Tiere

Ausführliche Beschreibung einer kahlen Sphinxratte mit Foto

Pin
Send
Share
Send
Send


Haarlose Hausratten (Sphinxe) tauchten Anfang des letzten Jahrhunderts infolge von Mutationen auf. Aufgrund ihres ungewöhnlichen Aussehens wurden sie erhalten und das Zeichen der Haarlosigkeit wurde in Generationen durch künstliches Schraffieren festgelegt. Das Haus eines solchen Haustiers zu behalten, ist jedoch nicht einfach. Kahle Ratten sind schwer zu züchten, haben einen schlechten Gesundheitszustand und leben nicht lange. Genetisch weisen diese Nagetiere drei Arten von haarlosen Genen im Genotyp auf. Der Mangel an Haaren kann auch auf die Verdoppelung der Gene „reksovosti“ zurückzuführen sein.

Aussehen

Schnurrhaare in solchen Hausnagetieren sind lockig. Das Tier sollte entweder überhaupt keine Haare am Körper haben oder es kann in geringen Mengen an den Gliedmaßen, dem Kopf, dem Bauch und den Wangen vorhanden sein. Die Teilnahme an Ausstellungen ist erlaubt und die und andere Personen. Es können Falten auf der Haut auftreten.

Pflegemerkmale

Kahle Ratten reagieren empfindlich auf die physischen Eigenschaften der Umgebung. Sie erfordern eine relativ hohe Luftfeuchtigkeit im Raum und einen Temperaturbereich von 20 bis 28 ° C. Der Käfig sollte mit Häusern, Hängematten und warmen Betten ausgestattet sein. Es ist besser, wenn die nackte Ratte nicht alleine, sondern in Begleitung einer anderen (wolligen) gehalten wird. Letzteres sollte jedoch nicht aggressiv sein, um Kämpfe und Schäden an der empfindlichen Haut einer Sphinxratte auszuschließen. Für den gleichen Zweck muss der Käfig für ein solches Tier sehr sorgfältig ausgewählt werden, es dürfen keine scharfen Ecken oder verbogenen Stangen vorhanden sein. Wenn Sie einen Raum mit dem Tier sowie mit Haustieren aus Wolle versehen, ist es notwendig, Zugluft zu vermeiden, in der Nähe von Klimaanlagen und Batterien.

Eine gesunde kahle Ratte duscht nicht häufiger als ein pelzreicher Bruder. Verwenden Sie Shampoos für Nagetiere oder für Neugeborene und kleine Kinder. Die Wassertemperatur sollte etwa 30 ° C betragen. Nach dem Schwimmen müssen Sie die Ratte gut trocknen und in einem Handtuch abkühlen lassen. Es wird empfohlen, die Haut leicht mit Leinöl oder Olivenöl zu schmieren.

Fütterung

Der Stoffwechsel dieser Haustiere wird beschleunigt. Sie brauchen kalorienreiche Lebensmittel mit hohem Eiweiß- und Fettgehalt. Die kahle Ratte ernährt sich von den gleichen Futtermitteln (Samen, Körner) wie das „wollene“ Haustier, aber durch die Anzahl der Vertreter dieser Rasse geben sie mehr. Haustierwasser sollte immer in großen Mengen sein, er trinkt viel.

Krankheiten und Lebenserwartung

Leider leben diese charmanten Kreaturen nicht lange. Glatze Ratten leiden an Erkrankungen des Harnsystems, Herz, Augen, anfälligen Tumoren, Allergien, Diabetes. Sie sind sehr anfällig für Stresssituationen. Bei Ratten mit einem haarlosen Rnu-Gen gibt es keine Thymusdrüse die Thymusdrüse, die sie anfällig für Infektionskrankheiten macht. Kahle Ratten haben viele Schwierigkeiten mit der Fortpflanzung. Weiblich böse Mütter lehnen Müll oft ab oder essen ihn. Darüber hinaus leiden sie häufig an einer Unterentwicklung der Brustdrüsen, sie haben einen Laktationsprozess. Trotzdem sind diese haarlosen Kleintiere sehr fruchtbar, Rattenwelpen werden in normaler Größe geboren. Tiere mit haarlosen Genen können 9 bis 20 Monate leben. Die häufigste Todesursache sind schwere Nierenfunktionsstörungen oder Infektionskrankheiten.

Beschreibung einer kahlen Ratte

Rosa und voller Falten, der Körper fühlt sich weich an. Das scharfe Gesicht des Tieres ist mit einem Schnurrbart verziert. Ratten dieser Rasse erreichen eine durchschnittliche Größe von 10-25 cm.

