Tiere

Wie man ein Schaufenster für Chinchilla-Heimwerker zu Hause macht

Pin
Send
Share
Send
Send


Der Inhalt von Chinchillas in Vitrinen ist sehr beliebt und hat viele Vorteile: großer Raum, die Möglichkeit, Spielzeug zu installieren, mehrere Häuser, Labyrinthe, Bequemlichkeit und ständige Sauberkeit. Der Nachteil einer solchen Zelle ist der hohe Preis in den Geschäften. Sie können jedoch nicht nur eine Chinchilla-Vitrine kaufen, sondern sich auch selbst zu Hause machen.

Die Vorteile einer hausgemachten Zellvitrine

Die Präsentation von Chinchillas mit eigenen Händen aus verfügbaren Materialien hat viele Vorteile. Darunter nicht nur Kosten. Ein hausgemachtes Design kann nicht standardisierte Abmessungen oder Formen haben und zum Innenraum der Wohnung passen. Die Zelle kann in einem begrenzten Raum eingebettet werden und sieht organisch aus.

Wenn Sie ein wenig Phantasie gezeigt haben, können Sie eine einzigartige mehrstufige Struktur schaffen, in der sich Häuser für ein oder mehrere Nagetiere sowie Spielplätze, Hängematten und Futterautomaten befinden.

Im Laufe der Zeit kann das selbstgemachte Schaufenster umgebaut oder mit neuen Elementen ergänzt werden.

Vorteile einer Chinchilla-Vitrine

Tierärzte empfehlen, bewegliche Tiere in hohen Gebäuden mit einer Fülle von Regalen und Treppen aufzubewahren, wobei insbesondere auf nagende Gegenstände besonderes Augenmerk zu richten ist. Ein Schaukäfig aus Holz erfüllt alle diese Bedingungen und zeichnet sich auch durch eine komfortable Bedienung aus. Die Wahl eines solchen Hauses für ein flauschiges Haustier bietet eine Reihe von Vorteilen:

  • Platz sparend im Raum - ein mäßig breites Rack, das sich in der Nähe der Wand befindet, bietet eine große Fläche für Chinchilla-Spiele, nimmt jedoch viel weniger Platz ein als ein normaler Käfig.
  • Ästhetisches Erscheinungsbild - das Gerät kann aus Holz hergestellt werden, das für die Textur des Raums geeignet ist
  • Bequeme Beobachtung der Tierglastüren bietet einen hervorragenden Überblick und bietet die Möglichkeit, die Spiele und das Verhalten des Haustiers frei zu beobachten.
  • geräuscharm - Chinchillas im Fenster haben nicht die Fähigkeit, Metallstangen zu nagen und zu schütteln, und die Türen dämpfen die Geräusche, die die Aktivitäten der Tiere in der Nacht begleiten,
  • In einer solchen Struktur wird sich das Nagetier frei fühlen - es ist einfach, viele Regale, verschiedene Spielsachen, Räder, Zufuhren, Häuser anzuordnen. Das Haustier hat genügend Platz zum Springen und Klettern - all dies verbessert die Lebensqualität erheblich. In dem Fenster ist ausreichend Platz für verschiedene Spielsachen.

WICHTIG: Wenn sich das Rack in einer Höhe befindet, kann es offen bleiben, ohne eine Glasfassade zu installieren. Die Türen bieten jedoch zusätzliche Sicherheit für das Haustier und beseitigen auch das Abstreuen von Füllern und anderen Rückständen.

Materialien und Werkzeuge

Bei der Auswahl eines Baumes - eines natürlichen Materials, das für die Gesundheit der Tiere und ihrer Besitzer sicher ist, wird auch das Problem des Zähneknirschens gelöst. Die Herstellung eines Gestells aus einem Baummassiv liefert das stärkste und dauerhafteste Ergebnis. Ein solches Material ist jedoch an sich ziemlich teuer und erfordert auch eine Verarbeitung in mehreren Schritten - Schleifen, Imprägnieren mit speziellen Schutzcompounds, Lackieren. Laminierte Spanplatten sind ein billigeres Analogon - dieses Material muss nicht besonders behandelt werden, es ist pflegeleicht, die Produkte im Inneren der Wohnung sehen gut aus.

