Tiere

Papillon-Hunderasse: Kontinentaler Spielzeugspaniel

Toy Spaniel ist ein kleiner Hund. Sein Gewicht reicht von einem bis fünf Kilogramm. Die Widerristhöhe beträgt durchschnittlich 25 cm, der Kopf eines solchen Hundes ist klein. Der Schädel ist gerundet, der Übergang von der Stirn zur Mündung ist ziemlich ausgeprägt.

Die Schnauze ist anmutig und spitz. Die Nase ist rund, schwarz und klein. Lippen dünn, fest, gut pigmentiert. Zähne stark Die Augen sind mandelförmig, groß, tief gesetzt, nicht hervorstehend, weit offen. Augenlider sehr stark pigmentiert. Augen von dunkler Farbe.

Der Hals ist mittellang, die Lende ist leicht konvex, ganz. Brust tief, weit. Der Schwanz ist lang genug, hoch gesetzt. Gliedmaßen stark, gerade und anmutig.

Die Ohren sind kräftig und dünn. Je nach Art der Rasse können sie halb aufgerichtet oder stark bepflanzt sein. Sie haben sicherlich eine Art Haarkranz.

So sieht ein Toy Spaniel aus Um den Hund näher zu beschreiben, muss man sagen, dass die Rasse zwei Arten hat: Falen und Papillon. Was ist der unterschied Jetzt sag es.

Papillon ist ein Hund, dessen Ohren hoch und weit offen stehen. Der innere Rand der Ohren bildet einen Winkel von ungefähr 45 Grad. Draußen sind sie mit langen Haaren bedeckt, die einen Pony bilden. Dünne (meist gewellte) Haare sind auf der Innenseite der Ohren zu sehen. Im Allgemeinen ähneln die Ohren dieser Hunde einem Schmetterling. Aus diesem Grund erhielt diese Rasse ihren Namen Papillon, was aus dem Französischen übersetzt "Schmetterling" bedeutet.

Falen - ein Hund mit halb aufrechten, beweglichen, hochgestellten Ohren. Ihr Haar ist wellig. Es gibt dem Hund einen schönen Blick.

Wolle und Farbe

Unabhängig von der Art des Spielzeug-Spaniels, dickes, welliges, glänzendes Haar. Zum Anfassen ist es elastisch, nicht weich. Wolle dünne, gekrümmte Welle, die gut zum Körper passt.

Im Gesicht, um die Augen und auch an der Vorderseite der Gliedmaßen sind die Haare kurz, am Körper mäßig lang. Auf der Rückseite der Hüften können Vertreter der Rasse Wollhosen sehen.

Viele kontinentale Spielzeug-Spaniels zwischen den Fingern haben Haarsträhnen, die leicht über die Pfoten hinausragen können, wodurch sie ein anmutiges Aussehen erhalten und die Gliedmaßen optisch verlängern.

Diese Hunde haben eine erstaunliche Farbe. Der Grundton ist weiß. Auf dem Hintergrund sind beliebige Farben erlaubt. Am Körper und an den Beinen sollte die weiße Farbe dominieren. Egal welche Hundefarbe, Lippen, Nase und Augenlider pigmentiert werden sollen.

Charaktereigenschaften von Vertretern der Rasse

Continental Toy Spaniel ist sehr anhänglich, sanft und stark an Menschen gebunden.

Ein solcher Hund toleriert keine Unhöflichkeit und Schreie. Im Lernprozess wird ein Lob ausreichen, da der Toy Spaniel es liebt, seinen Besitzer zu erfreuen.

Der Hund muss mit Kongeneren kommunizieren, dies reicht jedoch nicht für ein normales Leben aus. Sie braucht regelmäßige und lange Kontakte mit Menschen.

Toy Spaniel kommt normalerweise mit kleinen Hunden gut aus. Groß kann anfangen zu bellen.

Vertreter dieser Rasse sind sehr schlau. Solche Hunde eignen sich besonders gut für Aufgaben, bei denen Wörter auswendig gelernt werden müssen und auch in schwierigen Situationen Lösungen gefunden werden müssen.

Sie sollten den Hund nicht lange in Ruhe lassen, da dies traurig werden kann.

Ein solcher Hund im Haus wird sich ruhig genug verhalten. Toy Spaniels neigen in der Regel nicht dazu, Gegenstände zu beschädigen, so dass Sie Ihr Haustier unbesorgt neben teuren Möbeln und anderen Haushaltsgegenständen lassen können.

Bei Kindern verhält sich dieser Hund sehr liebevoll, beißt nicht, aber zu arrogante Kinder sollten ihr nicht trauen. Toy Spaniel kann ein tolles Haustier für ein verantwortungsvolles Kind sein. Dieser Hund wird gerne mit einem kleinen Freund spielen und spazieren gehen.

Wie füttere ich einen solchen Hund? Leistungsmerkmale

Die Ernährung des kontinentalen Spielzeug-Spaniels muss wie jedes andere Tier ausgewogen sein. Bis zu 5 Monate sollte der Welpe fünf bis sechs Mal am Tag gefüttert werden, dann kann diese Anzahl auf drei oder vier reduziert werden. Nach sieben Monaten kann nur morgens und abends gegessen werden.

Die Diät sollte tierische und pflanzliche Lebensmittel enthalten. Dies ist notwendig, damit der Darmtrakt des Hundes normal funktioniert. Essen Sie einen kleinen Welpen sowie eine ausgewachsene Hunderasse, ein kontinentales Spielzeug-Spaniel, muss frisch zubereitet werden. Nach jeder Mahlzeit muss eine Schüssel gewaschen werden.

Überfüttern Sie das Tier auf keinen Fall, da sonst gesundheitliche Probleme auftreten können. Geben Sie Ihrem Welpen in den ersten Lebensmonaten Vitamine und Mineralstoffe.

Bowl ist besser, das Podest anzuziehen, um die Haltung des Welpen nicht zu beeinträchtigen.

Während der Mahlzeit sollten Sie den Hund nicht ablenken, da dies zu Verdauungsproblemen führen kann.

Verbotene Produkte

Sie können den Toy Spaniel sowohl mit Fertigfutter als auch mit natürlichen Lebensmitteln füttern. In jedem Fall sollte die Rasse nicht gegeben werden:

  • Essen vom Tisch
  • Zitrusfrüchte
  • Hühnerknochen
  • süß (Kekse, Süßigkeiten, Kuchen, Brötchen usw.),
  • Essen mit Gewürzen
  • gekochte Knochen, da sie den Darmtrakt schädigen können.

Erziehung und Ausbildung

Continental Toy Spaniels sind intelligente Hunde, die leicht zu trainieren sind, aber gerne dominieren. Daher sollte der Lernprozess so früh wie möglich beginnen.

Lerne zu streicheln musst du allmählich. Zuerst müssen Sie dem Hund zeigen, wo er hingehört. Als Nächstes müssen Sie sie trainieren, um ihre Bedürfnisse in dem dafür vorgesehenen Raum zu erfüllen.

Teams müssen mit fester, aber ruhiger Stimme gegeben werden. Bringen Sie dem Welpen zunächst das "Sitzen" bei und erarbeiten Sie dann andere Befehle - "Hinlegen", "Platzieren" usw. Viele Besitzer von Spielzeugspanielen bringen ihren Haustieren auch lustige Tricks bei.

Kleine Schlussfolgerung

Jetzt wissen Sie, was ein kontinentaler Spielzeugspaniel ist. Dieses niedliche Tier kann für fast jede Person ein Freund sein. Dieser Hund verursacht keine Probleme. Schließlich muss es nicht einmal regelmäßig laufen und ist an das Tablett gewöhnt. Viele Menschen, vor allem ältere Menschen, glauben, dass der Spielzeugspaniel der beste Hund für das Haus ist. Es ist schwer, darüber zu streiten, da diese Rasse viele Vorteile und ein Minimum an Nachteilen hat.