Bei guten Wartungsbedingungen beträgt die Lebensdauer des Sphynx 1 bis 3 Jahre.

Durch den Charakter, der sich durch Intelligenz und Freundlichkeit auszeichnet. Sie drücken leicht ihre Zuneigung aus, indem sie beispielsweise die Handflächen des Besitzers lecken. Sie sind gesellig, und das ist es, was sie von den restlichen Nagetieren abhebt und den Menschen kühl zeigt.

Die Genetik bestimmt weitgehend das Temperament der Ratte. Die Hauptsache in allen Formen ist, dass sie nicht alleine sein können, sie brauchen immer ein Unternehmen, um sich um sie kümmern zu können.

Durch den Charakter, der sich durch Intelligenz und Freundlichkeit auszeichnet.

Vor- und Nachteile der Sphinx

Zu den Hauptvorteilen von Sphinxen gehören:

  • Ihre hypoallergene Eigenschaften,
  • Keine übermäßigen Gerüche,
  • Offenheit gegenüber den Eigentümern, sie sind bereit zu kommunizieren,
  • Ungewöhnliche externe Daten.

Nachteile der Haltung von Tieren zu Hause:

  • Das Nagetier wird verdorren und bleibt allein
  • Kurze Lebenserwartung.

Haftbedingungen

Die Hauptsache für sie ist die ständige Verfügbarkeit von Wasser und Lebensmitteln. Sphinxen erfordern dies, einschließlich:

  • Lufttemperatur regeln
  • Hygiene,
  • Achtung vom Besitzer.

Kleine nackte Mäuse benötigen Temperaturen zwischen 20 und 30 Grad. Es ist zu beachten, dass bei Sonnenlicht die Haut des Tieres krank werden kann. Daher wird beim Gehen auf der Straße ihre Haut mit Sonnencreme verschmiert, der Käfig sollte im Schatten bleiben.

Der optimale Raum für das Nagetier ist ein großer Käfig. Es sollte in einer abgeschiedenen Ecke ohne die Möglichkeit eines Zuges platziert werden. Die Ratte sollte nicht von scharfen Gegenständen umgeben sein.

Der optimale Raum für das Nagetier ist ein großer Käfig.

Das Tablett und die Futterschale werden in den Käfig gestellt. Am Boden des Käfigs sind Lumpen ausgebreitet, so dass der Nager darauf schläft. Das Tier hat eine andere Sauberkeit, daher kostet die Reinigung etwa einmal pro Woche. Diese Periodizität reicht aus, um Gerüche und Ablagerungen zu vermeiden.

Das Tablett ist mit der üblichen Katzenstreu gefüllt.

Da das Tier nicht ohne Kommunikation kann, wird es normalerweise in einer Firma mit einem gleichaltrigen Freund angesiedelt. Dann werden sie glücklich und verspielt sein.

Für ein volles Leben benötigen Ratten eine ausgewogene Ernährung. Es sollte enthalten:

  • Getreide als Grundlage der Ernährung. Ratten können in einem Zoogeschäft Spezialkits erhalten, die mit Brot und gekochtem Mais gefüttert werden.
  • Früchte und Gemüse Das Biest sollte jeden Tag glücklich sein - Kohl, Karotten, Äpfel sollten auf jeden Fall in die Diät aufgenommen werden.
  • Die Rolle der Vitaminfütterung Delikatessen in Form von Bonbons, Essstäbchen, Süßigkeiten von Zoomarket.
  • Proteinprodukte seltener serviert, etwa zweimal am Tag. Dies sind Hüttenkäse, Fleischprodukte, Joghurt. Die Hauptsache ist, nicht häufiger Protein zu geben, sonst altern die Ratten schneller.

Ratten empfahlen zwei Mahlzeiten - morgens und abends. Die beste Art, Speisen gleichzeitig zu servieren. Dadurch werden mögliche Probleme mit dem Verdauungssystem vermieden. Wenn wir jedoch von einer schwangeren Frau sprechen, wird das Essen 3-4 Mal pro Tag erhöht. Gleiches gilt für wachsende Ratten.

Gesundheit und Krankheit

Oft kratzen sich Sphinxe, was mit vielen Verletzungen endet. Aus diesem Grund müssen die Tiere die Krallen schneiden. Es wird mit Hilfe einer Nagelschere durchgeführt, wobei nur der weiße Teil der Krallen abgeschnitten wird oder es wird ordentlich mit einer normalen Nagelfeile gefeilt.

