Veterinärmedizin

Detaillierte Anweisungen zur Verwendung des Arzneimittels Vitam bei Tieren

Zweck dieses Arzneimittels ist es, den Mangel an lebensnotwendigen Stoffen (Vitamine, Mineralstoffe, Aminosäuren) des Tieres auszugleichen, der sich als Folge von Stresssituationen für den Körper entwickelt, wie etwa die Erholungsphase nach einer Krankheit, Entwurmung oder Impfung. Mit einer minimalen Anzahl von Kontraindikationen ist Vitam ein wirksames allgemeines Tonikum.

Vitam Aminosäure-Vitamin-Komplex hat eine ausgewogene Zusammensetzung und enthält Substanzen, die in einer für Tiere optimalen Menge ausgewählt werden:

Bei Tieren dient dieser Komplex als Datenquelle für biologisch aktive Substanzen.

Aktionen von komplexen Mitteln zu Whitam:

  • ist eine Energiequelle (aufgrund des Glukosegehalts),
  • stimuliert die Neutralisierungsfunktion der Leber,
  • verbessert die myokardiale Kontraktilität
  • stimuliert hämatopoetische Prozesse (Blutbildungsprozesse),
  • normalisiert den für den normalen Stoffwechsel erforderlichen Komplex von Redoxreaktionen,
  • stärkt die Abwehrkräfte des Tieres, erhöht seinen unspezifischen Schutz.

Es gibt keine irritierenden, teratogenen und embryotoxischen Wirkungen in Vitam und gehört daher zu den Stoffen mit niedriger Gefährdungsklasse.

Darreichungsform: sterile Lösung von orangeroter Farbe, transparent. Es hat einen eigenartigen Geruch, der für Vitaminpräparate charakteristisch ist.

Produktform: Glas, hermetisch verschlossene Fläschchen mit einem Volumen von 450, 100, 10 Milliliter.

Vitam enthält Glukose und Vitamine in einem Liter medizinischer Lösung.

Geben Sie Form und Zusammensetzung des Vitamins Vitam frei

Vitam - ein Satz von Vitaminen und Aminosäuren, der Komplex wurde speziell für Haustiere entwickelt. Es ist Teil der Tierarzneimittel, die die Funktion der inneren Organe des Haustieres verbessern können.

  • Vitamine B1, B2, B3, B6, B9, D3 und C,
  • Mg, Na, K,
  • Glutamin- und Nikotinsäuren,
  • Glycin und Glukose
  • Lysin und Arginin.

Die rosafarbene Lösung hat einen spezifischen Vitamingeschmack. Das Medikament ist leicht zu übertragen, die Hauptsache ist, die Gebrauchsanweisung genau zu befolgen.

Vitam ist als rosafarbene Injektionslösung erhältlich.

Indikationen und Gebrauchsanweisungen

Es kann zusammen mit anderen Medikamenten verwendet werden, es ist gut verträglich und hält nicht lange im Körper.

Vitam wird verwendet bei:

  • Mangel an Vitaminen im Körper (Hypovitaminose),
  • Herbst und Frühling (Jahreszeiten, in denen der Körper viel Vitamine benötigt),
  • wenn der Organismus des Haustieres berauscht,
  • den Körper nach Stress, Krankheit oder Einnahme eines Antibiotikums wiederherzustellen,
  • mit unausgewogener und ungesunder Ernährung,
  • Schwangerschaft oder Stillzeit,
  • Haustierimpfung.

Die richtige Dosierung für Tiere

Das Medikament Vitam ist sowohl für Haustiere als auch für Tiere der Landwirtschaft bestimmt.

Wie oben erwähnt, kann eine Vitamininjektion auf verschiedene Arten erfolgen:

  • Stich subkutan
  • intramuskulär injiziert.
Das Medikament Vitam ist sowohl für Haustiere als auch für Tiere der Landwirtschaft bestimmt.

Die Dosierung des Wirkstoffkomplexes hängt vom Verwendungszweck ab:

  1. Zur Vorbeugung von Erkrankungen des Körpers ein Haustier haben Im Herbst-Frühling oder bei Beriberi werden Hunden und Katzen Vitamine verschrieben. Dosierung 1,5-2 ml pro 10 kg Tiergewicht. Die Injektion sollte mehrmals pro Woche erfolgen. Die Behandlung dauert einen Monat.
  2. Schwanger Dem Tier wird die gleiche Dosis Vitaminen Vitam verschrieben.
  3. Im Krankheitsfall wird die Menge an Vitaminen erhöht.Sie betragen 4-5 ml pro 10 kg Körpergewicht. Die Injektion erfolgt zweimal täglich. In der Regel dauert die Behandlung 5-6 Tage, individuell für jedes Tier. Nur der Arzt verschreibt die korrekte Behandlung.
  4. Wenn die Katze oder der Hund vergiftet ist Pro zehn Kilogramm Körpergewicht müssen 40-50 ml der Zubereitung injiziert werden.

Wenn Sie bei der Berechnung eine größere Menge haben, sollten Sie die Injektion in zwei Teile teilen und an verschiedenen Stellen am Körper des Tieres vornehmen.

Für die Injektion benötigen Sie nur sterile Spritzen und Nadeln. Wenn Sie mehrere Tiere haben, kaufen Sie eine Spritze für jedes Tier separat. Andernfalls können Sie Ihrem Haustier eine Infektion bringen.

Der Ort, an dem Sie die Injektion verabreichen, ist besser mit Alkohol zu handhaben. Vergessen Sie nicht, Einmalhandschuhe zu tragen. Waschen Sie sich nach der Injektion die Hände.

Lesen Sie vor dem Gebrauch die Anweisungen und berechnen Sie die Menge des Arzneimittels richtig.

Für die Injektion werden nur sterile Spritzen und Nadeln benötigt.

Nebenwirkungen und Kontraindikationen

Der Vitaminkomplex von Vitam verursacht keine Nebenwirkungen und ist für die meisten Tiere sicher. Es ist verboten, eine der Komponenten des Arzneimittels bei individueller Intoleranz einzusetzen. Dies kann zu einer allergischen Reaktion im Haustier führen. Prädisposition kann nur durch Bestehen von Tests für einen allergischen Test identifiziert werden.

Preis und Analoga

Die Kosten für das Medikament hängen von der von Ihnen gewählten Menge ab. Der Preis in Apotheken von 80 bis 200 Rubel.

  • Gladostin
  • Biorhythmus
  • Immunostim
  • Jimcat,
  • Vitatrin,
  • Astrapharm und andere
Als Analogon können Sie das Medikament Radostin verwenden.