Um die Spanplatte vor den Zähnen von Tieren zu schützen, sind abnehmbare Regale aus Holz - diese Platten sind leicht zu ersetzen, wenn sie unbrauchbar werden.

Aufgrund der Fähigkeit des Baums, Gerüche und Feuchtigkeit zu absorbieren, werden manchmal Schaufenster bevorzugt, die aus Aluminium und Kunststoff bestehen. Für die Vorderseite des Racks ist es besser, gehärtetes Glas mit einer Dicke von 6 mm zu verwenden. Zur Belüftung wird ein Gitter aus verzinktem Metall verwendet.

Zum Einfügen der Schnittstelle ein dünnes PVC-Band geeigneter Breite einlegen. Die Unterseite des Gehäuses ist mit einem Tablett abgedeckt, um die Reinigung zu erleichtern. Von den Tools müssen Sie die folgenden Elemente sammeln:

  • sah, Bügelsäge,
  • büromesser,
  • bohren und bohren
  • Metallscheren
  • Schrauben, Schrauben,
  • elektrische Stichsäge,
  • Level-Roulette.

Werkzeuge können in jedem Baumarkt erworben werden. Es ist besser, Glastüren mit bereits installierten Scharnieren und Schlössern zu kaufen, ansonsten müssen Sie Werkzeuge für die Arbeit mit Glas finden. Für die Herstellung von Metallfenstern werden auch spezielle Bohrer, Zangen und Bulgarisch benötigt.

Schritt für Schritt Anweisungen zur Herstellung

Um selbst eine Vitrine für die Chinchilla zu machen, müssen Sie zuerst eine Zeichnung machen. Eine interessante geeignete Option finden Sie im Internet. Ersetzen Sie bei der Verwendung Ihre Bemaßungen, um zu prüfen, ob Sie Ihr Lieblingsmodell erstellen können. Mangels ausreichender Erfahrung in der Bauarbeit ist es besser, eine einfachere Zeichnung zu machen, wie auf diesem Foto:

Nachdem alle Messungen vorgenommen und in das Schema übertragen wurden, werden alle Zeichnungen in verkleinertem Maßstab auf Papier ausgeführt. Zu diesem Zeitpunkt ist es wichtig, die Korrektheit aller Größen sorgfältig zu überprüfen.

Dann werden die Details der Zeichnung mit Hilfe eines Lineals, einer Markierung oder einer Kreide auf Holzstücke oder Spanplatten in voller Größe übertragen. Ferner werden die folgenden Schritte ausgeführt:

  1. Aus den vorbereiteten Materialien schneiden sie mit einer Säge oder einer Bügelsäge oder einer elektrischen Stichsäge die Details des Gestells exakt nach dem Schema aus. Für Metallschleifer und die dazugehörigen Trennscheiben. Wenn die häuslichen Bedingungen nicht mit den Details arbeiten können oder es kein geeignetes Werkzeug gibt, können Sie sich an die Werkstatt wenden. Dieser Service ist nicht kostenlos, erfordert jedoch keine hohen Kosten.
  2. In den Seitenwänden sind Fenster zur Belüftung geschnitten, die mit einem Gitter gespannt sind. Die Gitterstücke werden mit Hilfe einer Metallschere geschnitten und dann mit einer breiten Kappe mit Schrauben befestigt. Um die Befestigungspunkte zu verkleiden und zu schützen, können Sie die Schweller eines Metallprofils verwenden. Lüftungsfenster sind durch ein Gitter geschlossen.
  3. An der Decke werden häufig Lüftungsöffnungen angebracht, die vollständig mit einem Netz aufgenommen werden können. Bei Metallnetzzellen ist es zweckmäßig, sich an der Befestigung von Hängespielzeug und Hängematten festzuhalten.
  4. Löcher für die Befestigungsschrauben werden an den markierten Stellen gebohrt. Ihre Aufgabe wird es sein, Teile miteinander zu verbinden.
  5. Zuerst werden die Rückwand und die Seitenwände an der Palette befestigt, dann wird die Decke nach demselben Prinzip installiert.
  6. Bringen Sie die Regalhalterungen und die Regale selbst an.
  7. Schrauben Sie die Türscharniere fest, die die Glasfassade halten.
  8. An Stellen, an denen Sägemehlsägen sichtbar sind, PVC-Klebeband kleben.
  9. Um Haustiere vor Zugluft zu schützen, muss die Vitrine auf eine Höhe von 30-50 cm angehoben werden. Zu diesem Zweck können Sie die Holzbeine schneiden, aber es ist besser, einen Nachttisch zu machen. Dann kann dieser Raum unter den Regalen genutzt werden, um Lebensmittel, Sand, Badebekleidung, Spielzeug und anderes Zubehör für die Tierhaltung aufzubewahren.
  10. Zur Montage der verwendeten Nachttische-Schrauben und -Schrauben wird die Klapptür an den Möbelscharnieren befestigt. Sie können spezielles magnetisches Zubehör als Schloss verwenden.