Nach 1,5-2 Jahren stirbt die Sphinx an der Krankheit. Offene zarte Haut ist verschiedenen Wunden ausgesetzt. Sie wird von Krusten und Geschwüren angegriffen. Die Haupttodesursache ist die Onkologie.

Zucht und Fortpflanzung

Bei weiblichen Ratten tritt der Östrus alle 5 Tage konstant auf, diese Tiere brüten sehr schnell. Machen Sie sich daher bereit, eine schnelle Nachwelt zu machen, wenn Sie Nagetiere mit anderen Geschlechtern zusammenstellen. Lassen Sie Tiere, die an Krankheiten leiden, nicht paaren.

Die schwangere Frau sollte in einem separaten Haus untergebracht werden, in dem es viele Lumpen und Nahrung gibt. Die Ernährung sollte reich und abwechslungsreich sein. Mühe machen junge Mütter und Babys es nicht wert.

Nur 25 bis 28 Tage alte Ratten sitzen in getrennten Käfigen. Ansonsten besteht die Gefahr einer erneuten Befruchtung, da diese Tiere die engen Bindungen untereinander nicht besonders erkennen.

Heute habe ich in diesem Artikel über die wichtigsten Punkte der Pflege von kahlen Ratten berichtet. Angesichts dieser Feinheiten können Sie Ihrem Haustier ein glückliches Rattenleben bieten.

Vorteile der Haltung kahler Ratten

Beginnen Sie mit ihnen, wir bieten Ihnen die Vorteile der Haltung kahler Sphinxratten. Zunächst einmal handelt es sich hierbei um außergewöhnlich niedliche und reaktionsschnelle, handgefertigte Kreaturen, die ständig Ihre Wärme (im wahrsten Sinne des Wortes und im übertragenen Sinne), Sorgfalt und Aufmerksamkeit benötigen. Daher

Sie sind ideal für die Rolle eines Haustieres für diejenigen, die alleine leben, viel Freizeit haben und viel unverbrauchte Zuneigung und Zärtlichkeit.

Ich möchte auch auf die Tatsache aufmerksam machen, dass diese Kreationen hypoallergen sind und wenn Sie zuvor eine Tierallergie erfahren haben und Sie sich immer das Vergnügen verweigert haben, ein Haustier zu haben - mit einer kahlen Sphinx-Ratte können Sie Erfolg haben. Darüber hinaus hat dieses Nagetier fast keinen Geruch, was für saubere Besitzer sehr wichtig ist. Und wenn Sie eine solche Ratte richtig pflegen und regelmäßig ihren Käfig reinigen, wird Sie nichts in Ihrem Haus daran erinnern, dass ein so ungewöhnliches Nagetier in Ihrem Haus lebt. Übrigens

Wissenschaftler sagen, dass eines der Tiere, deren Reaktionen und geistigen Fähigkeiten den menschlichen Reaktionen und geistigen Fähigkeiten nahekommen, eine Ratte ist.

So haben Sie die einmalige Gelegenheit, die Welt mit den Augen Ihrer eigenen Kreatur zu betrachten ...
zurück zum Inhalt ↑

Die Kosten für die Sphinxratten

Je nach Typ der kahlen Sphinxratte kann der Wert zwischen 800 und 4000 russischen Rubeln variieren. So kann die Sphinx Rat Pat-Klasse für 800-1000 russische Rubel, Zuchtratten und Klassenshows erworben werden - für 1000 und mehr russische Rubel. Die Kosten werden durch das Geschlecht des Nagetiers, sein Alter und die Verfügbarkeit von Dokumenten beeinflusst.
zurück zum Inhalt ↑

Nachteile des Haltens von Sphynxratten

Was die Unzulänglichkeiten dieser Haustiere angeht, so ist dies eine große Verantwortung für das Leben und die Gesundheit eines solchen ungewöhnlichen Nagetiers und auch für die Tatsache, dass ohne Ihre Liebe und Aufmerksamkeit Ihre Sphynx-Ratte krank wird und sogar sterben kann. Deshalb sollten Sie darauf vorbereitet sein Sie müssen täglich Gespräche mit ihr vereinbaren. Auch der Inhalt von Sphinxratten erfordert einen vorsichtigen Ansatz als der von gewöhnlichen Zierratten, die mit Wolle bedeckt sind. Wenn Sie solche Probleme bisher noch nicht gesehen haben, können Sie Schwierigkeiten haben.
zurück zum Inhalt ↑