Viele Tiere leiden möglicherweise an einem Mangel an Nährstoffen in ihrem Körper. Vitamine helfen, die Arbeit der inneren Organe zu normalisieren und das Immunsystem wiederherzustellen. Das Medikament ist gut verträglich und daher für viele Haustiere geeignet. Ausnahmen sind Katzen und Hunde, die auf die Bestandteile des Vitaminkomplexes allergisch reagieren.

"Vitam" für Tiere: Gebrauchsanweisung

Die Gesundheit von Haustieren hängt oft von äußeren Faktoren ab: von der Qualität der Nahrung, der Umwelt und den Krankheiten der Vergangenheit. Wenn eine Person, die sich unwohl fühlt, in die Apotheke geht, wie kann man dann ein Tier sein? Speziell für unsere Haustiere haben Tierärzte ein komplexes Medikament entwickelt, das ihren vierbeinigen Freunden helfen wird, ihre Gesundheit zu verbessern.

Zusammensetzung und Freigabeform

"Vitam" - Dies ist ein Komplex aus Vitaminen und Aminosäuren, der dazu beitragen wird, den Mangel an nützlichen Substanzen im Körper von Tieren zu füllen. Das Präparat enthält eine große Menge an Vitaminen, Mineralien und Aminosäuren:

  • Vitamin C,
  • vitamin b1,
  • Vitamin B2,
  • Vitamin B3,
  • Vitamin B6,
  • Vitamin B9,
  • Vitamin D3,
  • Nikotinamid
  • Nikotinsäure
  • Magnesium,
  • Natrium,
  • Kalium
  • Lysin,
  • Tryptophan,
  • Glycin,
  • Glukose
  • Arginin
  • Glutaminsäure und andere

Der Vitaminkomplex ist für die intramuskuläre oder subkutane Verabreichung vorgesehen. Äußerlich ist die Injektionslösung eine hellrosa Flüssigkeit. In den Veterinärapotheken finden Sie folgende verpackte Vitaminpräparate: 10 ml, 50 ml, 100 ml und 450 ml. Die Lösung in Fläschchen steril.

Es ist wichtig!Eine ausgewogene Ernährung und ein abwechslungsreiches Menü tragen dazu bei, den Körper Ihres Haustieres mit wichtigen Vitaminen und Spurenelementen zu sättigen. Wenden Sie sich an einen Tierarzt, bevor Sie mit der Vitamintherapie beginnen.

Biologische Eigenschaften

Mit einer so großen Menge an Vitaminen und Mineralien leistet Vitam ausgezeichnete Arbeit bei der Hypovitaminose bei Tieren.

Das Medikament hilft dabei, den Mangel an Mineralien und Spurenelementen im Körper auszugleichen, der nach Krankheit, Stress infolge einer unausgewogenen Ernährung auftritt.

"Vitam" wird als therapeutische Hilfstherapie nach Vergiftung des Körpers empfohlen. Es hilft, den Stoffwechsel und die Arbeit der inneren Organe zu organisieren und das Immunsystem zu stimulieren.

Indikationen zur Verwendung

Tierarzneimittel hat die folgenden Hinweise:

  1. Behandlung der Hypovitaminose bei Tieren.
  2. Rausch des Körpers.
  3. Wiederherstellung des Körpers nach Krankheit, Stress, nach Einnahme von Antibiotika.
  4. Unausgewogene Ernährung.
  5. Schwangerschaft und Stillzeit des Tieres.
  6. Hilfstherapie während der Impfung.

Es sollte auch beachtet werden, dass "Vitam" häufig zur Stärkung der Immunität von Tieren vorgeschrieben wird. Der Vitaminkomplex besitzt eine gute Verträglichkeit mit anderen Medikamenten und reichert sich nicht im Körper an, wodurch die Verwendung von Produkten von Tieren, die mit Vitam behandelt wurden, sicher ist.

Reihenfolge der Anwendung und Dosierung

Wie bereits erwähnt, ist "Vitam" zur subkutanen oder intramuskulären Injektion vorgesehen. Die Dosierung des Medikaments hängt von ab Für welchen Zweck verwenden Sie es:

  • Vorbeugung gegen Hypovitaminose und andere Krankheiten: "Vitam" wird in einer für Katzen, Hunde und andere Tiere geeigneten Dosierung verabreicht - 1,5 bis 2 ml pro 10 kg Körpergewicht. Injektionen zweimal pro Woche für einen Monat
  • Behandlung verschiedener Krankheiten: Die Dosierung des Arzneimittels wird auf 3,5 bis 5 ml pro 10 kg Gewicht erhöht. Injektionen zweimal täglich (nicht mehr als 5 Tage)
  • Erholung des Körpers durch Vergiftung und Vergiftung: 35-50 ml pro 10 kg Körpergewicht.

Es ist wichtig!Nicht empfohlen die Einführung an einem Ort mehr als 20 ml des Arzneimittels. Wenn, bezogen auf das Gewicht des Tieres, eine Dosis von 20 ml oder mehr erhalten wird, wird die Injektion in mehrere Portionen aufgeteilt und an verschiedenen Stellen des Körpers injiziert.

Vorsichtsmaßnahmen und besondere Anweisungen

Wenn Sie sich für eine zusätzliche Therapie mit dem Vitam-Komplex entscheiden, lesen Sie die Gebrauchsanweisung sorgfältig durch und beachten Sie auch die Hygiene- und Asepsisregeln in der Veterinärmedizin. Verwenden Sie sterile Nadeln, wenn mehrere Patienten vorhanden sind, verwenden Sie jeweils separate Nadeln. Die Injektionsstelle wird notwendigerweise mit Ethylalkohol behandelt. Verwenden Sie beim Umgang mit Tieren Einweghandschuhe. Waschen Sie Ihre Hände nach der Injektion gründlich mit Seife.

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen

Es gibt keine Einschränkungen für die Verwendung des Vitaminkomplexes. Das Medikament wird nicht Tieren verschrieben, die empfindlich gegen einen der Bestandteile des Medikaments sind. Die Einhaltung aller Anwendungsempfehlungen und Nebenwirkungen der Dosierung sind ausgeschlossen. Bei allergischen Reaktionen sollte das Arzneimittel abgesetzt werden.