Herkunft der Rasse

Es gibt mehrere Versionen, aus denen diese hübschen Hunde stammen, aber die meisten Experten neigen dazu zu glauben, dass die Vorfahren der Papillons Zwergspaniels waren. Dafür sprechen sie und zahlreiche Gemälde, die die kleinen Hunde darstellen, die ihnen scheinbar ähnlich sind.

Aber einige Zoowissenschaftler verbinden die Papilions mit dem japanischen Kinn und betrachten diese Rassen als eng miteinander verbunden. Der asiatische Ursprung der Schmetterlingshunde wurde zwar noch nicht bestätigt.

Der erste, der ihre Gnade und Gnade würdig schätzte, wurde der Franzose. Vertreter der Rasse wurden fast sofort zu Bewohnern monarchischer Residenzen und fügten sich harmonisch in Luxuswohnungen ein.

Es gibt noch eine weitere Art kontinentaler Spielzeug-Spaniels - Pfotenmotten, der Hauptunterschied zwischen ihnen waren die Ohren - an den Papillons, an denen sie stehen, am Falen -, die herunterhängen.

Beschreibung der Rasse Papilon

In der Norm wird über die Vertreter der Rasse zuerst gesagt, dass es sich um "luxuriöse kleine Spaniels" handelt. Eine recht genaue Definition dieser Hunde mit Ohrenflügeln und einem hübschen Gesicht. Der Look - das ist es, was diese Tiere sonst noch anzieht, er ist intelligent, lebhaft, interessiert.

Von papilno und Schlägen der Aristokratie und des Selbstwertgefühls sowie einem eleganten Gang unterstreichen nur diese erstaunlichen Qualitäten. Wachstum Papillon sollte 28 cm nicht überschreiten. Gewicht variiert von 2,5 bis 5 kg. Die Norm beschreibt die folgenden reinrassigen Exemplare:

  1. Kopf proportional, mit einer mäßig hervorstehenden Stirn, mit einer flachen Furche. Stoppen Sie gut ausgesprochen, aber es sollte nicht scharf sein. Der Nasenrücken ist flach, er verengt sich näher an den Lappen, die Mündung ist spitz.
  2. Die Lippen sind dünn, passen gut zu den Kiefern und sind voll pigmentiert. Oft gibt es Individuen dieser Rasse, bei denen die Zungenspitze ständig aus dem Mund hängt - dies wird als Ehe bezeichnet. Wenn ein Hund eine Zunge versteckt, wenn er sie berührt, bedeutet dies, dass er keinen Defekt hat.
  3. Die Kiefer sind tief, mit einem starken Griff und vollen Zähnen, der Biss stimmt, die Art der Schere.
  4. Nase klein, rund, mit runden, offenen Nasenlöchern.
  5. Augen mandelförmige, nicht konvexe, natürlich glänzende Augenlider, die vollständig mit Pigmenten bedeckt sind. Die Augenfarbe ist braun, die dunkelsten, tiefsten Töne haben Vorrang.
  6. Ohren groß, weit auseinander mit steifem Knorpel und abgerundeten Enden. Sie stehen im Gegensatz zu den Falwen im Stehen: Bei Erwachsenen sind die Ohren eines Hündchens mit dekorativer Wolle in Form einer Fransen bedeckt. Es ist nicht verboten, zwei Arten von "kontinentalem" zu durchqueren, aber häufig haben solche Nachkommen einen Defekt - Ohrknorpel brechen aus.
  7. Torso rechteckiges Format, etwas länglich. Der Hals ist kurz und hat eine merkliche Biegung. Lendengürtel mit Widerrist milder Rücken verkürzt, aber muskulös.
  8. Brustbein mäßig tief, bis zu den Ellbogen fallend, breit, mit rundem Querschnitt und schwachem Kiel. Die Leistenlinie ist nicht markiert.
  9. Gliedmaßen harmonisch, mit großen Gelenkgelenken, breit, gerade, mit länglichen, etwas zurückliegenden Schulterblättern. "Haft-ähnliche" Hände, kräftige Krallen, oft schwarz lackiert, Finger verlängert.
  10. Schwanz glatt, mit einer leichten Biegung an der Spitze, jedoch nicht zu einem Ring verdreht. Hoch, über den Rücken oder auf Höhe des Oberschenkelteils getragen. Mit einem langen, schmückenden Mantel bedeckt, wenn der Hund rennt, wird er wie ein Brunnen.

Wollqualität und mögliche Farben

Papillons haben ein langes, dickes Haar aus elastischen Schutzhaaren, die untere Schicht fehlt. In verschiedenen Körperteilen variiert die Länge der Schicht innerhalb verschiedener Grenzen:

  • kurz - im Bereich des Kopfes, am äußeren Teil der Vorderbeine, am unteren Teil der Hinterbeine,
  • mittellang - am Körper, am Hals und an der Brust in Form einer luxuriösen Kragenhemd-Front, in einigen Bereichen 7,5 cm lang,
  • lang - an der Innenseite der vorderen Extremitäten in Form von luxuriösen Badehosen;
  • länger als der Rest (bis zu 15 cm)Diese Hunde haben Haare am Schwanz.

Kontinente ähneln Schmetterlingen, nicht nur wegen der Form der Ohren, sondern auch in verschiedenen Farben. Der Standard erlaubt das Vorhandensein von Flecken jeder Farbe außer dem Blauton. Aber es gibt eine Bedingung - der Hintergrund sollte weiß sein und über der Wolle anderer Farbtöne dominieren.

Es gibt auch einige besondere Anforderungen an Papillon-Farben.

  • weiße Wolle sollte der Hauptkörper und die Pfoten sein,
  • vorzugsweise weiße Flecken, die einem Stern ähneln, auf dem Kopf,
  • weiße Protochine ist im unteren Bereich des Kopfes erlaubt,
  • Ohren von reinem Weiß sind ein Nachteil
  • Die Symmetrie von mehrfarbigen Flecken auf Gesicht und Kopf ist keine Voraussetzung, aber wünschenswert.

Der Standard identifiziert 3 Hauptfarben von Miniatur-Papilions:

  • eine Kombination aus schwarzer und weißer Wolle,
  • weiß-rot (weiß mit Zobel und Zobel),
  • weiß mit gelbbrauner, roter Farbe (Farbe genannt Hound Tricolor).

Seltener sind Schwarze, Zitrone-weiße, Zitronen-Zobel-Individuen sowie Papillons mit einem schneeweißen Pelzmantel. Haben Züchter mehr Wert auf toi mit einer zweifarbigen Farbe?

Merkmale des Papilon-Charakters

Diese Haustiere sind sehr loyal und abhängig von der Person. In das kontinentale Haus bekommt die Familie einen positiven, fröhlichen kleinen Hund, der mit großer Freude seinen Herrn überallhin begleiten wird. Aber diese Zuneigung hat Nachteile - wenn sie alleine gelassen wird, wird der Hund traurig, traurig und sogar Stress und psycho-emotionalen Schock verspüren.

Papillon-Welpe ist ein Klumpen von Energie, der stundenlang alleine spielen kann. Der Besitzer sollte jedoch häufig auf sein Haustier achten, sodass er autark und ausgeglichen wurde.

Die Aktivität der Schmetterlingshunde ist überwältigend, sie lieben lange Spaziergänge und Spiele im Freien. Auch zu Hause ist der Hund auf Arbeitssuche. Daher ist es wünschenswert, dem Haustier ein Arsenal verschiedener interessanter Spielzeuge zur Verfügung zu stellen, die das Sortiment regelmäßig aktualisieren.

Was viele Papilionbesitzer schätzen, ist ihre Positivität. Sie sind kräftig, fröhlich und optimistisch fast 24 Stunden am Tag. Ein solches Haustier würde gerne in der Öffentlichkeit sprechen und seine Talente unter Beweis stellen. Und er kann Tricks einfach und problemlos beherrschen.

