Tiere

Toilette für Hunde kleiner Rassen: Auswahl

Eine Toilette mit Pfosten ist eine ausgezeichnete Lösung für erwachsene Hähne und für Krümel. Erstens wird er besonderen Trost bieten, und zweitens wird er in geeigneter Weise lehren, "seine eigenen Angelegenheiten zu erledigen". Diese Toilette hat viele gewichtige Vorteile:

• als Füller fungiert kein Sand, sondern eine spezielle hygienische Windel,

• Pfoten bleiben sauber und trocken

• Die Leiste kann an einer beliebigen Stelle im Fach installiert werden.

• ausreichend tief und groß

• aus hochwertigen Materialien hergestellt, die keine Allergie gegen das Haustier verursachen,

Um eine komfortable Toilette mit einer Säule zu kaufen, bietet unser Online-Shop. Wir verkaufen Produkte von Herstellern wie OUT, PET LINE, Triol, Twins, Stefanplast ua Wir haben eine große Auswahl, so dass Sie sicherlich die erfolgreichste Option für Ihr Haustier wählen.

Wir können auch kaufen Hundetoilette mit Gras. Diese Toilette wird Ihrem Haustier ein besonderes Vergnügen bereiten. Für das gesamte Sortiment werden niedrige Preise festgelegt. Die Lieferung von Bestellungen erfolgt überall in St. Petersburg.

Arten von Hundetoiletten

Natürlich können Sie ein normales Becken kaufen und dort Sand gießen. Da ist es erstens unbequem, wenn das Tier klettert, und zweitens wird er wahrscheinlich ein Loch graben und mit Sand spielen wollen, so dass der Raum ständig schmutzig wird. Plus - das Fehlen von Absorptionsfunktion.

Es gibt auch eine einfache, aber nicht sehr bequeme Lösung in Form eines Tabletts mit doppeltem Boden. Sie kann nur vorübergehend verwendet werden, da solche Behälter aus Kunststoffen von geringer Qualität bestehen, weshalb ihr niedriger Preis gerechtfertigt ist. Pet geht zwei oder dreimal dorthin - und das unangenehm riechende Tablett lässt sich nicht in den alten Zustand spülen.

Bei der Wahl des richtigen Toilettenmodells muss die Größe des Hundes berücksichtigt werden. Und wenn es für den Eigentümer wichtig ist, Platz in der Wohnung zu sparen, empfiehlt es sich, eine Eckkonstruktion zu kaufen.

Tablett mit Windel

Der Hund muss verstehen, was davon verlangt wird, daher sind einfache Modelle weit verbreitet. Sie können ein einfaches Tablett mit einer Windel verwenden, es ist jedoch günstiger, ein spezielles Tablett unter dem Stoff zu kaufen. Es kann leicht gewaschen werden und die Windel kann gewaschen oder einfach auf eine neue gelegt werden, da preiswerte Einweg-Leinwände verkauft werden. Wenn die Palette aus hochwertigem Kunststoff besteht, nimmt sie keine unangenehmen Gerüche auf.

Toilette mit abnehmbarem Pfosten

Ein solcher Aufbau ist auch unkompliziert, hier gibt es auch eine Palette, nur ein Gitter und eine Säule. Sehr bequem für Männer, da sie mit erhobenen Pfoten wie auf der Straße zum Tablett gehen können. Das Netz hilft dem Tier, die Pfoten nicht zu flecken. Eine Toilette mit einem Pfosten ist für kleine Hunde konzipiert, da große Haustiere es wahrscheinlich nicht in der Lage sein werden, vorsichtig damit umzugehen.

Tabletts mit Sammlern

Neben dem Tank gibt es ein starkes Netz, unter dem Sie eine Windel legen können, um die Ausbreitung von Geruch zu vermeiden. Im Inneren kann der Träger einen saugfähigen Füllstoff platzieren. Wenn der Welpe noch nicht an das neue Gerät gewöhnt ist, den Behälter nicht mit stark riechenden Reinigungsmitteln waschen.

Absorbierende Füllstoffe

Solche Abfüller sind speziell für sie Toiletten für kleine Hunde konzipiert. Es sieht aus wie eine Version mit Sammlern, aber ohne Gitter. Dort schlafen spezielle Materialien ein, die leicht Flüssigkeiten aufnehmen. Es ist sinnvoller, Holzfüllstoffe zu verwenden, da sie harmlos sind. Dies ist der Fall, wenn Ihr Haustier neugierig ist und alles probieren möchte.