Selbst gemachter Käfig der alten Möbel

Eine leichte Version der Herstellung von Fenstern im Haushalt kann eine Renovierung unnötiger Bücherregale oder Küchenschränke sein. Auf diese Weise können Sie mit einem Minimum an Materialien und Werkzeugen auskommen. Bei diesem Möbelstück sind in der Regel bereits Glastüren vorhanden, so dass es nur noch bleibt, das Fenster zur Belüftung zu durchschneiden und mit einem Gitter aufzuheben, sowie die Unterteilung in die Böden vorzunehmen. Wenn die Schranktüren massiv sind, werden sie entfernt und durch Glas ersetzt. In Zukunft können Regale aus Holzfassaden herausgeschnitten werden.

Auf diese Weise können Sie ein altes Gehäuse unter der Vitrine umbauen.

Wenn die Option mit einem Schaukasten nicht zu Ihnen passt, können Sie mit Ihren eigenen Händen einen Käfig herstellen. Wir empfehlen, den Artikel "Chinchillakäfig zum Selbermachen" zu lesen.

Vitrinen zu Hause machen

Um eine Vitrine für eine Chinchilla zu schaffen, ist es nicht notwendig, dass Sie Fähigkeiten zum Bauen haben und viele komplexe Werkzeuge haben. Viele Züchter überarbeiten alte Schränke für die Tierhaltung. Sie haben bereits die gewünschte Form - es muss nur noch der Innenraum organisiert werden. Es ist jedoch viel praktischer, aus Nagel- oder Spanplatten eine Vitrine für ein Nagetier herzustellen, und zwar nach eigenen oder vorgefertigten Zeichnungen, die im Internet in zahlreichen Foren von Chinchillazüchtern leicht zu finden sind.

Cell Showcase kann absolut beliebig groß sein: Es hängt alles vom freien Platz in der Wohnung ab.

Es gibt jedoch Mindestanforderungen für ein einzelnes Tier - die Mindestabmessungen einer Vitrine betragen 80 x 80 x 60 cm. Eine weitere wichtige Voraussetzung ist, dass dieses flauschige Tier sicher und mit hoher Qualität ausgeführt werden muss: keine scharfen Ecken und hervorstehende Nägel haben, die vor Zugluft schützen bequeme Leitern und Mannlöcher.

Herstellungsprozess

Platten oder Spanplatten werden entsprechend den Abmessungen der geplanten Vitrine gesägt. In den Seitenwänden sahen Zuschnitte für zukünftige Fenster. Sie sind für eine gute Belüftung des Gehäuses erforderlich. Als nächstes wird ein Stück aus dem Gitter ausgeschnitten, das der Größe der Fenster entspricht. Netzschnitte werden mit Schrauben an den Wänden befestigt. Um die Kappen der Schrauben vor den scharfen Zähnen einer Chinchilla zu schützen, wird empfohlen, sie mit Aluminiumbrettern abzudecken. Alle drei Wände sind auf einer Palette angeordnet, die normalerweise aus dickeren Brettern besteht. Für die Krawatte werden Bohrlöcher gebohrt und die Wände zwischen sich und der Palette mit Schrauben befestigt. Oben ist die Decke ähnlich montiert.

Der nächste Schritt ist der Einbau von Glastüren. Türen aus Glas werden mit speziellen Scharnieren aufgehängt, für die Glas nicht gebohrt werden muss. Der Rahmen ist fertig. Als nächstes sollten Sie den Innenraum planen. An den richtigen Stellen Schrauben, die das Regal festlegen. Dies ist die einfachste und bequemste Montageart. Vergessen Sie nicht, dass die Regale Einstiegsöffnungen haben müssen, zwischen denen bequeme Leitern angeordnet werden müssen. Schließt den Prozess ab - alle sichtbaren Kappen von Schrauben und Schrauben werden mit speziellen Stopfen geschlossen, Nähte und Kanten der Vitrine werden mit PVC-Klebeband verklebt.