Lesen Sie auch, wie Sie bei Haustieren Medikamente wie: "Bravekto", "Ketofen", "Vetom 1.1", "Surolan", "Propalin", "Ivermectin", "Frontline", "Ivermek", "Tylosin" verwenden. "Kanivantel", "Kotervin", "Sinuloks", "Vakderm"

Haltbarkeit und Lagerbedingungen

Die Haltbarkeit des Vitamin-Aminosäure-Komplexes "Vitam" beträgt 18 Monate ab dem auf der Packung angegebenen Herstellungsdatum. Halten Sie den Vitaminkomplex vor direkter Sonneneinstrahlung an einem trockenen Ort bei einer Temperatur von nicht mehr als + 25 ° C. Das Medikament sollte vor Kindern und Tieren geschützt werden.

Nun wissen Sie, dass auch unsere vierbeinigen Freunde an Nährstoffmangel leiden. Wenn Sie einen Vitaminkomplex richtig ausgewählt haben, können Sie Ihre Gesundheit verbessern und die Funktion der inneren Organe Ihrer Haustiere normalisieren.

Vitam bei der Behandlung von Tieren, Vit für die Prävention von Katzen und Hunden in der Veterinärmedizin, Gebrauchsanweisungen

Wenn Ihr Haustier, eine Katze oder ein Hund, anfing, an Gewicht zu verlieren, verlor es an Aktivität, Verspieltheit, die Wolle verlor ihren Glanz und fiel stark, so dass der Besitzer um die Gesundheit des Haustieres besorgt sein wird.

Und der Grund für diese Probleme kann ein Mangel an Vitaminen im Körper sein. Es gibt eine Vielzahl von Vitaminen und Mineralien.

Jede dieser organischen Verbindungen ist sehr wichtig und notwendig für die Lebensaktivität aller Lebewesen.

Glukose, Aminosäuren, Spurenelemente und Vitamine werden benötigt für das normale Funktionieren des Körpers ein Tier Vitam ist eine Zubereitung, die alle nützlichen Bestandteile in der richtigen Menge enthält. Vitam ist ein Präparat, das einen speziellen Vitaminkomplex für Nutztiere, Hunde und Katzen enthält.

Vitam ist ein schwer ausgewogenes Medikament, bei dem Glukose, Vitamine, Spurenelemente und Aminosäuren in der für Tiere notwendigen Menge ausgewählt werden.

Der Vitaminkomplex ist eine klare Lösung mit einem orangeroten Farbton. Das Medikament wird in Flaschen von 10-100 ml Glas verkauft. Es gibt auch eine größere Dosierung (450 ml). Die Lösung ist geruchlos und besteht aus:

  • B-Vitamine,
  • Ascorbin-, Asparagin- und Glutaminsäuren,
  • Vitamin D3,
  • Niacin (Vitamin PP),
  • Nikotinamid
  • Wasser zur Injektion
  • Visteina,
  • Threonin und andere Komponenten.

Wann sollte Vitam verwendet werden?

Ein Tierarzt kann ein Vitaminpräparat verschreiben, wenn der Proteinstoffwechsel verletzt wird, Giftstoffe vergiftet werden und Vitaminmangel vorliegt. Das Medikament kann als vorbeugende Maßnahme wirken, um die Immunität zu erhöhen und das Tier vor den negativen Auswirkungen von Umweltfaktoren und Parasiten zu schützen.

Als Folge von StressAm Ende des Winters oder bei kaltem Wetter haben die Tiere keinen Vitaminmangel. Sie tritt auch während der Schwangerschaft, während der Impfung oder beim Entwurmeln nach Viruserkrankungen und Infektionen auf. Vitam ist ein Medikament, das den Mangel an essentiellen Vitaminen und Spurenelementen während dieser für den Körper schwierigen Zeit ausfüllt.

Neben, Drogenwirkung Ziel ist es, den Stoffwechsel wiederherzustellen, die Leberfunktion, die Herzfunktion zu verbessern und Blutbildungsprozesse zu normalisieren. Vitam bezieht sich gemäß GOST 12.1.007-75 auf Substanzen mit geringer Gefährdung, was ihre Sicherheit und unbedeutende Wirkung auf den Körper bedeutet.

Bei Anwendung in empfohlenen Dosierungen verursacht Vitam keine Reizungen, beeinträchtigt den sich entwickelnden Fötus und die Bildung solcher Missbildungen nicht, die bei Tieren zum Abort führen können.

Wie ist das Medikament einzunehmen und in welchen Dosierungen

Das Medikament wird subkutan oder intramuskulär gemäß den Anweisungen des Medikaments oder den Empfehlungen des Tierarztes verabreicht. Bei der Behandlung eines Tieres wird die folgende Dosierung angegeben: bei 10 kg Gewicht 5 ml zweimal in 24 Stunden. Der Behandlungskurs dauert bis zu fünf Tage.

Zur Prophylaxe mit einem Mangel an Vitaminen und Spurenelementen Das Medikament muss innerhalb von 30 Tagen zweimal wöchentlich angewendet werden. Mit einer Spritze müssen Sie die Tierdosis des Arzneimittels auf der Grundlage der Berechnung eingeben: pro 10 kg Tiergewicht auf 2 ml Geld.

Wenn das Tier eine Vergiftung hat (synthetisches oder Lebensmittelgift), wird das Medikament in einer zehnfachen Dosis verwendet. Bei einer Dosis von mehr als 20 ml sollten die Injektionen nicht an einem Ort erfolgen, sondern an verschiedenen Stellen am Körper des Tieres. Der unbestrittene Vorteil von Vitam ist die Möglichkeit seiner Verwendung in Verbindung mit aktiven Zusätzen und Medikamenten.

Wie bewahren Sie das Arzneimittel und die Gegenanzeigen auf

Der beste Ort, um das Medikament zu lagern, ist ein dunkler Ort, der für Tiere und Kinder nicht zugänglich ist und vor Feuchtigkeit geschützt ist. Kann im Kühlschrank bei einer optimalen Temperatur von 2 bis 8 Grad Celsius aufbewahrt werden. Die Nutzungsdauer ist auf der Verpackung angegeben und beträgt 1,5 Jahre.

Bei längerem Gebrauch Vitam kann die Farbe des Urins verändern. Es ist verboten, das Gerät bei Tieren mit häufigen Allergien einzuführen. So kann bei Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe des Arzneimittels Juckreiz verursacht werden.

Vitam für Hunde und Katzen

Vitam wird von Experten als Medikament empfohlen, wenn ein geschwächter Organismus mit Multivitaminen aufgefüllt wird, die für Leben und Gesundheit notwendig sind.

Das Medikament wird vor und in der postoperativen Phase in Kombination mit Impfungen gegen Infektions- und Pilzkrankheiten während der antihelminthischen Behandlung verschrieben.