Toilettenkästen geschlossen

In solchen Häusern gehen die Tiere selbst in den Ruhestand und lenken nicht ab, so dass sich Hunde kleiner Rassen, besonders im Welpenalter, schnell an eine solche Toilette gewöhnen. Gegenwärtig bestehen die meisten dieser Produkte aus Kunststoff, so dass sie leicht, schnell gewaschen und kostengünstig sind.

Künstliche Toiletten

Das Design besteht aus drei Schichten:

  • oben - die Oberfläche, die den Rasen nachahmt,
  • in der Mitte - Materialien mit Schutzfunktion,
  • Am Boden befindet sich eine Palette, auf der sich Flüssigkeit ansammelt.

Da die Toilette für Hunde mit Gras geräumig ist, können Sie sie sogar einmal pro Woche reinigen und es treten keine unangenehmen Gerüche auf. Dies ist sehr praktisch, wenn der Besitzer das Haus verlässt, und es gibt niemanden, der mehrere Tage mit dem Hund spazieren gehen kann.

Die Neigung eines Haustieres zum Toilettensitz dauert in diesem Fall normalerweise nicht lange, da der Teppich oben das übliche Gras nachahmt. Dieses Modell sieht auf der Straße gut aus, wenn der Hund in einem Privathaus lebt. Die Bequemlichkeit des Transports ist auch ein Plus dieser Option.

Wie erklärt man dem Hund, wo er die Not verteidigen muss?

Zunächst sollte sich die Toilette immer am selben Ort befinden. Legen Sie ein sauberes, mit Haustierurin angefeuchtetes Tuch hinein. Sobald der Welpe irgendwo auf dem Boden seine Arbeit erledigt, müssen Sie ihn sofort an den angegebenen Ort bringen. Es kommt vor, dass Hunde in bestimmten Teilen der Wohnung unterrichtet werden. In solchen Fällen hilft die Behandlung dieser Stellen mit Detergentien, beispielsweise mit einer Essiglösung.

Das Belohnungs- und Bestrafungssystem funktioniert gut. Es ist wichtig, den Moment nicht zu verpassen, in dem ein vierbeiniger Freund zum ersten Mal das Bedürfnis nach dem richtigen Ort erfüllte - er sollte sofort Lob und eine kleine Belohnung erhalten, zum Beispiel eine beliebte Delikatesse. Und im Gegenteil, wenn das Baby wieder eine Pfütze auf dem Boden hinterlassen hat, sollten Sie es schimpfen, das Haustier sollte die Unzufriedenheit des Besitzers in seiner Stimme spüren.

Wenn all diese Techniken nicht funktionieren, müssen Sie strengere Maßnahmen anwenden und den unartigen Welpen in einen kleinen Raum schicken und ihn dort mit einem Tablett schließen. Hund, der die Stellen nicht sieht, die er zuvor anstelle der Toilette benutzt hat, geht wahrscheinlich dorthin, wo er sollte.

Es ist wichtig! Die Verwendung des Tabletts entlastet den Besitzer nicht vollständig von der Station. Bei der Reinigung von Tabletts und Behältern ist es besser, sie ohne chlorhaltige Produkte zu waschen. Tierärzte warnen davor, dass das Tier durch Chlor seinen Geruch verlieren kann.

Wenn die ästhetische Seite der Frage für den Besitzer von Belang ist, ist es besser, sich für das Originalmodell mit einer Rasenmatte für Ihr Haustier zu entscheiden.

Besitzer Bewertungen

Arina, der Besitzer des Yorkshire Terrier:

„Ich mochte das Aussehen der Toilette mit Kunstrasen und die Kompaktheit. Mein Yorick gewöhnte sich vom zweiten Tag an an ihn. Ich habe einen zweiten Teppich für die Schicht gekauft, der eine wird benutzt, der andere wird gewaschen und getrocknet. Wir benutzen es jetzt seit einem Monat, während alles vollkommen in Ordnung ist. “

Katerina, die Herrin mehrerer Welpen:

„Da in meiner Wohnung kein einziger Hund lebt, ist es unpraktisch, viele Windeln zu verwenden. Daher habe ich beschlossen, diese Neuheit auszuprobieren. Als die Kinder zuerst das Gras sahen, beschlossen sie, Spaß daran zu haben und damit zu spielen. Das Gras ist gut, aber es kann einem solchen Druck nicht standhalten. Ich gewöhne mich nicht an dieses Spiel und versuche, mich abzulenken. “

Töpfchen-Patch - Rasentoilette

Toilette mit Rasengras.