Toy Spaniel fängt sehr einfühlsam die Stimmung der Menschen ein, liebt Kinder und ist sehr freundlich zu anderen Tieren. Im letzteren Fall ist die Ausnahme potenzieller Abbau.

Im Allgemeinen haben die Kontinente einen friedliebenden, optimistischen Charakter, aber es lohnt sich zu bedenken, dass ein Haustier möglicherweise keinen Tag hat. Wenn ein aktives Kind normalerweise in Rente geht und nicht an allgemeinen Ereignissen teilnehmen möchte, kann dies zwei Gründe haben: Entweder sind sie krank oder wollen einfach nur ein wenig pausieren.

Es gibt Legenden über die Aggression der Papilions, in denen es immer noch etwas Wahres gibt. Ohne rechtzeitige Sozialisation kann diese sanfte Krume wirklich wütend werden, wenn ihn etwas stört. Aber den Hund vor einem solchen Verhalten zu retten, kann die richtige Ausbildung sein.

Ausbildung und Schulung des kontinentalen Toy Spaniel

Sogar ein Neuling kann einen Hund dieser Rasse erziehen, da der Schmetterlingshund sehr neugierig ist, er sich für alles Neue interessiert und gleichzeitig seinen Tierhalter respektiert. Aber die Tendenz der Papillion, zu dominieren, kann alles negieren. Deshalb ist es für den Besitzer wichtig, seine Führungsqualitäten zu zeigen und eine Führungsrolle für den Hund zu übernehmen.

Welpen können in Form eines Spiels trainiert werden, so dass sie das Team besser assimilieren und der Unterricht nicht stört. Mit dem richtigen Ansatz kann das Haustier auf Ausstellungen und Sportveranstaltungen hervorragende Ergebnisse zeigen.

Einer der Fehler von Neulingen ist die übermäßige Zärtlichkeit eines vierbeinigen Freundes und die Vergebung aller seiner Possen. Der Hund ist sehr klug, seine Vorteile zu verstehen und sie in Zukunft aktiv zu nutzen. Hundeexperten sollten dem neuen Vierbeiner sofort zeigen, was Sie tun können und was streng verboten ist.

Wenn Sie unterrichten, können Sie Unhöflichkeit, harten Ton oder Vernachlässigung nicht verwenden, vergessen Sie nicht die Beförderung - mit Worten, Streicheln, Süßigkeiten. Wenn Sie die richtige Herangehensweise an das Haustier finden, kann das Training effektiv sein. Miniatur-Spaniels können sogar technisch anspruchsvolle Tricks ausführen.

Trotz seiner liebevollen und aktiven Natur kann der Hund Unmut zeigen - er ist ziemlich eifersüchtig und die Gäste sind nicht immer zufrieden mit ihm.

Haustierbetreuung und Gesundheit

Die Tatsache, dass der Hund gesund ist, sagt sein glänzendes, seidiges Haar. Der Besitzer sollte sich Sorgen machen, wenn er seinen Glanz verloren hat, sich verkrümmt oder gespalten hat. Papillons häuten sich traditionell zweimal im Jahr - im Frühjahr und Herbst dauert der Wollwechsel zwischen 7 und 14 Tagen.

Wenn das Haustier nicht im Show-Ring auftritt, können Sie es hygienisch pflegen. In diesem Fall werden die Haare an den Ohren, Beinen und im Bereich des Afteres gekürzt. Bei heißem Wetter wird der Hund vollständig geschnitten und wählt einen Haarschnitt aus eigenem Antrieb.

Es wird oft nicht empfohlen, ein Hündchen zu baden, andernfalls kann seine Haut trocken werden, und sein Fell verliert seine natürliche Hülle. Um die Pflege von Tierfellmantel zu erleichtern, können Sie ein spezielles Spray verwenden, das die Entflechtung der Haare vereinfacht. Es wird empfohlen, Ihr Baby mindestens alle drei Tage mit einem Spezialkamm zu kämmen.

Überprüfen Sie, dass die Ohren und Augen eines Haustieres regelmäßig und bei Bedarf gereinigt werden sollten. Behandeln Sie die Ohren besser mit einem Wattestäbchen und nicht mit Essstäbchen und benetzen Sie sie mit Öl. Wenn eine Plakette auf der Oberfläche erscheint, handelt es sich höchstwahrscheinlich um eine Infektion, und der Hund sollte dem Tierarzt gezeigt werden. Die Augen werden mit einer speziellen Lotion oder einem schwachen Kamilleabguss gewaschen.

Papillon-Zähne sollten zweimal wöchentlich mit einer Silikonbürste gereinigt werden, um die Bildung von Plaque und Zahnstein zu verhindern. Solche Behandlungen werden Sie vor verschiedenen Infektionen schützen und die Gesundheit Ihres Haustieres auf dem Niveau halten.

Züchten Sie Krankheiten

Papillons haben nicht die stärkste Gesundheit, sie entwickeln häufig folgende Krankheiten:

  • atrophische Netzhautveränderungen - kann erblich sein, erworben werden, tritt jedoch häufiger bei älteren Tieren auf,
  • Katarakt - der Vorgang dauert sehr lange, beschädigt die Linse,
  • Entropie (Inversion) Jahrhundert - Pathologie, bei der die Struktur des Jahrhunderts gebrochen ist. In einigen Fällen ist eine Operation erforderlich.
  • angeborene Luxationen oder Subluxationen der Kniescheiben - Erbkrankheit, verursacht durch Schwäche der Bänder.
  • Taubheit - das Gehör kann sich verschlechtern oder ganz verschwinden.

Darüber hinaus neigen die Kontinente zu paroximaler Atmung - umgekehrtes Niesen, reversibler Husten, das Haustier kann kurzzeitig scharf einatmen und gleichzeitig "murren". Solche Zustände können von Muskelkrämpfen und reichlich Speichelfluss begleitet werden. Это нарушение не является угрожающим для жизни, но есть ряд способов, чтобы вернуть питомца к нормальному состоянию. По этому вопросу рекомендуется проконсультироваться с ветеринарным врачом.

Режим и рацион кормления

Мини-спаниели ведут активный образ жизни, поэтому энергии у них уходит очень много, и им требуется высококалорийная еда, которая быстро усваивается. Es ist notwendig, sich an die Regeln zu halten, die für alle Vertreter von dekorativen Gesteinen gelten:

  • gib deinem Haustier besser warmes Essen
  • das Essen vom Master-Tisch fällt in die Liste der verbotenen Lebensmittel,
  • Wenn Sie ein Haustier mit industriellen Futtermitteln füttern, ist es wichtig, den Hund mit frischem Trinkwasser zu versorgen.
  • Papillons verdauen kein rohes Fleisch, wenn Sie kein Gemüse hinzufügen.
  • Nach dem Fressen muss sich das Tier etwas ausruhen, Sie können es nicht sofort mit nach draußen nehmen oder mit ihm spielen.
  • Der Hund sollte alle notwendigen Bestandteile erhalten, das Futter sollte ausgewogen sein.
  • Das Futter sollte sorgfältig ausgewählt werden, es sollte von hoher Qualität sein und für kleine, mobile Rassen geeignet sein.

Es ist erwähnenswert, dass diese Babys während der Hitze weniger aktiv sind, das Volumen der Portion daher reduziert werden kann und das Wasser mehr gießt.

Einen Continental Toy Spaniel Welpen kaufen

Vor dem Hintergrund der allgemeinen Beliebtheit von kleinen Haustierhündchen sind Papillons weit verbreitet, so dass es keine Probleme beim Kauf eines Welpen geben wird. Die Hauptsache ist, einen erfahrenen Züchter oder eine Baumschule zu wählen, der sich ernsthaft mit der Zucht dieser Rasse beschäftigt, wobei alle Merkmale berücksichtigt werden.