Die Symptome einer Hypovitaminose bei Katzen und Hunden können die folgenden sein. Manifestationen:

  • übermäßiger Nebensaisonabwurf,
  • das Auftreten verschiedener Hautallergien,
  • unnatürliche Essensvorlieben (Kreide essen, Kot anderer Tiere),
  • Appetitlosigkeit

Ein Tierarzt kann Vitam während der Antibiotikatherapie für Tiere verschreiben, um die negative Reaktion des Körpers auf Antibiotika zu mildern.

Anwendungsregeln und Dosierung von Vitam für Hunde, für Katzen

Ein Vitamin-Aminosäure-Präparat wird einem Hund oder einer Katze zu zweit verabreicht in einer Weise:

  • intramuskulär (im Oberschenkel),
  • subkutan (Widerrist).

Zur Prophylaxe werden 30 Tage lang zweimal täglich Vitamin-Injektionen verschrieben. Dies entspricht einer Dosis von 2 ml Arzneimittel pro 10 kg Körpergewicht.

Für die medikamentöse Therapie der Hypovitaminose oder in Kombination mit einer antiinfektiösen Therapie werden zweimal täglich Injektionen verschrieben. Die Behandlung dauert 1 Monat und die Dosierung muss individuell basierend auf dem Gewicht des Tieres (10 kg, 5 ml) berechnet werden.

Im Falle einer Vergiftung, einer Katze oder eines Hundes, werden alle 12 Stunden drei Tage lang 50 ml des Arzneimittels injiziert und anschließend die Dosis auf Prophylaxe reduziert.

Für die Einführung einer großen Menge an Lösung wird die erforderliche Injektionsdosis in 3-4 Injektionen aufgeteilt und in den Widerrist und den Oberschenkel injiziert. Normalerweise hat Multivitamin-Komplex Vitam keine Nebenwirkungen, da seine Zusammensetzung keine Allergene enthält.

Wenn eine Katze oder ein Hund allergische Nebenwirkungen hat, wenden Sie sich an Ihren Tierarzt.

Hersteller

  • Hunderassen
  • Veterinärmedizin
  • Pflege und Wartung
  • Feed-Bewertungen
  • Hundeartikel
  • Baumschulkatalog
  • Zuverlässige Online-Tierhandlungen

  • Beschreibung des Medikaments Vitam
  • Gebrauchsanweisung
  • Bewertungen über Vitam für Hunde
  • Preis der Droge Vitam
  • Lagerbedingungen und Analoga

Vitam ist ein Vitaminkomplex, der den Mangel an notwendigen Substanzen im Körper des Hundes ausgleicht. Применяют во время стрессовых ситуаций, профилактических прививок, лечебно-профилактических мероприятий и после перенесения болезни.Beauftragung zur Vorbeugung und Behandlung von Beriberi und Verletzungen der Prozesse der Proteinsynthese sowie Vergiftung mit Giftstoffen.
Vitam gehört zu Substanzen mit geringem Risiko. Vitam umfasst: Glukose, Ascorbinsäure, Vitamine (B1, B2, B3, B4, B10, D3), Serin, Phenylalanin, Folsäure, Nikotinamid, Cystein, Nicotinsäure, Glutaminsäure, Biotin, Hydroxyprolin, Asparaginsäure, Prolin, alpha-Alanin, Natriumchlorid, Magnesiumchlorid, Kaliumchlorid, Glycin, Tyrosin, Natriumphosphat, Soda, Arginin, Lysin, Valin, Leucin, Tryptophan, Kaliumphosphat, Threonin und Wasser für Injektionszwecke.
Vitam ist ein komplexes Präparat in Form einer rötlichen Injektionsflüssigkeit. Es ist in Glasfläschchen von 10 ml und 100 ml erhältlich, die einzeln in Kartons verpackt sind, sowie in Glasflaschen mit 450 ml. Das Arzneimittel wird intramuskulär oder subkutan injiziert.

  • Zur Prophylaxe wird das Arzneimittel zweimal wöchentlich in einer Dosierung von 1,5 bis 2 ml pro 10 kg Tiergewicht verwendet. Die Behandlung dauert einen Monat.
  • Zur Behandlung wird das Arzneimittel zweimal in einer Dosis von 3 bis 5 ml pro 10 kg Tiermasse verabreicht. Die Behandlung dauert einen Monat.
  • Im Falle einer Vergiftung sollte das Medikament in einer zehnfachen therapeutischen Dosierung angewendet werden.
  • Bei einer Dosierung von mehr als 20 ml sollten dem Medikament mehrere Injektionen an verschiedenen Orten verabreicht werden.

Der Komplex "Vitam" kann mit beliebigen therapeutischen Mitteln kombiniert werden.
Bei überempfindlichen Hunden besteht die Möglichkeit einer allergischen Reaktion.
Feedback zu Vitam für Hunde, schreibt Igor. Vitam injizierte Welpen, als ihre Immunität vollständig geschwächt war und sie lose Hocker hatten. Es gab keine Nebenwirkungen, aber die Welpen fühlten sich offensichtlich besser - der Austauschprozess normalisierte sich. Ich empfehle es zu verwenden, Vitam ist eine ausgezeichnete nachgewiesene Quelle lebenswichtiger Vitamine für Hunde.
Ein Rückblick auf Vitam für Hunde, schreibt Maria. Als ich schwanger war, durchbohrte ich meinen Hund mit Vitamin Vitam. Dieses Medikament wurde uns von einem Tierarzt verschrieben, um ihren Körper in Form zu halten. Ergebnis: Der Appetit nahm zu, der Hund begann sich stärker zu verhalten und es wurden keine Nebenwirkungen beobachtet. Preis von Vitam: Paket von Vitam:

  • 10 ml - etwa 55 Rubel.
  • 100 ml - etwa 185 Rubel.
  • 450 ml - etwa 450 Rubel.

Lagerbedingungen: Getrennt von Lebensmitteln bei einer Temperatur von 5 bis 25 ° C, an einem geschlossenen Ort ohne direkte Sonneneinstrahlung und für Kinder unzugänglich aufbewahren. Verfallsdatum ab Herstellungsdatum - 1,5 Jahre.