Der Inhalt von Sphynx-Ratten

Sphinx-Ratten brauchen Wärme

Und obwohl gewöhnliche Ratten unter beliebigen Bedingungen leben können und als eine der unprätentiösesten Kreaturen gelten, und sie sind auch nicht zu wählerisch in Bezug auf das Essen, es ist unmöglich, dies über Sphynx-Ratten zu sagen. Sie erfordern optimale Temperaturindikatoren für die Luft, die Einhaltung des Tages, eine vorsichtige Hygiene sowie viel Aufmerksamkeit von ihrem Besitzer. Wir bieten an, auf diese Punkte näher einzugehen.
zurück zum Inhalt ↑

Komfortable Bedingungen für die Sphinxratte

Damit sich Ihre Sphinx-Ratte in Ihrem Zuhause wohlfühlt, muss sie sich in einem Raum befinden, in dem die Lufttemperatur nicht unter 20 Grad über Null, aber nicht über 30 Grad über Null liegt. In der Sommerzeit sollte die Ratte vor der Hitze geschützt werden. In keinem Fall sollten Sie den Käfig direktem Sonnenlicht aussetzen, da ihre Haut ultravioletten Strahlen ausgesetzt ist und die Ratte brennen kann.

Die Raumluft sollte auch nicht trocken, aber nicht zu feucht sein.
zurück zum Inhalt ↑

Käfig für Rattensphinx

Ansonsten erfüllen die Anforderungen an den Käfig für die Haltung einer Sphinxratte die Anforderungen an die Aufrechterhaltung gewöhnlicher Zierratten (weitere Einzelheiten finden Sie hier). Das Einzige, worauf Sie Ihre Aufmerksamkeit lenken möchten, ist, dass die Zelle groß und geräumig war und in einer abgelegenen Ecke stand, in der es keine scharfen Gegenstände oder Zugluft gab und direktes Sonnenlicht nicht darauf fiel.

Damit Ihre Sphinx bequem in Käfigen gehalten werden kann, können Sie zusätzlich zu Tablett, Speisetellern und Spielzeug Servietten ausbreiten, damit die Ratte darin einschlafen kann und warm und bequem ist.
zurück zum Inhalt ↑

Reinigen des Käfigs der Sphinxratte

Da Sphynx-Ratten mehr reine und launische Kreaturen sind, muss der Käfig öfter gereinigt werden. Während der Reinigung müssen Sie Schmutz aus dem Käfig entfernen und alle Oberflächen reinigen und desinfizieren. Durch die Desinfektion des Käfigs können Sie nicht nur den Geruch des Nagetiers in Ihrem Haus beseitigen, sondern auch viele Krankheiten von Zierratten verhindern. Die Hauptsache ist, dass der Käfig nach der Reinigung und Desinfektion gut getrocknet und gelüftet wird, bevor er mit Nagetieren beginnt.
zurück zum Inhalt ↑

Kümmern Sie sich um Rattensphynx

Sphinx-Ratten haben sehr scharfe Krallen, mit denen sich ein Nagetier selbst kratzen kann. Da haarlose Ratten einem erhöhten Verletzungsrisiko ausgesetzt sind, müssen Sie die Krallen regelmäßig mit einer kleinen Nagelschere abschneiden, um unerwünschte Folgen zu vermeiden Klauenteil.

Sie sollten auch besonders auf die Pflege der Haut der Sphinxratte achten. Wischen Sie sie mit einem mit Wasser angefeuchteten Tuch ab, da ein braunes Geheimnis darauf erscheint.
zurück zum Inhalt ↑

Gesundheits-Sphynx-Ratten

Im Durchschnitt können dekorative Sphinxratten bei guter Pflege und Einhaltung unserer Empfehlungen ihren Besitzer bis zu 2 Jahre lang erfreuen. Durch unsachgemäße Pflege, Überhitzung oder Unterkühlung werden sie jedoch häufig krank und sterben an diesen Krankheiten. Hautkrankheiten sind natürlich eine besondere Bedrohung für sie. Auf der Haut kahler Ratten können Geschwüre und Wunden auftreten, deren Behandlung nicht durchgeführt werden sollte. Es wird auch darauf hingewiesen

Glatze Sphynx-Ratten leiden häufiger an onkologischen Erkrankungen und es ist leider unmöglich, einem in diesem Fall diagnostizierten Tier zu helfen.