Zellauswahl und Parameterlernen

Bevor Sie mit der Erstellung beginnen, müssen Sie die grundlegenden Parameter der Wohnung für Chinchillas auswählen. Wenn das Tier richtig ausgerüstet ist, wird es sich sehr wohl fühlen. Jedes Haustier braucht seine eigene Wohnung, aber dazu ist es überhaupt nicht notwendig, in Fachgeschäfte zu gehen und einen teuren und in der Regel Käfig zu kaufen, der für das Haustier nicht geeignet ist. Ein Qualitätskäfig kann unabhängig von den Bedürfnissen des Tieres, aber auch von der Gestaltung des Hauses oder der Wohnung unabhängig aufgebaut werden. Denn durch bestimmte Formen des Raumes kann ein Käfig, der mit eigenen Händen gefertigt wird, den Raum perfekt ergänzen. Aber zuerst müssen Sie alles erpressen und die Zeichnungen des Hauses machen.

Käfig für Chinchilla

Bei der Zeichnung müssen die Abmessungen und äußeren Merkmale des Hauses berücksichtigt werden. Es sollte auch berücksichtigen, wie viele Chinchillas darin leben werden. Wenn zum Beispiel ein Haustier im Haus lebt, müssen Sie sofort feststellen, ob ein anderes Haustier gekauft wird, möglicherweise für die Paarung. Danach ist es notwendig, die korrekte Berechnung vorzunehmen, und wenn es Nachkommen gibt, dann einen Platz für sie.

Basierend auf dem zukünftigen Design kann ein Käfig von einem Tier bis zu mehreren sein. Wichtig ist nur, dass Platz frei ist.

Arrangement

Wenn sich das Tier in der Wohnung befindet, muss die Wohnung mit Abmessungen von 80x80x50 cm ausgelegt sein und muss auch ausgestattet werden. Dies bedeutet, dass mindestens Tröge und Trinker lokalisiert werden müssen. Der Feeder muss so montiert werden, dass er nicht umgedreht werden kann. Eine ähnliche Aktion ist für das Bewässern erforderlich. Übrigens ist es besser, wenn der Trinker den Nippeltyp verwendet.

Beachten Sie auch, dass der Chinchilla bestimmte Vitamine und Mineralstoffe benötigt. Daher ist es notwendig, ein Salz oder einen Mineralstein zu platzieren, um den das Haustier seine Zähne schleifen kann. Sie können auch ein Haus mit Hilfe eines speziellen Bades herstellen, in das Sand eingegossen wird. Darin können die Tiere baden und sofort ihr Fell reinigen.

In der Hängematte

Chinchilla-Käfige müssen mit mehreren Regalen ausgestattet sein. Sie können alleine aus Holz gefertigt und dann sicher befestigt werden. Und schließlich können Sie ein Rad, eine Hängematte für ein Tier und andere Eigenschaften, auf die ein Chinchilla klettern und springen wird, einsetzen. Alle Eigenschaften, Schüsseln usw. sollten so sein, dass der Käfig bequem gereinigt und desinfiziert werden kann.

Neues Leben alter Möbel

Welches Jahr in der Wohnung steht und staubt? Es ist schade zu werfen, aber Sie können nicht verkaufen? Hast du einen alten Schrank mit Verwandten oder Nachbarn? Also fand er eine gute Verwendung! Daraus können Sie einen Käfig für Chinchilla herstellen.

Die erste Etappe Lassen Sie uns zunächst die Mindestgröße einer Vitrine betrachten. Die Mindestgröße des Hauses beträgt 50 * 50 * 70 cm (Länge * Breite * Höhe), optimal - 60 * 50 * 100 cm (Länge * Breite * Höhe). Je mehr desto besser. Von diesen Größen, und es ist es wert, abgestoßen zu werden, und die Größe des Schranks muss angemessen sein.

Die zweite Etappe Wenn Sie die Größe herausgefunden haben, gehen Sie jetzt zu den "Interna" über. Zunächst sollte alles aus dem Schrank entfernt werden, einschließlich Regalen, Gesimsen und allem, was ein Chinchillazahn erreichen kann. Wir müssen einen völlig leeren Schrank bekommen.