  • Polydex Gelabon für Hunde - Unterricht
  • Vitamine Gamavit für Hunde, Preis, Bewertungen
  • Streuner für Hunde - Gebrauchsanweisung
  • Dehinel Plus für Hunde - Gebrauchsanweisung
  • Helmimax für Hunde - Anweisungen, Bewertungen und Preis
  • Labrador-Welpen - Foto von Monat zu Jahr in verschiedenen Farben

Auf den Seiten unserer Website finden Sie Informationen über Hunderassen, Behandlung von Krankheiten, Pflegeempfehlungen, Bewertungen von vorgefertigten Futtermitteln und Bewertungen dazu sowie viele andere gleichermaßen nützliche und interessante!

- Wirtschaftlichkeit, Premium, Super Premium, ganzheitlich
- Liste der Marken, Bewertungen, Ursachen und Typen
- wie und was zu behandeln ist - Zeichen und Typen
- Behandlung (Salbe usw.) - Überprüfung der Zusammensetzung der Kundenbewertungen

(sowie einen Überblick über die Zusammensetzung, die Vor- und Nachteile, den Preis) - die Vor- und Nachteile
- Bewertungen und Preise

  • Site "Give Lapu": Guten Tag. Lesen Sie hier ... in Dog Food Classes: Vergleiche und Bewertungen
  • Yulia: Hallo, bitte schreib eine Bewertung über ra food ... in Savarra Dog Food: Bewertungen und Bewertung der Zusammenstellung
  • Olga: Hallo! Erzähl uns etwas über Lebensmittel wie D ... Klassen von Hundefutter: Vergleiche und Bewertungen

- Vielleicht die beste Seite über Hunde und für ihre Besitzer.

  • Tierarzneimittel
  • Vitam für Tiere: Gebrauchsanweisung, Bewertungen

Haustiere bringen immer viel Freude und Ärger ins Haus. Sie brauchen Pflege, Aufmerksamkeit und richtige Pflege. Damit sie sich weniger gesund und krank fühlen, müssen sie sich ausgewogen ernähren. Experten raten Ihnen, Ihren Haustieren Vitamine zu geben, die speziell für Tiere entwickelt wurden. Viele von ihnen helfen, Stoffwechselprozesse zu normalisieren. Dieses Multivitamin bedeutet Vitam. Wie verwendet man das Medikament mit den gesundheitlichen Vorteilen eines Haustieres?

  • 1 Kurzbeschreibung und Zweck
  • 2 Gebrauchsanweisung
  • 3 Bewertungen von Medikamenten

Witam ist ein Multivitamin-Komplex mit Spurenelementenspeziell für Tiere geschaffen. Die Zusammensetzung des Arzneimittels wird für Haustiere in optimalen Mengen ausgewählt. Es gehört zu der Gruppe ausgewogener Tierarzneimittel, die bei Bedarf das Defizit bei Tieren ausgleichen können:
Zum Beispiel verbessert Glukose in der Zusammensetzung die Funktion der Leber und des Herzens und liefert auch die notwendige Energie für den gesamten Organismus. Das Medikament wirkt sich positiv auf die Funktion des Blutes und des Immunsystems aus. Aufgrund seiner Eigenschaften gehört es zu Tierarzneimitteln mit niedrigem Risiko.

Vitam behandelt und verhindert die Entwicklung von Hypovitaminose und Proteinstoffwechselstörungen bei landwirtschaftlichen Tieren und Haustieren. Es wird zur Behandlung jeglicher Vergiftungsgrade verwendet. Es wird auch verwendet, um den Körper des Haustieres zu schützen und das Immunsystem zu stärken.

Die Form der Vitaminfreisetzung bedeutet - eine sterile transparente Lösung von rot-oranger Farbe mit spezifischem Vitamin-Aroma. Die Hersteller verpacken sie in verschlossenen Glasflaschen mit einer Kapazität von 450, 100 und 10 ml. Bei richtiger Anwendung wird das Medikament von Tieren gut vertragen und den Tieren gemäß den Anweisungen intramuskulär oder subkutan verabreicht. Es wird als therapeutischer und prophylaktischer Wirkstoff eingesetzt. Um zu verhindern, Vitam vorgeschrieben:

  • in der Frühlingszeit,
  • unter Stress
  • während der Schwangerschaft
  • nach krankheit den körper wieder herzustellen.

Es wird 1 Woche lang zweimal wöchentlich mit einer Dosis von 1,5-2 ml pro 10 kg Tiergewicht angewendet.

Bei der Behandlung von Haustieren wird Vitam zur Wiederherstellung des Eiweißstoffwechsels, zur Behandlung von Gipervitinoza bei Vergiftungen mit synthetischen und Lebensmittelgiften eingesetzt. Die Dosierung beträgt 3-5 ml pro 10 kg Tiergewicht.

Vitam zweimal täglich 3-5 Tage verwendet. Im Falle einer Vergiftung wird die Dosierung um das 10fache erhöht. Wenn eine Einzeldosis 20 ml übersteigt, muss das Arzneimittel an verschiedenen Stellen im Körper mit mehreren Injektionen verabreicht werden.

Vitam ist voll kompatibel mit anderen Tierarzneimitteln und Futtermittelzusatzstoffen und verursacht bei bestimmungsgemäßem Gebrauch keine Nebenwirkungen. In einigen Fällen können hypersensible Tiere allergische Reaktionen zeigen, darunter die Unverträglichkeit einzelner Komponenten des Komplexes und die Überempfindlichkeit gegen bestimmte Substanzen in der Produktzusammensetzung.

Wenn das Medikament zuvor für Tiere verwendet und normal vertragen wurde, kann es ohne Einschränkungen verabreicht werden.

Viele Tierbesitzer und Landwirte haben bereits nach der Bewerbung von Vitam ihr Feedback abgegeben. Dieser Vitamin-Aminosäure-Komplex, der nach Meinung vieler Menschen für Tiere geschaffen wurde, hat sich bei der Vorbeugung und Behandlung von Haustieren effektiv bewährt.

Bietet jetzt eine Vielzahl verschiedener Vitamin-Tierarzneimittel an. Aufgrund persönlicher Erfahrung kann Whits empfohlen werden.

Ich gebe es oft meinen Haustieren, Ferkeln und Kälbern, wenn sie anfangen zu schmerzen oder sich schlecht entwickeln. Ich gebe es jedes Jahr unmittelbar nach der Winterperiode an ausgewachsene Schweine. Auch nach Whitam graben Tiere mit Appetitlosigkeit oder wenn sie durch schlechte pflanzliche Nahrung vergiftet werden.

Nach der Vergiftungsbehandlung stehen die Schweine am dritten Tag auf.

Irina, Voronezh Region

Wenn Haustiere im Haus sind, empfehle ich, Vitam immer aufzubewahren, damit das Werkzeug zur Hand ist. Es ist ein sicheres Medikament.