Fütterung von Sphinx-Ratten

Aufgrund des erhöhten Wärmeaustausches ist die Fütterung von Sphynx-Ratten wahrscheinlicher und in größeren Mengen als bei herkömmlichen Zierratten. Für die Futterration und die verbotenen Lebensmittel gelten dieselben Regeln wie für die Fütterung gewöhnlicher Zierratten. Sie können hier darüber lesen.
zurück zum Inhalt ↑

Chatten mit einer Sphynx-Ratte

Sphinxratten zähmen ungewöhnlich

Wir haben bereits darüber geschrieben, dass dies eine ungewöhnlich gesellige und manuelle Erstellung ist. Daher werden Sie wahrscheinlich keine Schwierigkeiten haben, wie Sie Ihre Ratte zähmen können, und Sie können ihr sogar einige einfache Tricks beibringen, und das Tier kann seinen Spitznamen lernen und darauf reagieren. Damit Ihr kahler Sphinx-Freund nicht einsam ist, wenn Sie nicht da sind oder beschäftigt sind, können Sie einen Freund für ihn gewinnen. Gleichzeitig wird empfohlen, eine andere Sphynx-Ratte im gleichen Alter wie Sie zu kaufen. Wenn Sie nicht beabsichtigen, Ratten zu züchten, sollten Sie ein beliebiges Geschlecht wählen. In diesem Fall schließen sich die Ratten an und leben zusammen. Experten sagen jedoch, dass es besser ist, frühzeitig ein Unternehmen für eine Sphinxratte auszuwählen, um das Risiko möglicher Feindseligkeiten zu vermeiden. Wenn die Nagetiere zusammenwachsen, schadet nichts ihrer Freundschaft. Wenn Sie sich entscheiden, eine weitere Ratte für ein erwachsenes Haustier zu pflanzen, ist es wahrscheinlich, dass sich Ihr kahlköpfiger Nagetier gegenüber dem Anfänger sehr aggressiv verhält.

Video über kahle Sphinxratten

Heute haben wir über die Besonderheiten der Haltung kahler Sphinxratten gesprochen, darüber, wie man sich um sie kümmert, was man füttert. Wir hoffen, dass unsere Publikation Ihnen helfen wird, diese Nagetiere näher kennenzulernen, und wer weiß, vielleicht lebt eines Tages eine Sphinxratte in Ihrem Haus.

Wenn Sie bereits Erfahrung haben, solche ungewöhnlichen Haustiere zu Hause zu halten, teilen Sie es uns mit. Wir warten auf Ihre Kommentare.

Wir warten auf Ihr Feedback und Ihre Kommentare, treten Sie unserer Gruppe VKontakte bei!

Aussehen und Abwechslung

Die Sphinxratte unterscheidet sich nicht nur von ihrem Haaransatz, oder besser gesagt von ihrer Abwesenheit, nicht von anderen Zier-Nagetieren, die für die Haushaltung gezüchtet werden. Absolut kahler Körper, weich und zart im Griff wie die Haut eines Säuglings, ist mit kleinen Falten bedeckt und die Schnauze ist mit lockigem Schnurrbart verziert.

Es gibt Fälle, in denen Menschen dieses seltsame Tier im Zoogeschäft kaufen, nach Hause bringen und dann nach einer Weile beobachten, dass die kahle Ratte mit Haaren bedeckt ist. Das passiert nicht, weil Sie an eine unwirkliche Sphinx verkauft wurden oder Sie irgendwie falsch umworben haben. Es ist ein großes Missverständnis, dass, wenn ein solches Nagetier kalt ist, sein Körper im Laufe der Zeit mit einem "Pelzmantel" überwachsen wird.

Tatsache ist, dass es verschiedene Arten von Glatze gibt: Standard-Sphinx und Sphinx auf der Haut. Dieser Sphynx wächst unter keinen Umständen zu Fell, aber wenn Sie in einem Haus mit einem nackten Nagetier auf einem Rex oder Double Rex leben, kann es mit der Zeit tatsächlich etwas haarig erscheinen und sogar Barthaare bilden. So erwirbt die Sphinxratte Wolle nur aufgrund ihrer Rasse und Vielfalt und nicht aufgrund falscher Bedingungen.

Charaktereigenschaften

Dies ist eine sehr aufmerksame, friedliebende Kreation, die sich wie ein Schwanz an den Besitzer bindet. Sie erfordern jedoch ebenso wie andere Haustiere erhöhte Aufmerksamkeit.