Die besten Baumschulen in Russland und der Ukraine sind:

  • Inter Win Moscow http://www.kennel-interwin.com/,
  • Peperuda Moscow https://www.peperuda.net/%D1%89%D0%B5%D0%BD%D0%BA%D0%B8-%D0%BD%D0%B0-%D0%BF%D1 % 80% D0% BE% D0% B4% D0% B0% D0% B6% D1% 83 /,
  • "Fleurdeagness" Kiew http://www.fleur-deagness.com.ua/contact_us/.

Beim Kauf eines Welpen von Hand ist der zukünftige Besitzer sehr gefährdet, ein Haustier mit Krankheiten oder Abweichungen vom Standard zu bekommen. Die durchschnittlichen Kosten des Nachwuchses ohne Dokumente betragen 12.000 Rubel, der Preis für einen Welpen aus dem Kindergarten ist viel höher und beträgt durchschnittlich 40.000 Rubel. Für ein Kind mit hervorragenden Daten muss der zukünftige Champion bis zu 80.000 Rubel zahlen.

Papillon ist ein kleiner dekorativer Hund, der nicht nur ein Haustier ist, sondern auch ein Haustier und sogar ein Familienmitglied. Aber es erfordert Aufmerksamkeit und Training, die das Baby angenehm und gehorsam machen.

Merkmale der Rasse Papilion

Papillon (vom französischen "Schmetterling") - Raum - dekorative Rasse, Miniaturspaniel, ohne Arbeitsprüfung, Begleithund. Bezaubernde Kreatur mit beweglichen, leichten, weit geöffneten Ohren wie Schmetterlingsflügel.

Aufgrund ihrer geistigen Fähigkeiten nehmen sie 1 Platz zwischen den dekorativen Felsen und 9 Platz zwischen den Felsen der Welt ein. Bei einem solchen Krümel ist dies ein hervorragendes Ergebnis.

Die Geschichte der Rasse Papilon

Niemand weiß genau, aus welchem ​​Land die Rasse stammt, aber der Ruhm dahinter reicht aus den Tiefen der Jahrhunderte.

Äußerlich ähnelt es dem königlichen Spaniel, einer alten europäischen Rasse, Vorfahren, die in den königlichen Palästen und Häusern der Aristokraten im 15. Jahrhundert lebte.

Diese niedlichen Babys begleiteten überall edle Damen, selbst das Porträt gekrönter Köpfe galt als unvollendet ohne ihr Bild.

Er war immer in der Nähe derjenigen, die mit Herrlichkeit und Macht bedeckt sind. Die süße und liebevolle Rasse hat unter den Adligen der vergangenen Jahrhunderte, einschließlich Heinrich III., Ludwig XIV., Madame de Pompadour und anderen, große Popularität erlangt.

Diese edlen Kinder wurden oft adligen Menschen vorgestellt. Der berühmteste Besitzer der Rasse war die französische Königin Maria-Antoinette. Zu ihren Lebzeiten paarte sich die Trauzeugin mit Haustieren, die in ihrem eigenen separaten Palast, dem Schmetterlingspavillon, lebten. Wie die Geschichte erzählt, begleitete der beliebteste Hund sie zur Guillotine, und vor der Hinrichtung gab sie sie einem der Henker.

Trotz der großen Beliebtheit unter den europäischen Monarchen kam Papillon erst 1905 nach England.

Es ist viel Zeit vergangen, und nun ist dieses königliche Hofspielzeug zu einer funktionierenden Rasse geworden.

Interessante Tatsache: Überraschenderweise ist Papillon ein großer Hirte für Schafe, er ist schnell und wendig. Ihm die Herde zum Stift zu schicken, ist nicht schwer. Das Geheimnis ist, dass Schafe den Unterschied zwischen einem großen und einem kleinen Hund nicht spüren. Es wird vor ihnen der beste Hirte unter Hunden sein, ein Border Collie oder Baby Papillon, sie hören ihnen auf die gleiche Weise zu.

Papillon-Farbe

  • Weiß - Zobel (helle Zitrone, rot-rot, Mahagoni)
  • Schwarz - Weiß
  • Tricolor (Schwarz und Weiß mit Bräunung, Farbe sollte an Ohren und Augen vorhanden sein)

Flecken jeder Farbe außer Blau sind erlaubt. Anerkannte Schwarz- und Bräunungsfarbe. Wir werden keine vollständig weiße Farbe oder weiße Ohren zulassen, aber diese Farbe sollte in jeder Farbe vorherrschen. Auf dem Kopf und der Schnauze befindet sich eine Rille, die Flecken an den Seiten sind symmetrisch.

Wie Spaniels und Phalenas sind Sommersprossen im Gesicht und Pfoten charakteristisch.

Papillon-Charakter

Durch die Natur des Papillon ist eine kluge, lustige, fröhliche und liebevolle Rasse. Es verbindet Eleganz und Schönheit, es ist wirklich ein königlicher Hund.

Sehr dem Besitzer gewidmet, bereit, es sofort zu verstehen. Diese beweglichen, liebevollen und unruhigen Babys werden Sie glücklich machen und ein strahlendes Hundelächeln schaffen.

Sie sind gern in Gesellschaft von Menschen, ich verlange viel Aufmerksamkeit vom Eigentümer.

Wenn ein anderes Tier im Haus ist, tolerieren sie Einsamkeit gut.

Vergewissern Sie sich, Ihr Kind in verschiedenen Situationen zu unterrichten, und dann alleine zu Hause gelassen, wird es keine Streiche spielen.

Wenn Sie einen Papillon haben möchten, müssen Sie auf jeden Fall verantwortungsbewusst vorgehen. Verstecken Sie verfügbare Kleinigkeiten im Haus, entfernen Sie die Kabel, Fernbedienungen und Lieblingsschuhe der Hausschuhe, um diese ohrigen Babys zu spielen.

Starker Charakter Papillon

Kaufen Sie für Ihr Papillon Ihr eigenes Spielzeug, Bälle, Hochtöner und vielleicht lenken Sie ihn von Ihrem ab.

Gut für Training und Ausbildung, aber von Natur aus sind sie sehr selbstbewusst und das Training unterstreicht nur diesen Aspekt ihres Wesens.

Hervorragendes Leben mit Kindern und anderen Haustieren.

Papillon ist nicht nur großartig für ein Apartment in einer Stadtwohnung, sondern passt sich auch perfekt an ein Landhaus mit großem Innenhof und Garten an.

Wenn Sie sich in einem Apartment in der Stadt aufhalten, können Sie ihm beibringen, auf einer Windel zu laufen, dies ersetzt jedoch nicht einen vollwertigen Spaziergang im Freien.

Sie müssen vor dem Füttern zweimal morgens gehen - abends. Wenn Sie in der Nähe der Straße laufen, sollten Sie sie an der Leine führen.

Ein aktives und geschicktes Kind, das im Sport für Beweglichkeit und Gehorsam hervorragende Ergebnisse zeigt (lernen, mit dem Besitzer unter seiner Kontrolle zu arbeiten), als ob es für ihn geschaffen wurde. Papillon ist ein robuster Pullover mit starken Knochen und starken Pfoten. Darüber hinaus fördert Sport die Entwicklung von Muskelmasse, lehrt Gehorsam und präzise Ausführung von Befehlen.

Pflege für Papillon, Falene

Papillon rot-weiße Farbe

Papillon ist eine langhaarige Rasse, die ausfällt, aber aufgrund der fehlenden Unterwolle gibt es keinen starken saisonalen Abwurf. Rüden häuten sich zweimal im Jahr, Hündinnen vor der Hitze und nach der Geburt von Welpen, und das ist bei ihnen auffälliger.