Ich kaufte es zuerst, als meine Katze anfing, Wolle zu klettern. Sie schrie, es war schmerzhaft, das Tier anzusehen. Drops empfahl mir einen bekannten Tierarzt zu kaufen und ich kaufte ihn sofort. Sie gab einen Monat zweimal wöchentlich und half.

Katzenhaar ist glänzend und sehr schön geworden.

Lyudmila, TomskUnser Hund hat eine Infektionskrankheit. Zusammen mit Antibiotika gab Vitam. Benutzte es als Hilfe. Alles in der Anlage ergab ein positives Ergebnis, der Hund erholte sich und nahm rasch eine Änderung vor. Boris, Orel

  • Igor Alekseevich Bondar
  • Ausdrucken

Wirksames Tierarzneimittel Vetom und seine Verwendung bei Tieren und Menschen

Artikel:

Zur Wiederherstellung des normalen Gleichgewichts der Darmflora, zur Unterdrückung pathogener (schädlicher) Bakterien und zur Anregung der Entwicklung nützlicher Bakterien, zur Steigerung der natürlichen Immunität, zur Widerstandsfähigkeit gegen Stress und zur Steigerung der Produktivität, zur Steigerung des Wachstums und der Entwicklung von Jungtieren und Vögeln sowie zur wirksamen Erholung von verschiedenen Infektionskrankheiten .

Gewichtsverlust, Appetitlosigkeit, Lethargie, stumpfes Haar und Hautausschläge, unvernünftiger Durchfall bei einem Hund, einer Katze oder einem anderen Tier, die Entwicklung einer Para-Sinusitis, schwache Immunität und als Folge - häufige bakterielle Infektionen (Otitis, Rhinitis, Konjunktivitis, Dermatitis) - eine Liste von Symptomen In deren Gegenwart stellen die Tierbesitzer und oft viele Tierärzte eine eindeutige Diagnose - Würmer (Wurmbefall). Obwohl dies alles eine Folge einer Verletzung der Darmflora sein kann.

Ungleichgewicht der Darmflora oder Dysbakteriose

Dysbakteriose ("dis" bedeutet im Altgriechischen Ablehnung, bei Bakterien ist alles ohne Übersetzung klar, der zweite Name der Pathologie ist Dysbiose) ist eine Änderung des qualitativen und quantitativen Verhältnisses der Mikroflora, gefolgt von der Prävalenz konditionell pathogener Arten. Es kann sich an verschiedenen Stellen entwickeln: auf der Haut, Schleimhäuten (Vagina, Darm, Nase, Augen usw.).

Die schädlichste Wirkung auf den gesamten Organismus ist am häufigsten anzutreffen, und die Darmdysbakteriose hat eine Entwicklung der oben beschriebenen Pathologie in ihrem dicken und dünnen Bereich.

Bedingt pathogene Mikroflora - Mikroorganismen, die im Körper in normalem Zustand in streng kontrollierter Menge enthalten sind und nützliche Funktionen erfüllen.

Bei günstigen Bedingungen (Abschwächung der Schutzfunktion des Körpers) können sich diese Mikroorganismen jedoch aktiv vermehren und die Entwicklung der Krankheit verursachen.

Dazu gehören: Staphylokokken, Streptokokken, Enterokokken und andere.

Es ist wichtig zu verstehen, dass die Behandlung von Krankheiten, die durch bedingt pathogene Mikroflora mit Antibiotika allein verursacht werden, nur eine kurzfristige Wirkung zeigt, gefolgt von einer noch schnelleren Entwicklung der Pathologie. Ein stabiler therapeutischer Effekt ist nur mit der Wiederherstellung der normalen Funktion aller Körpersysteme (vor allem des Immunsystems) möglich.

Pathologien, die sich mit Dysbakteriose entwickeln

  1. Verdauungsstörung (verminderte Verdaulichkeit der Nahrung im Darm, Durchfall, Abmagerung, Motilitätsstörungen, Verstopfung, Parasinusitis).

  • Verletzung der natürlichen Leberfunktion (Intoxikation, Appetitlosigkeit, Apathie).
  • Das Auftreten von purulent-septischen Pathologien.
  • Auftreten und Entwicklung allergischer Reaktionen.

  • Das Auftreten und die Entwicklung onkologischer Tumoren (Tumoren).
  • Die Ursachen der Krankheit

    • Unsachgemäße Fütterung (unausgewogene Ernährung mit natürlicher Nahrung, minderwertige Nahrung oder Unangemessenheit des physiologischen Zustands des Tieres).
    • Entzündungsprozesse im Darm (Gastritis, Enteritis, Colitis).
    • Darm-Virusinfektionen und bakterielle Infektionskrankheiten.
    • Die Verwendung von Antibiotika-Therapie.
    • Chirurgische Eingriffe (besonders im Darm kann sich Dysbakteriose entwickeln, meistens ist eine Behandlung für den Dünndarm erforderlich).
    • Erworbene oder vererbte Störungen des Immunsystems (Immunschwäche).
    • Verwendung von therapeutischen Futtermitteln (z. B. Hill´s aus der verschreibungspflichtigen Diät, hypoallergene 1st Choice-Serie, Royal Canin aus der Gastro-Intestinal-Serie und andere).
    • Die Verwendung von Medikamenten, die das Gleichgewicht der Darmflora (Probiotika, Präbiotika und Synbiotika) wiederherstellen.
    1. Probiotika sind Arzneimittel, die lebende Darmbakterien enthalten ("Lactobacterin", "Lactoferon" usw.).
    2. Präbiotika enthalten Einzelbestandteile von Darmbakterien, Zwischenprodukte ihres Stoffwechsels (Metaboliten) und Nahrungsbestandteile.

      Förderung der aktiven Entwicklung einer günstigen Darmflora (Lactulose, Oligosaccharide usw.).

    3. Synbiotika sind eine wirksame Kombination aus Pro- und Präbiotika.
    • In einigen Fällen wird eine antibakterielle Behandlung angewendet (nur für medizinische Zwecke).

    Eine der Optionen, die die Zusammensetzung der Darmmikroflora qualitativ am besten normalisieren kann, ist die Verwendung des Tierarzneimittels Vetom.

    Obwohl dies als Probiotikum der letzten Generation bezeichnet wird, ist dies zwar nicht ganz richtig, aber seine Wirkung ist der Wirkung von Synbiotika (enthält Bakterien und fördert die Entwicklung von nützlichen Mikroflora) in Kombination mit einer antibakteriellen Therapie (Unterdrückung der pathogenen Flora) und einer immunostimulierenden Wirkung.

