Tiere

Wie lange lebt ein Toy Terrier? Breed Beschreibung, Fotos

Interessieren Sie sich, wie viele russische Spielzeug- und Mini-Terrier leben? In diesem Artikel erfahren Sie nicht nur die durchschnittliche und maximal mögliche Lebensdauer eines Tieres, sondern auch, wie Sie Ihr Haustier pflegen, seine Gesundheit erhalten und die Langlebigkeit gewährleisten.

Wie viele Jahre haben Toy Terrier gelebt?

Ist in Ihrem Haus oder bald ein Toy Terrier aufgetaucht? Viele zukünftige Besitzer kümmern sich darum, wie sehr ein solches Baby leben wird. Denn Toychiki wirken so zerbrechlich. Und Sie hängen sehr fest an den Hund, und Sie möchten, dass der traurige Tag der Trennung so spät wie möglich kommt. Wie viele Toy Terrier Hunde leben also?

Natürlich ist es unmöglich, die Lebensdauer eines bestimmten Hundes genau vorherzusagen. Dies wird durch eine Vielzahl von Faktoren beeinflusst, die von der Genetik bis zum Einfluss des Lebensstils reichen.

Hunde verschiedener Rassen haben unterschiedliche Lebensdauern. Und meistens wird der Hund umso weniger leben, je größer er ist. Zum Beispiel leben große Hunde zwischen 7 und 9 Jahren, Spaniels zwischen 11 und 14 und Lapdogs zwischen 17 und 22 Jahren!

Wie lange lebt ein Toy Terrier? Wie andere kleine Hunde ist ihre Lebensdauer ziemlich lang - im Durchschnitt 10-15 Jahre.

Die Besitzer des Spielzeugs können erschreckt werden, wenn der Hund beginnt, Zähne zu verlieren. „Ist das Alter wirklich so? Ein Hund ist erst 5 Jahre alt! “Keine Sorge, ein frühzeitiger Zahnverlust ist kein Zeichen für den Verfall des Körpers, sondern ein Merkmal der Rasse. Selbst ein Hund, der schon in jungen Jahren seine Zähne verloren hat, hat alle Chancen, ein langes Leben zu führen.

Aufzeichnungen der Langlebigkeit

Wie viele russische Toy Terrier leben? In der Tat überwinden viele toi einen 15-jährigen Meilenstein. Viele frühe Todesfälle treten aufgrund von Unerfahrenheit oder Nachlässigkeit der Eigentümer auf.

Viele Hunde feiern nicht nur ihren fünfzehnten Geburtstag, sondern leben auch viel länger. Einige Hunde leben zwischen 20 und 23 Jahren, es gibt auch unbestätigte Daten über einen Hund, der seit 30 Jahren lebt.

Wenn der Hund richtig frisst, regelmäßig körperliche Anstrengung an der frischen Luft erfährt, wird er mehr als 15 Jahre alt, was nicht besonders klein ist, insbesondere im Vergleich zu Hunden großer Rassen.

Wie viele Mini Toy Terrier leben?

Toy Terrier Standardgröße sollte zwischen 18 und 30 Zentimeter groß sein und ein Kilogramm bis drei Kilogramm wiegen. Es wird kein Mini- und Super-Mini-Standard bereitgestellt. Hunde mit einem Gewicht von 1,5 bis 2 Kilogramm, deren Züchter häufig als Mini-Spielzeug bezeichnet werden, sind in der Tat durchaus übliche Vertreter der Rasse. Hunde unter der Gewichtsgrenze von weniger als eineinhalb Kilogramm dürfen nicht züchten.

Gesundheitshunde mit einem Gewicht von weniger als 1,5 kg können als fragiler bezeichnet werden. Solche Krümel sind leichter zu verletzen, daher müssen die Besitzer äußerst vorsichtig sein. Je kleiner das Tier, desto härter und schneller die Krankheit und die Diagnose ist kompliziert. Ein Kilogramm Hund ist schwer für die biochemische Analyse Blut zu entnehmen, selbst mit der Urinsammlung wird es Schwierigkeiten geben. Impfungen winzige Hunde leiden stärker.