Die dritte Etappe Die Vitrine sollte eine Belüftung haben - die Fenster sind mit einem verzinkten Gitter geschlossen (das Gitter sollte ausreichend dicht sein und eine Zellengröße von etwa 2 cm mal 2 cm haben). Um sie zu platzieren, müssen Sie einen bestimmten Schrank betrachten. Je mehr Belüftung, desto besser. Wir empfehlen, dies an den Schranktüren vorzunehmen, d. H. Um große Löcher zu schneiden, wobei der Türrahmen etwa 10 cm bleibt. Die Belüftung muss auch in den Seitenwänden erfolgen. Dies können sowohl große Fenster sowohl an den Türen als auch kleine Fenster sein, beispielsweise 30 cm x 30 cm. Vergessen Sie nicht, dass wir alle Fenster mit verzinktem Gitter abdecken. Sehr vorsichtig mit den scharfen Kanten des Gitters und den Schrauben! Stellen Sie sicher, dass sie nicht in der zukünftigen Vitrine herausragen. Schließen Sie anschließend alle Einschnitte, die beim Zuschneiden der Fenster entstanden sind, mit einem Metallprofil, da die Faserplatte für das Tier sehr giftig ist.

Vierte Etappe In diesem Stadium ist das Zellschema sehr nützlich, aber eher das Layout seiner inneren Füllung, und zwar:

  1. Regale
  2. Haus
  3. Sennitsy (Sennitsy, Rad und Chinchilla-Feeder können auch mit eigenen Händen hergestellt werden).
  4. Die Toilette
  5. Tröge
  6. Trinker.
  7. Räder
  8. Hängematte
  9. Der tunnel

Fünfte Etappe Wir fangen an, den Schaukasten mit all dem oben genannten auszustatten. Wenn Sie möchten, können Sie auch Teile wie Stoßfänger hinzufügen, vom Müllausbruch bis hin zum Gestalten kleiner Regale (Schränke) für Lebensmittel und anderes Zubehör (natürlich außerhalb des Käfigs!).

Die sechste Etappe. Nachdem unsere Festung fertig ist, füllen wir Nahrung, Heu und Füller (es wird empfohlen, einen Füller nicht aus einem neuen, sondern aus einem früheren Gehäuse zu entnehmen, damit sich die Chinchilla schneller daran gewöhnen kann), und legt die Steine ​​(Mineralien, Salz, Bimsstein usw.) auf.

Wissen Sie übrigens, wie Sie den Boden eines Chinchilla herausfinden? Schau mal, das ist interessant!

Weg für die Faulenzer

Der nächste Weg, um einen Käfig für eine Chinchilla mit eigenen Händen herzustellen, ist der einfachste und verständlichste - bestellen Sie einfach das Material in der gewünschten Größe, Farbe, Form und Ergänzung in speziellen Werkstätten oder Geschäften. Als nächstes einfach zu Hause zusammenbauen. Diese Methode ist jedoch die teuerste der oben genannten.

Achten Sie auf die Bedürfnisse Ihrer Chinchillas und statten Sie sie mit komfortablen, praktischen und luxuriösen Unterkünften aus. Und du wirst Dankbarkeit in den Augen des Tieres sehen!

Das war die Verwendung alter Möbel. Eine super Idee. Mit Kindern und Chinchilla ist jeder zufrieden. Stellen Sie sicher, dass Sie ein solches Schloss machen.

Wie man eine Vitrine für Chinchilla ausrüstet

Feeder und Trinker im Käfig sollten bequem positioniert und sicher befestigt sein. Es ist besser, getrennte Feeder für konzentriertes Futter und Heu aufzuhängen. Zusätzlich zu den Zuführern und Trinkern sollten Sie einen speziellen Salzstein aufhängen.

Salzsteine ​​erfüllen gleichzeitig zwei wichtige Funktionen: Sie ermöglichen es dem Tier, ständig wachsende Zähne zu schleifen sowie den Mineralstoff- und Salzhaushalt im Körper wieder aufzufüllen. Ein weiteres wichtiges Detail ist das Sandbad. Im Käfig sollten Sie auch ein Schutzhaus platzieren, in dem die Chinchilla ruhen wird.