  • Dieser Rasen ist nur eine Nachahmung, für den Hund ist er gleichgültig. Aber manchmal frisst ein Hund auf der Straße Gras. Warum macht sie das?
  • Hundetoilette - ein wesentlicher Bestandteil der Pflege einer Wohnung. Welche Hunde für die Wohnung geeignet sind, lesen Sie hier.
  • Interessiert an was einen Hund zu tragen? Du hier

Toiletten für große und kleine Hunde

Die Wahl der Toilette hängt von der Größe Ihres Hundes ab. Er ist vielleicht zu groß für ein kleines Haustier oder im Gegenteil zu klein für einen großen Hund.

Toiletten für große Hunde. Eine solche Toilette wird selten benutzt. Denn meist großformatige Hunde erfüllen während eines Spaziergangs ihren Bedarf auf der Straße. Ausnahmen sind nur alte oder kranke Hunde.

Toiletten für kleine Hunde. Obwohl die Besitzer mit kleinen Hunden spazieren gehen, benötigen sie meistens ihr Haus. Daher ist es notwendig, diesen Ort so zu gestalten, dass das Haustier ruhig und bequem ist. Und hier sind ein paar Möglichkeiten für Toiletten.

Toilette mit Post

Urinal für Hunde.

Der Preis der Tabletts hängt von ihrer Funktionalität und Größe ab. So kann ein Tablett mit Unkraut für einen großen Hund 3.000 Rubel kosten, und ein Kunststofftablett mit einem Posten für mittlere Rassen kann für 900 Rubel erworben werden.

Wann soll der Hund dem Tablett beigebracht werden?

Um sich an ein Tablett zu gewöhnen, ist es seit der Kindheit notwendig.

Schauen Sie sich das Verhalten Ihres Haustieres genauer an. Wo er versucht auf die Toilette zu gehen. Normalerweise sind dies Orte wie ein Balkon, ein Badezimmer in der Nähe der Tür. An all diesen Orten müssen Sie Tabletts einsetzen, damit Sie die Pfützen nicht ständig abwischen müssen.

Wenn der Hund aufwächst und weiß, wo er sich auf dem Klo befindet, kann er an anderen Orten manchmal den Bedarf verringern. Schieße nicht mit ihr. Dafür kann es mehrere Gründe geben. Zum Beispiel ist aus der alten Toilette ein kleiner Hund geworden, der sich gerade unwohl fühlt. Deshalb findet sie dafür einen geräumigeren und bequemeren Platz. Nicht alle Hunde können zur bereits verschmutzten Toilette gehen. Deshalb suchen sie nur nach einem anderen Ort.

  • Doppelte Verantwortung - den Welpen mit den Kindern ins Haus zu bringen. Welche Art von Hund für das Kind zu bekommen, damit sie einander nicht schaden?

Wie man einen Hund dem Tablett beibringt

Wie man einen Hund dem Tablett beibringt.

Vergessen Sie nicht, dass ein Hund, der zu Hause in einem Tablett zur Toilette geht, auf jeden Fall gelobt und mit etwas Delikatesse behandelt werden muss. Wenn das Haustier es an der falschen Stelle braucht, müssen Sie Ihre Unzufriedenheit ausdrücken, damit der Hund erkennt, dass er falsch gehandelt hat und dies nicht tun kann. Und dann bringen Sie es zu der Stelle, wo sich die Toilette befindet.

Auch in jedem Zoofachhandel wurden spezielle Sprays verkauft. Sie sollten besprüht werden, wenn der Hund den Stuhlgang untersagt. Der Geruch des Geldes wird das Haustier erschrecken und er wird aufhören, zu diesen Orten zu gehen. Um das Tier an jedem Ort zu entwöhnen, legen Sie einfach seinen Hundefutter zurück. Wenn Sie längere Zeit nicht zu Hause sind, begrenzen Sie den Bereich, in dem sich der Hund bewegen kann. Schließen Sie zum Beispiel die Türen in den Räumen. Denken Sie daran, dass in diesem Prozess die wichtigsten Schlüssel zum Erfolg Geduld und systematisches Handeln sind.

Daher wird die Wahl einer Toilette für einen Hund zu einem wichtigen Problem, das der Besitzer je nach Vorlieben, Alter und Größe seines Haustieres lösen muss. Aber vergessen Sie nicht - egal wie klein der Hund ist, Sie müssen trotzdem mit ihm auf der Straße gehen!

zoo-club-org