Vergessen Sie nicht, dass die Miniaturgröße zunächst durch die Krankheit verursacht werden kann. Wie viele Live Toy Terrier sind super Mini? Einige Quellen geben an, dass ihre Lebensdauer nur drei bis fünf Jahre beträgt. Vergessen Sie beim Kauf eines Welpen nicht, dass auch das kleinste Mitglied der Rasse nicht hager aussehen, zu dünn oder träge sein sollte. Selbst ein kleinformatiger Welpe ist mollig und lustig.

Faktoren, die die Lebenserwartung beeinflussen

Es gibt mehrere Faktoren, die die Lebenserwartung von Hunden negativ beeinflussen.

Wir haben bereits herausgefunden, wie viel Toy Terrier in einer super Mini-Größe leben. Zwergwuchs bei allen Tierarten ist jedoch nicht die Norm und wird mit verschiedenen Krankheiten in Verbindung gebracht und ist daher durch eine kürzere Lebensdauer gekennzeichnet.

Im Durchschnitt leben Frauen länger als Männer, und bei Hunden leben Hündinnen normalerweise ein oder zwei Jahre länger.

Im Durchschnitt leben auch kastrierte Tiere länger. Dies ist vor allem auf das geringe Krebsrisiko, insbesondere auf Krebs der Genitalorgane, zurückzuführen. Darüber hinaus haben Studien gezeigt, dass je früher die Sterilisation durchgeführt wurde, desto geringer das Risiko ist.

Von großer Bedeutung ist die Qualität der Pflege. Selbst wenn Sie eine große Wohnung haben und ein Toychik recht klein ist, braucht er frische Luft. In der kalten Jahreszeit muss der Hund gekleidet sein, um Unterkühlung zu vermeiden. Im Winter brauchen Sie Schuhe. Vergessen Sie nicht die regelmäßigen tierärztlichen Untersuchungen.

Wie viele Toy Terrier leben, hängt von der Vererbung ab. Es ist ratsam, vorab zu ermitteln, an welchen Krankheiten die Eltern des Welpen erkrankt sind, und Sie müssen sich der häufigsten Vertreter der Rasse bewusst sein. Wenn unter den Vorfahren des Welpen Langlebigkeit herrschte, könnte diese Eigenschaft natürlich auf Ihren Hund übertragen werden.

Ernährung - der wichtigste Teil der Tierpflege, und dieser Faktor kann die Lebenserwartung stark beeinflussen. Die Ernährung von Menschen führt zu chronischen Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts. Es sei daran erinnert, dass die Gewürze und Gewürze, mit denen wir unsere Nahrung aufpeppen, für Hunde sehr schädlich sind. Sogar die üblichen Salztiere sollten in sehr geringen Mengen essen.

Fettleibigkeit ist auch sehr gefährlich und führt zu Leber- und Herzproblemen. Das Leben eines Hundes mit Übergewicht wird erheblich reduziert. Oft führt ein Übermaß an Liebe und Besitzern zu Problemen. Selbst wenn es Ihnen den Anschein hat, dass eine Wurst oder ein Bonbon keinen großen Schaden anrichten, hören Sie auf die Stimme der Vernunft. Für einen kleinen Hund kann sogar ein kleines Stück schädlicher Nahrung gefährlich sein. Wenn sich herausstellt, dass dies ein Bettler ist und Sie es schwer finden können, ihn abzulehnen, verwenden Sie spezielle Hunden für Hunde, jedoch in kleinen Mengen. Toy Terrier können sehr gefräßig sein, die empfohlene Futtermenge sollte jedoch nicht überschritten werden.

Sie können spezielle Trockenfutter oder Naturfutter wählen oder füttern. Im ersten Fall ist es besser, Premium- oder Super-Premium-Lebensmittel zu bevorzugen. Wenn Sie sich für die zweite Option entscheiden, achten Sie besonders auf das Gleichgewicht der Ernährung.

Aging Toy Terrier

Ein alternder Hund wird weniger aktiv, er schläft lange, er hat Seh- und Hörprobleme, graue Haare erscheinen auf Kopf und Gesicht. Wenn solche Anzeichen früh im Alter von 5-6 Jahren auftraten, wird der Hund dadurch nicht als potenzielle Langleber charakterisiert. Wenn Ihr Hund gesund und munter ist und zwischen 13 und 15 Jahren alt ist, hat er jede Chance, sein 20-jähriges Jubiläum zu feiern oder sogar auf die Seiten des Guinness-Buches der Rekorde zu gelangen.