Sie können eine Hängematte aufhängen, ein Laufrad, ein paar spezielle Spielsachen oder ein kleines Labyrinth platzieren, wenn der Platz dies zulässt.

43 Beiträge

STUFENFERTIGUNG FÜR CHINCHILLES.

Der erste Schritt besteht darin, die Äste (Weide, Pappel, Apfel, Birke usw.) zu brechen, vorzugsweise bereits trocken. Bedenken Sie dabei, dass nicht alle Holzzweige dafür geeignet sind. Sie können die Liste der sicheren Baumarten in den Alben und Dokumenten der Gruppe anzeigen.

CHINSHILLS

Gibers ist ein beliebter Leckerbissen für Chinchillas. Da Chinchillas solche Tiere sind, die einen ständigen Schub haben, verlängert die Verwendung von Nagetieren die Lebensdauer Ihrer Regale, egal ob sie nagen (ob es sich um ein kleines Haus oder ein Regal handelt).
Zuerst wählen wir den passenden Baum aus und brechen die dicken Äste ab. Dünne Äste sind für diese Zwecke nicht geeignet, da sie am ersten Tag zerstört werden.

HÄUSER FÜR CHINCHILLES EIGENE HÄNDE.

Ein Must-Have-Accessoire in einer Käfigvitrine sollte ein Haus sein. В нем шушик спрячется и отоспится днем, его же сможет погрызть ночью :) Желательные размеры домика для шиншиллы 30см х 20см х 20см (ш,в,г). Если зверьков содержится несколько, то целесообразно делать два выхода в домике, на случай ссоры.
Для начала изготовления запасаемся материалами. Наилучшим вариантом будет использование струганной доски толщиной 15-20 мм., и шириной 20см. Leider gelang es mir nicht, ein so breites Brett zu finden, und ich musste mich mit schmalen Streifen von 11 cm zufrieden geben. Dieser Faktor beeinflusste die Gestaltung des Hauses.

STIEFELETTEN. Glück in einem Stock.

Foto und Video der russischen Organisatorengemeinschaft "Octodon degus"
http://degu-life.ru/ru

Wahrscheinlich haben alle den Laden nach verschiedenen schönen Ruten für Nagetiere angestarrt, aber meistens sind sie sehr schädlich für sie, da die Mischungen mit Honig und Stärke zusammengeklebt werden, was für Chinchilla kontraindiziert ist. Also machen wir dasselbe mit unseren eigenen Händen! Während nur die Köstlichkeiten verwendet werden, kann Chinchilla.

Die Liste und Dosierungen der Snacks, die Chinchillas sein können, sind im Album https://vk.com/album-31642477_178766905 enthalten
Hinweis Die Stöcke auf dem Video sind für Degus gemacht, Chinchilla-Füllung erfolgt unterschiedlich und mit unterschiedlichen Proportionen.
Die Mischung kann aus Flocken, Blättern, Beeren, gekauften Ergänzungsmitteln hergestellt werden, Kare + Granulat schieben, Heu mit Ringelblume, Löwenzahn und Flocken als Option mischen, wobei die Proportionen von allem zu berücksichtigen sind und dass Chinchilla an einem Tag alles kauen und essen kann.

Es wird dauern:
Bohren mit einem langen bohrer d8,
Dicke Äste oder Riegel in verschiedenen Größen zugelassener Baumarten (Hanf kann mit Rinde sein)

Fertige Zellen sind charakteristisch

Ein Käfig für ein Haustier zu kaufen ist ziemlich teuer, wenn es aus stabilen Materialien hergestellt wird. Wenn Sie ein Haus aus Rohstoffen niedriger Qualität kaufen, sind die Kosten natürlich niedriger. Gleichzeitig ist die Qualität der Montage und des Materials geringer. Und es kann das Tier stark beeinträchtigen. Der größte Nachteil des gekauften Hauses ist die Form. Da wird es nach den Standardgrößen des Herstellers gefertigt. Ein ähnliches Design passt möglicherweise nicht in das Gesamtdesign des Raums. Wenn Sie den Schaufenster jedoch selbst herstellen, können Sie das notwendige Material abholen, das Haus für sich und das Tier bequem machen und außerdem eine gewisse Menge Geld sparen. Wie Sie auf einfache Weise eine Vitrine herstellen können, kann auf dem Video angezeigt werden.

Pin
Send
Share
Send
Send

zoo-club-org