    Vetom, Zusammensetzung und Verwendung

    Die Einzigartigkeit von Vetom liegt in der Tatsache, dass es im Gegensatz zu den meisten Probiotika, die Milch- und Bifidobakterien enthalten, einen bestimmten (VKPM B 7092) -Stamm von Bacillus subtilis enthält, Bakterien, mit denen viele Forscher arbeiten, aber nur ein NPF ein wirksames Medikament bilden kann "Forschungszentrum". Als Hilfsstoffe in der Zubereitung enthält Zucker und Stärke.

    Es ist wichtig zu wissen, dass Vetom ursprünglich für die Verwendung in der Medizin entwickelt wurde. Aufgrund finanzieller Schwierigkeiten wurde es jedoch als Tierarzneimittel registriert (die meisten Arzneimittel mit allgemeiner Wirkung werden in der Tierarztpraxis verwendet: "no-shpa", "papaverine", "sulfocamphocain", "Dexamethason" und viele andere).

    Zur Behandlung und Vorbeugung von Tier- und Geflügelkrankheiten wird Vetom 1.1 eingesetzt.

    Verpackung: Pulver (5 g, 50 g Beutel, 500 g Flaschen, 1 kg), seltener in 0,25 g-Kapseln (25 Stück pro Packung) und 10 ml in Lösung.

    An einem dunklen Ort bei Raumtemperatur bis zu 4 Jahre aufbewahren.

    Aufgrund seines einzigartigen Wirkstoffs hat das Medikament folgende Wirkung:

    • Ausgeprägte immunmodulatorische Wirkungen (fördert die Produktion von Interferon durch den Körper, so dass seine Verwendung bei fast allen Krankheiten und prophylaktischen Zwecken wirksam ist, um die Immunität zu erhöhen).
    • Normalisierung und Aufrechterhaltung des intestinalen biologischen Gleichgewichts (Behandlung von Dysbakteriose).
    • Wiederherstellung der Darmschleimhaut (tatsächlich bei Kokzidiose, Vergiftung und entzündlichen Prozessen im Darm).
    • Praktisch keine Nebenwirkungen (die Ausnahme ist die erhöhte individuelle Empfindlichkeit gegenüber einer der Komponenten) und verursacht keine Sucht.
    • Trägt zur Normalisierung des Stoffwechsels bei.
    • Es aktiviert die Entwicklung und das Wachstum von Jungtieren (erhöht die Gewichtszunahme).

    Dosierung und Regime

    Es wird zweimal täglich in einer Dosierung von 50 mg pro 1 kg Körpergewicht eines Tieres oder eines Vogels oder einmal pro Tag in einer Dosierung von 75 mg pro 1 kg Gewicht angewendet.

    Die effektivste Anwendung des Arzneimittels 2-mal täglich in Verdünnung mit einer kleinen Menge gekühltem Wasser für 0,5 bis 1 Stunde vor der Fütterung.

    Die prophylaktische Anwendung dauert 5 bis 10 Tage.

    Mit dem Zweck der Behandlung wird täglich bis zur Genesung eingesetzt.

    Es ist jedoch zu beachten, dass die gleichzeitige Anwendung des Medikaments Vetom und Antibiotika keinen positiven Effekt haben wird. Daher ist es erforderlich, es bei der Therapie ohne Verwendung von Antibiotika oder nach deren Beendigung anzuwenden.

    Krankheiten, für die effektive Verwendung

    • Darmerkrankungen verschiedener Ursachen (virale und bakterielle Infektionen - Parvovirus-Enteritis, Rotavirus-Infektion, Salmonellen, Collibacteriose, Kokzidiose usw., Gastroenteritis, Enteritis, Kolitis usw.).
    • Als Immunstimulans bei verschiedenen Infektionskrankheiten (Pestfresser, Influenza bei Pferden, Parainfluenza, Hepatitis usw.).

    Immunmodulatoren - Arzneimittel natürlichen oder synthetischen Ursprungs, die das Immunsystem korrigieren (stimulieren oder deprimieren).

    In diesem Zusammenhang bezieht sich Vetom auf Stimulanzien (Immunstimulanzien).

    • Bei der Behandlung von Stoffwechselstörungen.
    • Um die Gewichtszunahme zu steigern, beschleunigen Sie das Wachstum und die Entwicklung von Jungtieren und Geflügel.
    • Den Zustand des Darms und die Normalisierung des Körpers nach Leiden und antibakterieller Therapie wiederherzustellen.
    • Zu vorbeugenden Zwecken zur Steigerung der Immunität und zur allgemeinen Verbesserung von Tieren.

    Medizinische anwendungen

    In der medizinischen Praxis gilt für Vetom:

    • Bei verschiedenen Infektionskrankheiten (Enzephalitis, Herpes, Grippe usw.).
    • Zur Prophylaxe und zur komplexen Therapie onkologischer Erkrankungen (zur Linderung von Intoxikationen, die sowohl mit der Pathologie selbst als auch mit der Wirkung der Therapie in Verbindung stehen, sowie zur Wiederherstellung der Antitumor-Resistenz des Organismus).
    • Um die Körperarbeit zu normalisieren, reduzieren Sie die Vergiftung und verbessern Sie den Appetit auf virale (A, B, C) Hepatitis.

    Кроме того, при описанных выше заболеваниях (нарушение обмена веществ, дисбактериозы, для повышения иммунитета, грибковых поражениях и т. д.).

    Die Wirksamkeit der Entgiftungswirkung des Arzneimittels wird durch die Tatsache angezeigt, dass nach der Einnahme die Rate und der Grad der Intoxikation nach der Einnahme starker alkoholischer Getränke erheblich verringert werden.

    1. Es ist ein wirksames Tierarzneimittel, das bei allen Tier- und Geflügelarten vorbeugend und zu therapeutischen Zwecken eingesetzt wird.
    2. Es wirkt immunstimulierend und entgiftend.
    3. Stellt das Gleichgewicht der Darmflora wieder her, verbessert die Arbeit und steigert den Appetit.
    4. Erhöht die körpereigene Produktion von Interferon und verbessert die Immunantwort bei verschiedenen Pathologien.
    5. Stellt die Darmschleimhaut nach Krankheit und Therapie wieder her.
    6. Es aktiviert das Wachstum und die Entwicklung junger Tiere, erhöht die Gewichtszunahme und reduziert die Aufzuchtzeit.