Aufgrund des Mangels an Körperhaaren sind solche Ratten gerne in den warmen Händen ihrer Besitzer, erwärmen sich und beruhigen sich schnell.

Nicht jeder hat die Möglichkeit, eine Katze oder einen Hund im Haus zu halten, aber viele möchten einen echten Freund in Form eines Haustiers haben. In diesem Fall sind nackte Ratten, die sehr intelligent und ansprechend sind, perfekt. Sie antworten auf ihren Spitznamen und es genügt, sie einmal anzurufen, da sie sofort auf die Stimme des Besitzers zurückgreifen.

Ухаживать за безволосой крысой непросто, поэтому прежде чем привести ее в свой дом, внимательно прочитайте про особенности и правила ухода. Selbst gewöhnliche Hausnagetiere zeichnen sich nicht durch gute und starke Gesundheit aus, und hier folgt aufgrund des vollständigen Haarausfalls eine sehr korrekte und aufmerksame Pflege, so dass das Haustier nicht ausrutscht, ausbläst usw.

Wie und was füttern

Nur in der Wildnis gelten Ratten als die am meisten dauerhaften und ausdauernden Kreaturen, die nicht von nackten Haustieren, die in Labors gezüchtet wurden und eine lange Mutation durchgemacht haben, gesagt werden können.

Sauberes Wasser und Futter sollten immer in der Zuführung sein. Eine erhöhte Wärmeübertragung erfordert häufige Schreibgewohnheiten. Für das Futter selbst gelten die Grundregeln, die für alle Zierratten geeignet sind:

  • Entfernen Sie fetthaltige Lebensmittel.
  • Gekochtes Fleisch (in Maßen).
  • Gemüse und Getreide.

Vergessen Sie auch nicht die speziellen Vitamine für Hausnager, die sie täglich einnehmen sollten.

Geben Sie ihnen niemals Schokolade, Bohnen, grüne Bananen, rohen Kohl, rohe gekeimte Kartoffeln, Sojaprodukte, Rhabarber und Alkohol. Machen Sie sich die Mühe, diese Liste zu lernen, wenn Sie möchten, dass das Tier lange lebt.

Richtig pflegen

Aufgrund der fehlenden Haare am Körper des Tieres ist die Haut schnell kontaminiert. Versuchen Sie daher, Ihr kahlköpfiges Haustier von Anfang an zu einer angenehmen Wasseraufbereitung zu zähmen. Das Wasser sollte nicht höher als 38 ° C sein (wie bei einem Neugeborenen). Wenn Sie an seiner Temperatur zweifeln, besorgen Sie sich ein Thermometer. Verwenden Sie für das Shampoo nicht die üblichen Mittel, um alle Mitglieder Ihrer Familie zu waschen. Selbst bei einem überwachsenen Nagetier ist die Haut dünn und zart, kaufen Sie also ein spezielles Shampoo.

Diese reizenden Wesen schwimmen übrigens wunderschön, so dass Sie eine kleine Wanne warmes Wasser einschenken können, in der sie ihre Schwimmgymnastik machen würden. Schauen Sie sich nur an, wie eine kahle Ratte duscht, um sich für den ganzen Tag aufzuheitern.

Achten Sie bei der Pflege einer Sphinx nicht nur auf die Raumtemperatur (die Norm liegt bei 20-28 ° C), sondern auch auf die Luftfeuchtigkeit. Wenn die Heizperiode beginnt, können Sie Dampfbefeuchter einschalten oder eine Schüssel mit Wasser in die Nähe der Batterie oder des Heizgeräts stellen.

Kümmern Sie sich um Sphinxe und versuchen Sie, die bequemsten Bedingungen für sein Leben in Ihrem Haus zu schaffen. Damit das Tier in Ihrer Abwesenheit nicht versäumt hat, rüsten Sie den Käfig mit zusätzlichen Spielsachen aus. Halten Sie Ihr Haus sauber und befolgen Sie die grundlegenden Hygienevorschriften für die Pflege von Käfigen für Nagetiere. Lüften Sie den Käfig nach einer gründlichen Reinigung.

Jetzt explodieren soziale Netzwerke aus hellen und ungewöhnlichen Fotos kahler Ratten. Die Besitzer dieser niedlichen exotischen Kreaturen zeigen, wie nackte Ratten Haare bekommen, baden und spielen. Um Ihren neuen Freund länger leben zu lassen, erfreuen Sie sich jeden Tag, kümmern Sie sich richtig um ihn und kümmern Sie sich darum.