Es reicht aus, zweimal wöchentlich mit einem Metallkamm zu kämmen, während die Häutungshäufigkeit erhöht werden kann. Regelmäßige Haarpflege verhindert Verwicklungen, besonders zwischen den Fingern, wenn sie erscheinen, schneiden Sie sie vorsichtig ab. Befeuchten Sie die Oberfläche des Sprays vor dem Kämmen leicht mit einem mit Wasser verdünnten Conditioner.

Die Frisur besteht aus hygienischen Gründen. Auf dem Körper der Wache wird das Haar nicht geschoren, es wächst mit dem Leben. Das Haar wird zwischen den Pfotenpolstern abgeschnitten, in einem Fußkreis, der Fuß erhält das Aussehen einer "Hasenpfote", um den After und die Leistengegend.

Sie können einmal pro Woche oder bis zur Verschmutzung baden. Zum Baden sollten Sie ein Shampoo wählen, das zu der Wollart passt, die die weiße Wolle nicht gelb hinterlässt.

Züchter verwenden Shampoo manchmal für Platinblondinen oder für graues Haar. Denken Sie jedoch daran, dass sich der pH-Wert von Hunden vom Menschen unterscheidet, und solche Experimente enden oft mit dem Auftreten von Schuppen.

Klaue schneiden 1 - 2 p. pro Monat mit einem Kogterezkoy für kleine Rassen, bearbeiten Sie scharfe Enden mit einer Nagelfeile, um Grate zu vermeiden. Folgen Sie ständig der fünften Dewclaw, vergessen Sie nicht, die Klaue daran zu schneiden. Beim Gehen wird es nicht gelöscht, wird oft lang und verdreht, wodurch beim Gehen Schmerzen entstehen. Zu lange Krallen schneiden in mehreren Ansätzen.

Führen Sie die Prozedur sorgfältig durch, um die Blutgefäße nicht zu berühren, können Sie sie abschneiden und 2-3 mm vom Gefäß entfernt sein.

Nachdem Sie die Pfoten durchlaufen haben, wischen Sie die Pfoten mit einem feuchten Tuch ab oder spülen Sie sie unter der Dusche aus. Überprüfen Sie die Pads auf Risse. Um Risse zu vermeiden, reiben Sie Pflanzenöl in die Pads. Waschen Sie im Winter die Pfoten besonders gut ab, stellen Sie sicher, dass das Papillon das Reagenz nach dem Laufen nicht leckt.

Papillon-Welpenfoto eines Kindes mit einem schlauen Blick

Ohren regelmäßig inspiziert, es wird empfohlen, Falen zu lüften. Der innere Teil wird mit einem in warmes Wasser getauchten Wattepad abgewischt.

Zähne auf Entzündungen oder Verletzungen untersuchen. Zur Reinigung in 2-3 Tagen mit einer speziellen Zahnpasta für Hunde mit einer Zahnbürste entsprechender Größe, einem Schwamm oder einer Düse an einem Finger. Nach jedem Eingriff muss der Hund gelobt werden.

Zur Vorbeugung von Zahnstein gehören in der Diät frische Tomaten und feste Lebensmittel. Plaque mechanisch entfernen hilft Spielzeugseil, Späne von der Rohhaut.

Das Spielzeug sollte nicht vollständig in den Mund gelegt oder in kleine Stücke abgebissen werden.

Augen: Papillon-Augen gesund glänzend, ohne zu sauer und reichlich Tränenablösung. Wischen Sie sie einmal in der Woche mit einem weichen, feuchten Tuch ab, das mit warmem Wasser oder einem schwachen Kamille-Teeblatt angefeuchtet ist. Spülen Sie jedes Auge mit einem separaten, sauberen Tuch.

Ursachen für das Reißen bei Papillon:

  • Entzündung des Tränensackes
  • hoher Eiweiß- oder Kohlenhydratgehalt in der Ernährung
  • Tränenkanalverstopfung
  • Torsion von Wimpern oder Augenlidern
  • zusätzliche Wimpernreihe
  • allergische Reaktion
  • zu dicke Wimpern in den Augenwinkeln
  • Fremdkörper getroffen

In jedem Fall sollten Sie reichlich Tränen, Rötung oder Eiter feststellen und sich sofort an den Tierarzt wenden.

Rissspuren unter den Augen, günstige Umgebung für Bakterien, rotbraune Lecks oder Wunden treten an der Stelle der Feuchtigkeitsansammlung auf. Versuchen Sie dies zu vermeiden. Verwenden Sie für die tägliche Pflege Augenlotion, die aus Kamillenextrakt und Malve besteht.

Zecken und Flöhe: Einmal im Monat mit Flöhen und Zecken behandeln. Mittel ("Advantiks", "Front Line" oder eine andere, die Ihren Tierarzt rät) bestehen in Form von Tropfen. Sie werden am Widerrist näher am Hals an einem Ort aufgetragen, an dem es schwer zu lecken ist, und 10 Tage lang nicht baden. Lassen Sie Kinder am ersten Tag nicht bügeln.

Mittel in Form eines Sprays werden unmittelbar vor einem Spaziergang im Wald oder Park, auf Kleidern und auf ihrer Liege aufgetragen.

Die Anwesenheit von Flöhen ist oft ein Ausdruck von Allergien und Krätze.

Wenn Sie im Wald spazieren gehen, suchen Sie immer nach Zecken im Park. Der Lieblingsplatz von Parasiten ist der Bauch, die Achselhöhlen, die Ohren.

Haben Sie eine Zecke gefunden, geraten Sie nicht in Panik, sie sind nicht alle Träger der Piroplasmose (einer mit einem Zeckenstich übertragenen parasitären Blutkrankheit).

Vorsichtig mit Pflanzenöl abtropfen, nach wenigen Minuten lockert sich der Griff, lösen Sie es mit sanften Bewegungen im Uhrzeigersinn. Behandeln Sie die Wunde mit einem Antiseptikum. Achten Sie nach dem Entfernen des Parasiten darauf, den Gesundheitszustand zu beobachten. Wenn es aktiv ist, isst es mit Appetit, es gibt keine Temperatur, keine Sorge, die Zecke war nicht ansteckend.

Nachdem Sie jedoch die folgenden Symptome bemerkt haben, suchen Sie sofort die Hilfe eines Tierarztes, eine große Chance auf Erlösung:

  • Der Hund ist träge, schläft ständig und fällt beim Gehen auf die Hinterbeine
  • Weigert sich zu trinken und zu essen
  • Hohe Temperatur (über 39 Grad)
  • Der Urin ist rotbraun

Papillon (Falena) - Essen

Papillon-Foto in Feldgänseblümchen

Für die Fütterung von Papillon und Falen, geeignete Trockenfutterprämie oder Naturfutter. Trocknen kaufen qualitativ hochwertige, nicht billig, aber natürliche Fütterung variiert, und der nützlichste Organismus, das heißt, die Bedürfnisse vollständig erfüllen, plus Vitamine und Mineralien.

Die Vorteile von Trockenfutter, sie müssen nicht gekocht werden, die Portion kann auf der Packung abgelesen werden, es ist leicht, auf der Straße mitzunehmen. Minus - Sie müssen sicherstellen, dass Papilon nach dem Trocknen Wasser getrunken hat, teuer ist.

Die Vorteile der natürlichen Fütterung - Sie wissen worauf, das Essen gekocht wird, die Minuspunkte - Sie brauchen Zeit zum Kochen, es ist nicht immer billig, es ist schwer zu sparen, wenn Sie reisen.

