sie sich am Ende des Verfahrens Ihre Hände unter fließendem Wasser mit Seife. Verwenden Sie bei Überempfindlichkeit unbedingt Schutzhandschuhe.
  4. Wenn das Medikament in den Körper oder in die Schleimhäute gelangt oder wenn Allergien auftreten, konsultieren Sie einen Arzt.
  5. Streicheln Sie den Hund nach der Behandlung für 3-4 Tage nicht. Lassen Sie Kinder nicht mit Tieren spielen.
  6. Halten Sie das Arzneimittel von Futtermitteln und Nahrungsmitteln fern. Vermeiden Sie den Kontakt mit Sonnenlicht. Die Temperatur sollte zwischen 0 und 30 ° C liegen
  7. Verhindern Sie den Zugriff von Tieren und Kindern auf das Medikament.
  8. Behälter mit Medikamenten müssen mit dem Hausmüll entsorgt werden. Kann nicht für andere Zwecke verwendet werden.
  9. Nur in der Originalverpackung aufbewahren.
  10. Kann nach dem Verfallsdatum nicht verwendet werden.

Der Preis für "Lawyer" -Heads für Hunde kann je nach Region sowie dem Volumen der Pipetten (Wirkstoffmenge) variieren.

Im Folgenden sind die ungefähren Preise einer einzelnen Pipette aufgeführt:

  • Für Tiere bis 4 kg - 350-370 Rubel.
  • Für Haustiere mit einem Gewicht von 4 bis 10 kg - 440-520 Rubel.
  • Für Tiere mit einem Gewicht von 10 bis 25 kg - 570-700 Rubel.
  • Für Hunde mit einem Gewicht von 25 bis 40 kg - 720 bis 850 Rubel.

In den meisten Fällen sind die Antworten der Hundebesitzer auf die Fälle von "Anwalt" positiv, obwohl es auch solche gibt, die mit der Wirksamkeit des Arzneimittels nicht zufrieden sind.

Julia:

„Im Sommer wurden sie wiederholt mit Helminthen infiziert. Um Parasiten zu bekämpfen, riet der Arzt den "Anwalt" Tropfen ab. Der hohe Preis war ein wenig überrascht, aber ich habe das Medikament gekauft. Kein Rausch und im Vergleich zu den Pillen, die wir zuvor eingenommen haben, widersteht der Hund dem Eingriff nicht. Jetzt verwenden wir diese Tropfen regelmäßig und treffen keine Parasiten mehr. “

Victor:

„Mit dem Einzug des Sommers ziehen wir jedes Jahr in das Land, daher ist die Verhinderung der Infektion mit Parasiten sehr wichtig. Einmal kaufte ein Tropfen "Anwalt". Es gibt überall positive Bewertungen, aber zwei Wochen später fand ich ein Häkchen bei einem Schäferhund, daher kann ich die Droge nicht weiterempfehlen. “

Video ansehen: Smart Bluetooth Tracer GPS Locator - (Oktober 2021).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send

zoo-club-org