Ratologe beschäftigt sich mit der Gesundheit von Ratten. Bei Fragen zu Inhalt, Behandlung und anderer Unterstützung wenden Sie sich bitte an. +7 (495) 669-31-09 (Moskau), +7 (812) 955-22-94 (St. Petersburg)

Beschreibung der Rasse

Kahle Ratten haben den Namen aus dem Englischen (haarlos) erhalten, diese Tiere nennen auch Ratten Sphinxe, nackte Ratten und kahle Stellen. Breed Hairless wurde 1932 von amerikanischen Wissenschaftlern durch Mutation gezüchtet. Nagetiere waren für die wissenschaftliche Forschung vorgesehen, aber die Neugier und Liebe des Menschen für alles Ungewöhnliche brachte eine kahle Vielfalt von Zierratten aus den Laboren. Die echte Sphinx-Ratte ist ein seltenes Vorkommen: Diese Rasse hat einen völlig haarlosen Körper mit hellrosa durchscheinender Haut und einen normal langen Schnurrbart.

Mantel

Das haarlose Gen ist rezessiv, seine Vererbung ist bei allen Exemplaren der Rasse bei weitem noch nicht zu finden, häufiger kann man Ratten mit partieller Haarbedeckung finden. Je nach Haarausfall werden Form und Länge der Vibrissen innerhalb der Rassenunterart unterschieden:

  • haarlos - (haarlos),
  • nackt - (nackt)
  • unscharf - (flauschig),
  • nackt - (nackt)
  • geschoren - (getrimmt)
  • Glatze - (Glatze).

Bei den Nachkommen dieser Unterarten tritt in den ersten Lebenswochen ein Überwachsen der Fellhaut auf, das später herausfällt oder in Form kleiner spärlicher Haare am Körper verbleibt.

Die Körpergröße dieser Rasse liegt nahe an den Standardwerten, die Erwachsenen sind ziemlich groß, werden 15-25 cm groß, das Körpergewicht kann zwischen 350 und 700 g variieren und aufgrund der fehlenden Haare erhält der Körper des Tieres eine elegante Form.

Das Ideal gilt als hellrosa absolut blanke, fast transparente Haut ohne Narben und Hautunreinheiten, die sich weich und samtig anfühlt, eine leichte Faltenbildung der Haut ist zulässig. Die Haut von Männern ist dicker als die von Frauen. Es können kleine Randhaare über den Augen, an den Gliedern und Wangen in der Leistengegend vorhanden sein. Die Hautfarbe der echten Sphinxe ist hellrosa, aber durch Kreuzung wurden kahle Ratten mit schwarzer, blauer, schokoladenartiger, grauer, cremiger Haut erhalten.

Die Haut der Sphinx kann von zart rosa bis schwarz sein.

Vibrissae (Schnurrbart) auf den Wangen und über den Augen, leicht nach unten oder vorwärts gerollt, haben eine Länge, die geringer ist als die von Standardratten. Manchmal fehlt es an Whiskern, was als Abkehr von den Rassestandards betrachtet wird.

Die Standard-Sphynx-Rasse von Nagetieren unterscheidet sich von gewöhnlichen Hausratten durch ihre größeren, faltigen, tief angesetzten Ohren. Helle Augen befinden sich auf beiden Seiten des Schädels, die Farbe kann beliebig sein: schwarz, rot, rubinrot, rau, rosa, es gibt Personen mit unterschiedlicher Augenfarbe.

Sphinx auf Standard

Nagetiere wurden durch Mutation und Kreuzung aus Standardzierratten des Rassestandards gezüchtet, Tiere haben lange Schnurrhaare und spärliche Haare an Kopf, Beinen und Seiten. Rattunder nennen solche Ratten "Stachelschweine" oder "Brillen" wegen des Kontrastes von harten, manchmal dunklen Haaren mit zarter rosa Haut des Tieres.

Sphinx über Rex

Ratten dieser Art werden aus Nagetieren mit lockigem Haar gewonnen, Tiere haben verdrehte Schnurrhaare und spärliche gewellte Haare an Kopf, Gliedmaßen und Leistengegend, die während der Häutungsphase abwesend sein können.

Die Besonderheit von Sphynx bei Rex ist ein lockiger Schnurrbart.

Doppelte Rex Sphinx

Seltene Wolle ist charakteristisch für die Doppelrex-Ratte. Nagetiere, die aus dieser Rasse gezüchtet werden, zeichnen sich durch ihre charakteristische, völlig haarlose, rosa, runzelige Haut aus.