Beim Füttern sollten einfache Regeln beachtet werden:

  • Füttern Sie immer frische Lebensmittel.
  • Schüssel mit Wasser sollte an einem zugänglichen Ort sein.
  • Die Portion sollte im Unterholz verzehrt werden, warten Sie bis zu 20 Minuten und verstecken Sie die Schüssel im Kühlschrank bis zur nächsten Fütterung.
  • Füttern Sie immer nach dem Gehen
  • Das Essen wird bei Raumtemperatur gegeben, nicht kalt und nicht zu heiß.
  • Fleisch gibt gekochtes oder mit kochendem Wasser verbrühtes
  • Schüsseln, mein heißes Wasser

Es gibt eine Reihe von Produkten, die für Papillon verboten oder nützlich sind. Denken Sie daran, dass Unterernährung sich auf die Qualität von Fell, Augen und Gesundheit auswirkt. Je sorgfältiger Sie die Ernährung des Tieres beachten, desto gesünder und glücklicher wird es sein.

Produkte nützliche falena:

  • Mageres Fleisch (Truthahn, Lamm, Hühnchen, Rind, Kaninchen)
  • Gemüse und Obst der Saison (Äpfel, Karotten, Zucchini, Kürbis)
  • Grün
  • Kashi (Reis, Buchweizen)
  • Seefisch ohne Knochen (unbedingt gekocht)
  • Fermentierte Milchprodukte (Kefir, fettarmer Hüttenkäse)
  • Innereien

Produkte verboten falena:

  • Schweinefleisch und fetthaltiges Fleisch
  • Schokolade
  • Süßigkeiten
  • Gewürze
  • Geräucherte Produkte
  • Flussfisch
  • Hülsenfrüchte
  • Frisches Gebäck
  • Makkaroni
  • Scharfes Essen
  • Die Nüsse

Kurze Beschreibung der Hunderasse Continental Toy Spaniel

  • Andere mögliche Hundenamen: Kontinentaler Zwergspaniel, Papillon, Papillon, Falen, L'Epagneu nain kontinental, Papillon, Phalene, kontinentaler Spielzeugspaniel.
  • Ansichten: Papillon (was auf Französisch "Schmetterling" bedeutet) mit aufgerichteten Ohren und Falen ("Motte") ist ein Hund, dessen Ohren hängen.
  • Erwachsene Hundehöhe: von 22 bis 28 cm.
  • Gewicht:2 Gewichtsklassen - von 1 bis 2,5 kg, von 2,5 bis 5 kg.
  • Charakteristische Farbe: Flecken jeglicher Schattierung auf einem schneeweißen Hintergrund des Haupttons von Wolle.
  • Wolllänge: am Körper bis 7-8 cm und am Schwanz bis 15.
  • Lebensdauer: 12-15 Jahre.
  • Rasse Vorteile: hervorragende Intelligenz und allgemeine Weichheit, sogar Sanftheit, Charakter. Dies sind sehr energische und flinke Hunde, die Spaziergänge an der frischen Luft verehren und stark an ihre Besitzer gebunden sind.
  • Die Komplexität der Rasse:Die Rasse verträgt keine Hitze. Und die Tatsache, dass die Spaniels tendenziell zur Bildung von Zahnstein neigen, muss ständig gepflegt und gebürstet werden.
  • Wie viel kostet ein Hund: Der Preis, für den Sie einen Papillon-Welpen kaufen können, liegt zwischen 250 und 500 US-Dollar.

Die Geschichte des kontinentalen Spielzeugspaniels

Die ersten Erwähnungen dieser Krümel beziehen sich auf 11. Jahrhundert. Sie gelten als von der berühmten belgischen Rasse Epanyol-nen abstammend, obwohl die Vorfahren des Papillon (viel später gezüchtet) auch einen deutschen Zwergspitz haben. Heimat wird berücksichtigt Frankreich und Belgien zur gleichen zeit.

Leider verlor die Rasse im 19. Jahrhundert ihre einstige Popularität unter den europäischen Bürgern durch ihre stabile Verbindung mit der königlichen Macht. Aber ohne Spaniel, der sogar auf den Leinwänden vieler großer Maler (Tizian, Rubens, Clouet, Minyar und andere) gefangen wurde, gibt es immer noch keine anständige Hundeausstellung.

Zweck und Charakter des kontinentalen Spielzeugspaniels

Wie sie zu Recht genannt werden, ist dieser Spaniel Begleithund, Freundhundsowie der "Wächter" folgte aufmerksam und aufmerksam den Fremden, die das Haus besuchten. Und nicht nur eine dekorative Süsse, deren Zweck es ist, dem grauen Alltag einen Hauch von Glamour zu verleihen.

Diese Rasse eignet sich auch hervorragend für Hundesportarten wie Flyball oder Beweglichkeit. Oder nehmen Sie an Wettkämpfen mit Haustieren teil.

Wenn wir uns an die alte Verwendung von kontinentalen Spielzeugspanielen erinnern, wäre es übrigens nicht unangebracht, dies einmal im mittelalterlichen Europa zu erwähnen lehrte, Ratten zu jagenEhemalige Städte waren eine echte Katastrophe.

Ohne Übertreibung können wir sagen, dass die kontinentalen Toy Spaniels Bekannt für ihren gutmütigen und verspielten Charakter. Sie sind freundlich zu Erwachsenen und lieben ihre kleinen Meister aufrichtig, wenn sie rechtzeitig sozialisiert werden.

Gerne mit anderen Tieren kommunizieren, obwohl klein, weil große Dose und Rinde. Und kommen Sie mit ihren Nachbarn sehr friedlich aus: Katzen, Papageien, Schildkröten und ihrer Sorte.

Wie wählt man einen kontinentalen Toy Spaniel-Welpen?

Das optimale Alter, in dem kontinentale Welpen Spaniels sind, sollte der Mutter weggenommen werden 12-15 Wochen. Zuvor sind 8 Wochen nicht wert, da das Baby noch nicht bereit ist, ein unabhängiges Leben zu beginnen.

Bei der Auswahl müssen auf das Verhalten des Welpen achtenüber seine Tätigkeit und die Manifestation einiger Reaktionen prüfen und überprüfen Sie zusammen mit dem Züchter die Gesundheit der Mutter, die bereits durchgeführten Impfstoffe und die korrekten Unterlagen für den Wurf.

Sie können einen Erwachsenen nehmen, weil der gute Charakter und die Leichtigkeit beim Training von Hunden dieser Rasse normalerweise keinen neuen Besitzer von besonderen Problemen schaffen.

Die Standards der Spaniels betrachtet werden:

  • gerundeter Kopf mit geradem Nacken und verengter Schnauze, die Nase selbst ist klein und schwarz, dünne Lippen ebenfalls schwarz
  • große, mandelförmige, dunkle Augen,
  • die Ohren sind groß und weit entfernt vom Hinterhauptbereich (stehen in den Papillons und hängen in den Gefallenen),
  • der Rumpf ist etwas verlängert, mit einem hohlen Bauch und einer breiten Brust,
  • die Pfoten sind gerade und dünn und ähneln den Pfoten eines Hasen in ihrer Dehnung mit gut entwickelten Nägeln in verschiedenen Farben.
  • хвост достаточно длинен и высоко посажен, украшен кисточкой из шерсти,шерсть густая, чуть кудрявая, короче на передней части туловища и более длинная (с очесами) сзади,
  • Weiß dominiert in der Farbe, gegen die alle Farbflecken platziert werden können. Es ist jedoch zu beachten, dass das Vorherrschen von Weiß auf dem Kopf als großer Nachteil angesehen wird.

Spitznamen für Continental Toy Spaniel

Spitznamen Wurf werden in der Regel auf einem bestimmten Brief angegeben, der manchmal den Handelsnamen des Züchters anfügt, wenn er eingetragen ist (z. B. Amanda vom Nordlicht oder Raoul von Reflections usw.).

Das Wichtigste ist jedoch, dass es viel besser ist, wenn der Name dieses lustigen und lustigen Wesens derselbe ist. leicht und anmutig, vielleicht sogar etwas poetisches Flair mit sich tragen und die Essenz eines neugeborenen Haustiers widerspiegeln. Die Entscheidung bleibt natürlich immer nur dem Tierhalter vorbehalten.