    Die Verwendung von Medikamenten natürlichen Ursprungs in der medizinischen Praxis kann die Vitalaktivität des Körpers effektiv normalisieren, ohne Schäden und Fehlfunktionen anderer (gesunder Systeme und Organe) zu verursachen, was dem medizinischen Prinzip entspricht.

    Effektiver Weg, um den Körper zu stärken - das Medikament

    Der Hauptfaktor, der den Gesundheitszustand einer modernen Person bestimmt, ist die Fähigkeit, den negativen Auswirkungen externer Faktoren zu widerstehen.

    Dazu gehören schlechte Umweltbedingungen, eine hohe Wasser- und Bodenkontamination, Luftverschmutzung, ein raues Klima und viele andere Komponenten, aus denen sich die Umwelt zusammensetzt.

    In dieser Umgebung müssen die Menschen leben, besonders wenn es um Großstädte geht.

    Damit der Körper mit einer so hohen Toxizität fertig werden kann, muss er ständig unterstützt werden.

    Vitamine und Mineralstoffe sind ein wesentlicher Bestandteil der menschlichen GesundheitDaher sollte ihre Anwesenheit in Lebensmitteln regelmäßig sein.

    Wenn es aus irgendeinem Grund unmöglich ist, das erforderliche Maß an nützlichen Substanzen bereitzustellen, sollten Sie auf speziell entwickelte Komplexe achten, um den Mangel an lebenswichtigen Elementen zu beseitigen und zu verhindern.

    Einer dieser Komplexe ist die ukrainische Droge Vitam.

    Zusammensetzung und Eigenschaften

    Die Zusammensetzung des Komplexes wurde so gewählt, dass die antioxidativen Eigenschaften des Körpers verbessert werden. und helfen Sie ihm, dem Einfluss negativer Faktoren zu widerstehen.

    Eine Kapsel enthält alle Mineralien und Vitamine, die für das normale Funktionieren der wichtigsten inneren Organe erforderlich sind. Vitam ist daher ein universelles Heilmittel, um das gesunde Funktionieren des gesamten Organismus sicherzustellen.

    Der Komplex enthält Vitamine der Gruppe B (B1, B2 und B6)Sie sorgen für die Gesundheit des Nervensystems, stellen die Nervenzellen wieder her und regulieren die Impulsübertragung.

    Außerdem, Vitamine dieser Gruppe werden benötigt, um den Herzmuskel zu erhalten, verbessern die vaskuläre funktion, optimieren die blutbildung.

    Dank der Vitamine der B-Gruppe wird die Widerstandsfähigkeit des Körpers gegen Stresssituationen erhöht, die Ausdauer steigt, das Gedächtnis wird verbessert und die intellektuellen Fähigkeiten entwickeln sich.

    Vitaminkomposition, ergänzt mit Nikotinamid (Vitamin PP)notwendig für die Regulierung des Fett- und Kohlenhydratstoffwechsels sowie für die Proteinsynthese und die Versorgung der Zellen mit Sauerstoffmolekülen.

    Diese Eigenschaft beeinflusst die Verbesserung der Immunität und die Aktivierung von Schutzsystemen.

    Die Formel des Medikaments "Vitam" enthält auch Makronährstoffe, die eine Reihe von Funktionen erfüllen:

    • Eisen. Es ist ein Teil des Hämoglobins, beteiligt sich an der Blutbildung und der Blutsättigung mit Sauerstoff. Eisenmangel kann zu Anämie und Anämie führen.
    • Kalzium Bietet die vollständige Aufnahme von Vitamin D, stärkt das Bewegungsapparat. Reguliert den Austausch von Phosphor und Wasser-Salz. Stärkt die Zähne und beugt Schwächungen der Gelenke und Bänder vor.
    • Chrome. Reduziert das Verlangen nach Kohlenhydraten und Süßigkeiten, hilft bei der Kontrolle des Insulinspiegels und beugt der Entwicklung von Diabetes vor. Es trägt zur Prävention von Arteriosklerose und koronarer Herzkrankheit bei.
    • Kupfer. Bietet die Synthese von roten Blutkörperchen, ist am Kohlenhydratstoffwechsel beteiligt, ist für die vollständige Eisenaufnahme notwendig.
    • Mangan. Unverzichtbar für die reproduktive Gesundheit. Bietet Zellteilung, Synthese von Sexualhormonen. Beteiligt sich an der Bildung von Knochen und Bindegewebe.
    • Zink. Es ist für die Produktion von Insulin verantwortlich, normalisiert die Aktivität des endokrinen Systems, blockiert allergische Reaktionen.
    • Kobalt. Es unterstützt die Gesundheit des hämatopoetischen Systems und des Stoffwechsels.

    Eine ebenso wichtige Komponente ist Mefenaminsäure, die die Elastizität der Blutgefäße gewährleistet, die Unversehrtheit der Zellmembranen wiederherstellt und antioxidative Eigenschaften besitzt.

    Hinweise zur Zulassung

    Eine Besonderheit des Tools ist, dass es nicht nur zur Verhinderung eines Mangels an nützlichen Elementen verwendet werden kann. aber auch Teil der kombinierten Behandlung bestimmter Krankheiten oder wird für eine beschleunigte Wiederherstellung während der Erholungsphasen verwendet.

    Für den medizinischen Zweck von "Vitam" gelten:

    • bei Pathologien des Herz-Kreislaufsystems und des Blutbildungssystems
    • zur Verbesserung der chemischen Zusammensetzung von peripherem Blut,
    • bei Erkrankungen des Bewegungsapparates (z. B. degenerative Läsionen der Gelenke),
    • das Verdauungssystem zu normalisieren,
    • bei Atemproblemen
    • während der Rehabilitation nach der Operation,
    • um die Heilung von Wunden und Verbrennungen zu beschleunigen
    • nachdem sie Infektionskrankheiten erlitten haben, um die Immunität wiederherzustellen und den Mangel an Vitaminen und Mineralien auszugleichen
    • mit Anämie
    • mit Stoffwechselstörungen und endokrinen Erkrankungen.

    Zu vorbeugenden Zwecken kann "Vitam" verwendet werden, wenn die folgenden Angaben vorliegen:

    • Unterernährung,
    • regelmäßige Stresssituationen und erhöhte psychische Belastung,
    • intensiver Sport oder harte körperliche Arbeit,
    • in Gegenden mit schlechtem Klima und gestörter Ökologie leben.

    Video ansehen: Ein Tierarzt packt aus! - Was viele Menschen nicht über Hunde-Gesundheit wissen (November 2019).

    Загрузка...
    zoo-club-org