Sphinx auf Doppelrex hat einen kompletten Mangel an Körperbehaarung

Haarloses rezessives Gen, bei kahlen Ratten in der Nachkommenschaft, können kahle, teilweise haarlose oder normale Rattenwelpen sein, die mit samtigem Standardpelz bedeckt sind. Alle Jungen gelten als Vertreter der kahlen Ratte Sphynx, sie sind Genträger und können weiterhin absolut nackte Ratten mitbringen. Lebensfähig und gesund sind die Ratten der Sphynx-Rasse, wenn sie einen männlichen und weiblichen Glatzkopf paaren, mit Haaren bedeckt sind und ein haarloses Gen haben.

Kahle Ratten sind sehr aktive, neugierige und friedliebende Kreaturen, die schnell gezähmt und an ihren geliebten Herrn gebunden werden. Das Fehlen von Wolle erfordert, dass der Besitzer eines kahlen Haustiers den kleinen Freund so oft wie möglich in den Armen hält, bügelt, das flaumige Nagetier küsst, es im Busen und an der Schulter trägt. Die Wärme des menschlichen Körpers wärmt und lindert nackte Tiere. Als Reaktion darauf spart das Tier nicht die Manifestation zärtlicher Zuneigung und aufrichtiger Gefühle.

Sphinxe fühlen sehr subtil die negative Intonation in der Stimme des Besitzers, die Angst vor einem scharfen Schrei kann bei diesen zarten Tieren einen Schlaganfall verursachen. Eine Person sollte mit den Kindern in einer zärtlichen und freundlichen Stimme kommunizieren, Krytsk reagiert sofort auf den Spitznamen und die Begrüßung des Besitzers, freut sich auf enge Kommunikation und fröhliche Spiele im Freien.

Sphinxe zeichnen sich durch ihre besondere Sauberkeit aus: Während des Gehens beschmutzen Erwachsene das Territorium nicht, sondern versuchen alle Toilettenarbeiten in ihrem Käfig zu erledigen.

Vor- und Nachteile der Rasse

Haarausfall ist für Menschen, die anfällig für Tierhaare sind, unbestreitbare Vorteile. Der grazile, dünne Körper in Kombination mit rosafarbener transparenter Haut, glitzernden Augen und großen Ohren verleihen dem Nagetier einen ungewöhnlichen extravaganten Look, der Liebhaber des Exotischen anzieht.

Der Mangel an Fell ist mit verschiedenen Erkrankungen im Körper verbunden, die von Wissenschaftlern auf Genebene behoben wurden. Daher sind kahle Ratten anfälliger für Allergien und Erkrankungen der Haut, Augen, Herz und Nieren, Onkologie und Diabetes als ihre pelzigen Verwandten.

Pflege und Pflege von haarlosen Ratten

Warme, nackte Ratten reagieren aufgrund des Fehlens eines schützenden wärmenden Fells stark auf die Temperatur und Luftfeuchtigkeit der Umgebung. Daher haben Pflege, Pflege und Fütterung dieser eleganten Kreaturen einige Besonderheiten.

Der Drahtkäfig für Sphinxe sollte bequem und geräumig sein und sollte nicht kleiner als 60 x 40 x 60 cm sein. Er verfügt über eine hohe Kunststoffschale, einen festen Boden und breite Türen. Eine alternative Möglichkeit ist, wehrlose Tiere in einem Aquarium zu halten, was angenehme und sichere Bedingungen schafft als ein normaler Käfig. Die Wohnung eines kahlen Haustiers sollte mit einer gemütlichen weichen Hängematte und einem Haus ausgestattet sein, in dem warme Stoffe platziert werden sollten. Um den Boden zu erwärmen und physiologische Gerüche zu absorbieren, wird der Boden des Käfigs oder Aquariums mit Holzfüller gefüllt.

Inhalt der Gruppe

Sphynx-Liebhaber werden aufgefordert, gleichzeitig ein gleichgeschlechtliches Paar glatzköpfiger Ratten zu starten, wobei sich die Tiere gemeinsam erwärmen. Es wird nicht empfohlen, ein haarloses Haustier zu halten oder ein wehrloses Nagetier in Begleitung von Hausratten zu lassen. Gewöhnliche dekorative Ratten sind äußerst aggressiv gegenüber ihren haarlosen Verwandten.

Pin
Send
Share
Send
Send

zoo-club-org