Wartung und Pflege des kontinentalen Spielzeugspaniels

Zuallererst ist der kontinentale Toy Spaniel Indoor-Hund. Und es gehört zu den wenigen Rassen, die an das Tablett gewöhnt sind und nicht mehrmals am Tag zwangsweise laufen müssen.

Obwohl und geht sehr gerne aufgrund der Lebendigkeit des Charakters und der Leidenschaft für Spiele im Freien. Dies muss vom Eigentümer in Erinnerung bleiben und darf nicht auf Spielzeug reduziert werden.

Im Allgemeinen ist die Pflege dieser Rasse nicht sehr komplex und skurril. Deshalb werden die Spaniel manchmal auch als "faules Hund" bezeichnet.

Was ein kontinentales Spielzeug Spaniel füttern

Die Ernährung dieser Rasse erfordert wie jede andere eine vollständige Zusammensetzung und Ausgewogenheit. Es kann mit trockenem Papillonfutter oder Naturfutter versehen werden. Continental Spaniels brauchen beides pflanzliche und tierische frische Lebensmittel.

Jedoch mehrere empfehlungen habe noch:

  1. Bis zu einem halben Jahr müssen Welpen 6-7 Mal am Tag gefüttert werden, die Anzahl der Empfänge wird schrittweise reduziert und nach 7 Monaten werden 2 Mahlzeiten pro Tag benötigt.
  2. Da sie klein sind, benötigen sie Mineralstoff- und Vitaminzusätze.
  3. Sie können aufgrund der empfindlichen Reaktion des Gastrointestinaltrakts nicht überfüttert werden.
  4. Da dieser Spaniel zur Kategorie der kleinen Bettler gehört, ist es besser, wenn der Hund während des Essens des Herrn an seinem Platz ist und nicht in der Nähe des gemeinsamen Tisches.

Für verbotenes Essen Dazu gehören: Süßigkeiten, Gewürze, Zitrusfrüchte und alle Knochen. Lesen Sie mehr über Welpenfütterung ...

Ausbildung und Schulung des kontinentalen Spielzeugspaniels

Da kontinentale Toy Spaniels dann ungewöhnlich klug sind Sie können leicht genug trainiert werden.

Wenn wir jedoch davon ausgehen, dass eine bestimmte Tendenz zur Dominanz charakteristisch für die Rasse ist, sollte der Prozess selbst so früh wie möglich beginnen. So wird der Welpe den Teams viel leichter beibringen und die nötigen Reflexe entwickeln.

Natürlich muss man bei Null anfangen - das Kind muss wissen, wo sein Platz ist, und die Intonation und den Wortlaut des Teams kennen. Dann muss er klar verstehen, wo er geleert werden kann und wo eine solche Schande verboten ist. Nachdem Sie dies gelehrt haben, können Sie zur nächsten Stufe der klassischen Hundeausbildung übergehen - die Befehle "sitzen", "hinlegen", "Stimme" usw. Kommunizieren Sie mit demselben Spaniel am besten ruhig und sanft, denn ein gutmütiger Welpe hat nur Angst vor übermäßiger Aggression, also ohne sich etwas zu merken.

Die Vor- und Nachteile von Continental Toy Spaniel

Zu den Verdiensten Zu den Spaniels gehört zweifellos ihre Intelligenz, Freundlichkeit, Fröhlichkeit und berührende Hingabe an die ganze Familie. Nun, unprätentiöser Inhalt.

Nachteile Dasselbe kann einigen Problemen mit dem Bewegungsapparat zugeschrieben werden, die manchmal zu einer Luxation der Kniescheiben führen. Und die natürliche List, die in Kombination mit ihrer Intelligenz diesen Hunden beibringen kann, ihre eigenen Besitzer zu manipulieren. Und Aggressivität gegenüber Kindern, wenn der Hund nicht rechtzeitig sozialisiert wurde.

Bewertungen über Rasse Papillon und Falen

Inga:

Dies ist wirklich ein wunderbarer Begleithund. Smart, keine gesundheitlichen Probleme. Verstehe alles aus einem Halbwort. Ich bin im Allgemeinen ein begeisterter Katzenliebhaber, und mein Papilon ist der erste Lieblingshund. In der Hütte jagt ständig - Igel, Vögel, Mäuse, Ratten, Schmetterlinge. Zu Hause ist sie nur eine Süße, die Kinder lieben sie!

Mary:

Ich habe lange darüber nachgedacht, welcher Hund am besten ist, wenn er im konkreten Dschungel lebt - Moskau. In einer kleinen, wie für einen Hund, Wohnung. So konnte sie sie leicht mit ins Landhaus nehmen und musste keinen halben Tag mit ihr auf der Straße spazieren gehen. Und wählte schließlich Papillon. Ein wunderbarer Hund, aber ich habe zwei Fehler gemacht - ich habe einen Welpen nicht aus dem Kindergarten, sondern von einer Privatperson mitgenommen, und ich habe nicht die Dienste von Fachleuten in Anspruch genommen, um den Hund rechtzeitig zu erziehen und zu trainieren. Er ist auf der Straße schlecht kontrolliert. Brüllt überhaupt, auch bei Kindern, bei Hunden.

Beschreibung der Hunderasse

Es gibt verschiedene Versionen über Herkunft und Vorläufer dieses Miniaturhundes. Am beliebtesten ist, dass sie von Zwergspanielen abstammen. Einige Wissenschaftler behaupten, dass der Hauptvorfahre von Papillon Japaner ist.

So oder so, im 18. Jahrhundert, befanden sich die Papilions in Frankreich, von wo aus Vertreter des Adels sie teilweise nach Belgien transportierten. In beiden Ländern gewannen Hunde die Liebe zur High Society und wurden Bewohner von reichen Wohnungen und Villen.

Die gezielte Zucht der Rasse begann im 19. Jahrhundert. In England erfolgte die Anerkennung der Rasse 1903, in den Vereinigten Staaten etwas später - 1915.

Standardfarbe Papillon - Weiß mit Flecken jeder Farbe

Der erste Rassestandard wurde 1934 verabschiedet, gleichzeitig wurde die offizielle Unterteilung in zwei Arten von kontinentalem Spaniel - Falen und Papillon - vorgenommen.

Die Besonderheiten der Rasse sind in einer von der ICF genehmigten Norm detailliert beschrieben:

  • der Körper ist proportional, etwas länglich, der Rücken ist gerade, der Bauch ist straff,
  • die Knochen sind nicht massiv, sondern eher stark
  • Kopf mit kurzer Schnauze abgerundet, der Übergang von der Stirn zur Nasenrücken ist tief, nahe am rechten Winkel,
  • die Schnauze ist keilförmig,
  • Kiefer kräftig, mit vollen Zähnen, Scherenbiss,
  • die Augen sind groß, dunkel gefärbt, mandelförmig, weit voneinander entfernt,
  • die Ohren sind groß, in der Form eines abgerundeten Dreiecks, stehen senkrecht, sind breit angeordnet, mit langen Haarkanten
  • nicht langer Schwanz hoch, in aufgeregtem Zustand hochgezogen, kann den Rücken berühren,
  • kurze gerade Beine parallel zueinander
  • Das Fell ist lang und weich, keine Unterwolle. Kann gerade oder gewellt sein. Die Haarlänge an allen Körperteilen ist unterschiedlich:
    • an Kopf, Gesicht und Pfoten kürzer, notwendigerweise glatt
    • am Körper beträgt die durchschnittliche Haarlänge bis zu 7,5 cm,
    • ein flauschiger Kragen wird um den Hals geformt,
    • an den langen Wollfransen
    • Der längste Teil der Haare ist 15 cm lang und befindet sich am Schwanz.

Die zulässige Farbe der Rasse ist weiß mit Flecken in anderen Farben außer Blau. Wünschenswert ist ein symmetrisches Muster im Gesicht, die Ohren sind nicht weiß, das Muster hat die Form eines weißen Sterns am Kopf.

Papillon ist je nach Größe in 2 Kategorien unterteilt:

  • Mini mit einem Gewicht von 1,5 bis 2,5 kg
  • Standardgewicht von 2,5 bis 5 kg.

Das Wachstum wird im allgemeinen Standard angegeben - bis zu 28 cm. Die durchschnittliche Lebenserwartung beträgt 12-15 Jahre.

Live-Miniaturhunde bis 15 Jahre

Regeln für die Wartung und Pflege von Papillon

Aufgrund ihrer kompakten Größe fühlen sich Papillons nicht nur in einem großen Haus mit Territorium, sondern auch in einer kleinen Stadtwohnung großartig an. Es wird jedoch nicht empfohlen, sie an das Tablett zu gewöhnen, diese Kinder brauchen tägliche Spaziergänge. Zweimal am Tag für 20 bis 30 Minuten ist ausreichend, sie brauchen natürlich keine körperliche Anstrengung. Genügend gemütlicher Spaziergang im Park, zu dem Sie Spielaktivität hinzufügen können.

Die Hauptschwierigkeit bei der Pflege von Papillon ist seine Wolle. Die Häutungsperioden sind aufgrund fehlender Unterschicht nicht sehr aktiv. Lange Haare sollten jedoch mehrmals pro Woche sorgfältig mit einem Kamm gekämmt werden.

Hunde müssen sich oft nicht waschen, sie sind sehr sauber. Es ist besser, gefilzte Wolle und Matten herauszuschneiden, es ist ziemlich schwierig, sie zu entwirren. Dekorative Haarschnitte sind nur für Haustiere erlaubt, für Showhunde sind sie strengstens verboten.

Der Rest der Papillon-Pflege ist extrem einfach:

  • Putzen Sie Ihre Ohren und Zähne nach Bedarf
  • Krallen mahlen sich selten selbst, sie müssen einmal im Monat getrimmt werden.

Bei der Auswahl eines Trockenfutters wird empfohlen, den Premium- und Super-Premium-Optionen den Vorzug zu geben. Sie sind eine ausgewogene Ernährung.

Für Anhänger der natürlichen Ernährung gibt es mehrere Regeln:

  • fettarmes Fleisch sollte in der Ernährung enthalten sein, Schweinefleisch ist in jeglicher Form verboten,
  • gegorene Milchprodukte und Eier wirken sich günstig auf das Fell des Hundes aus,
  • geriebenes rohes Gemüse und Obst wird eine Faserquelle sein,
  • Tierärzte empfehlen gekochtes Getreide (Buchweizen, Reis, Haferflocken) als Kohlenhydratquelle,
  • Fett, Mehl, süß und geräuchert ist verboten.

Die Natur des kontinentalen Spielzeugspaniels

Hunde sind aktiv und voller Energie, und selbst zu Hause suchen sie ständig nach etwas, das sie tun können. Der Besitzer sollte also darauf achten, dass das Haustier mit Spielzeug versorgt wird.

Papilions sind hingebungsvoll, bereit, einem Mann überall zu folgen, und fühlen subtil seinen emotionalen Zustand. Schwer aushalten Einsamkeit. Aber in Begleitung von Menschen können leicht Reisen und schwierige Bedingungen übertragen werden.

Papillon ist sehr nett und liebt Kinder

Dies ist ein wunderbares Haustier für eine Gastfamilie. Papillons verehren Kinder und toben mit ihnen bis zum Sieg. Sie sollten den Hund jedoch nicht alleine mit den Kindern lassen, wenn Sie zu sorglos sind, kann Ihr Haustier schnappen.

Sind Fremde vorsichtig, mit der Gefahr des Besitzers.

Diese Kinder werden mit allen anderen Haustieren gut auskommen, mit Ausnahme von Nagetieren, auf denen die Papillions dank der erwachten natürlichen Instinkte eine Jagd organisieren können.

Papillon-Training

Diese Rasse ist äußerst intelligent und klug und kann nicht nur den Grundkurs des Trainings, sondern auch verschiedene Tricks erlernen. Das Training mit Papillon wird zur Freude - er versucht immer, dem Besitzer zu gefallen. Die Hauptsache bei der Ausbildung dieser Hunde ist das Maximum an Wiesel und Ermutigung, sie sind sehr anfällig für jeden Missbrauch und werden durch den Ruf und die unhöfliche Behandlung beleidigt.

Vernachlässigen Sie nicht das Training des Papilons, da es sonst unkontrollierbar werden kann

Wenn ein Hundezüchter-Neuling nicht auf seine Fähigkeiten vertrauen kann, ist es besser, sich von Fachleuten zu Fragen der allgemeinen und beruflichen Bildung beraten zu lassen. Sie werden Ihnen sagen, wie Sie sich richtig verhalten und was Sie mit diesen Kindern anfangen sollen.

Papilons werden wegen ihrer guten Gesundheit als Langlebern bezeichnet. Es gibt jedoch mehrere Beschwerden, denen diese Hunde ausgesetzt sind:

  • Augenkrankheiten (Katarakt, Volvulus, Hornhautdystrophie),
  • angeborene Taubheit (beim Kauf müssen Sie Ihren Welpen sorgfältig auf diesen Mangel überprüfen).

Zur Vorbeugung von Krankheiten ist es notwendig, das Tier rechtzeitig zu impfen und regelmäßig den Tierarzt aufzusuchen, um den Zustand des Tieres zu untersuchen.

Wie viel kostet ein Welpe

Die Rasse ist in Russland sehr beliebt, und es gibt viele Angebote, Papillon-Welpen von 10.000–12.000 Rubel von den Händen bis zu 60.000 Rubel von Elite-Baumschulen zu verkaufen.

Um das Baby nur als Haustier zu verwenden, können Sie einen Welpen ohne Dokumente mitnehmen.

Wenn Sie an Ausstellungen teilnehmen möchten, müssen Sie einen Show-Hund nur in einem bewährten Zwinger kaufen. Der Endpreis eines Welpen hängt vom Aussehen und Verdienst seiner Eltern ab. Ein reinrassiger Welpe von Titelmeistern kostet nicht weniger als 25.000 bis 30.000 Rubel.

Der Kauf eines Welpen ohne Dokumente ist für 10 Tausend möglich, mit Dokumenten ab 25 Tausend Rubel.

In Russland gibt es viele Baumschulen, die nicht nur in der Hauptstadt, sondern auch in der Region Papilions züchten.

  • Pappivil,
  • Favorelit
  • Bon Plaisir,
  • Zamoskvorechye,
  • Peperuda,
  • Elmiramada
  • Aus dem Star County,
  • Feuer Union
  • Papillon
  • Rouriway
  • Lensky,
  • und andere.

Zuchtmerkmale

Es gibt keine besonderen Schwierigkeiten bei der Zucht von Papillons. Hundeliebhabern wird jedoch empfohlen, ein Haustier zu binden, um professionelle Hilfe in der Baumschule zu suchen, in der der Hund gekauft wurde. Erfahrene Züchter geben nicht nur Ratschläge zur Paarung, sondern auch zum Verlauf von Schwangerschaft und Geburt sowie zur Suche nach einem Paar für ein Haustier.

Papillon - ein kleiner Begleithund, der für nicht sehr aktive Menschen geeignet ist. Es kann in allen Wohnverhältnissen aufgewickelt werden, überall, wo sich das Haustier wohl fühlt. Papillon ist sowohl für Einzelpersonen als auch für Familien mit Kindern geeignet. Dies ist eine ausgezeichnete Wahl für erfahrene Züchter und Neulinge. Um mit einem flauschigen Freund fertig zu werden, wird jeder Erfolg haben!

Video ansehen: Puppy Goma with ears of Mickey Mouse fascinated the Internet (November 2019).

Загрузка...
zoo-club-org