Englischer Toy Terrier: Rassebeschreibung, Foto, wie viele leben

Viele Menschen stellen den Toy Terrier als kleinen Hund dar, der von einem Prominenten gehalten wird. Das erschrockene Aussehen der Guckloch-Knöpfe, der zitternde Körper und der Bogen auf dem Kopf sind das, was viele Leute über den Terrier wissen. Dies ist nicht immer der Fall. Terrier sind eine riesige Familie, die 60 Arten vereint. Heute treffen wir uns nur mit einigen Vertretern.

Englischer Toy Terrier. Munterer, kleiner Hund. Das Wachstum beträgt nicht mehr als 30 cm und die großen, an den Enden etwas spitzen Ohren. Oft wird ein englischer Toy Terrier mit einer Fledermaus verglichen. Wo und wann diese Rasse erschienen ist, haben Experten nicht.

Früher haben sie versucht, diesen Hunden beizubringen, Nagetiere zu fangen, aber jetzt wenden sie sich zunehmend als Begleiter, Freund, an. Diese "Nagetierjäger" haben unerbittliche Energie, die immer nach einem Ausweg sucht. Der Engländer ist eine "Perpetual Motion Machine", er sitzt nicht still und erforscht ständig, was im Haus des Neuen geschieht. Dies stört nicht beim Halten des Terriers selbst in einer kleinen Wohnung. Es mag sogar zum ersten Mal lächerlich erscheinen, aber diese Babys sind echte Hausmeister. Sie behandeln Fremden mit Misstrauen und werden ihre Besitzer sicher vor Aliens warnen, indem sie bellen. Wie viele Toy Terrier leben, ob sie oft krank werden - Fragen, die alle Besitzer interessieren. Die Nachteile dieser Art sind häufige Erbkrankheiten. Tierärzten wird empfohlen, die Gesundheit des Hundes sorgfältig zu überwachen. Es ist besser, bei demselben Arzt beobachtet zu werden, der Ihr Haustier kennt und die Dynamik von Wachstum und Entwicklung beobachtet. Dadurch kann Ihr Haustier mindestens 15 Jahre bei Ihnen leben.

Tugenden eines Engländers

Jeder Besitzer eines englischen Toy Terriers spricht bewundert von seinem kleinen Freund. Diese Tiere sind sehr freundlich, positiv und anhänglich. Die Natur der Hunde fügsam, weich. Ein großer Vorteil der Rasse ist Wolle. Es ist dicht, dicht, verblasst praktisch nicht und verursacht selten allergische Reaktionen. Es ist erwähnenswert, dass die Königin von England, Victoria, der Lieblingshund dieses Toy Terriers war. Wie lange lebt ein Toy Terrier in England? Ab etwa Mitte des 19. Jahrhunderts. Nun gilt diese Art als allmählich verschwunden, und die Hundezüchter Großbritanniens bemühen sich, den "Engländer" zu retten.

In der Sowjetzeit wurden Spielzeugterrier in unser Land gebracht. Hundeführer konnten den Look "Moscow to-Terrier" zeigen, typisch für Hunde waren lange Haare. Pet erschien damals in vielen Moskauer Familien.

Yorkshire-Terrier

Der Auftritt des Yorkshire Terrier ist definitiv fabelhaft, sogar unheimlich. Jeder Besitzer von York unterstützt die göttliche Schönheit des Haustieres. Die Pflege eines solchen Freundes braucht etwas Besonderes, er ist der ganzen Kunst ähnlich.

Der kleine Kopf ist von oben leicht abgeflacht, eine hübsche, mittelgroße Schnauze ist mit seidigen Haaren verziert. Durch ihre dicke Hülle, wie schwarze Perlen, können Sie Augen sehen. Aufrechte Ohren sind V-förmig, perfektes Hören nimmt alle Klänge auf. Als er etwas Falsches hörte, teilt der Terrier sofort mit vorsichtiger Warnung seine Vorahnungen mit.

Die Vorderbeine sind mit Wolle bedeckt, rund, die Finger an den Fingern berühren sich fest, schwarze Krallen erfordern auch besondere Vorsicht. Alle Bewegungen von York sind schnell und schnell, wodurch die allgemeinen Charakterzüge aller Terrier genau definiert werden. Der Schwanz befindet sich oberhalb des Rückens und ist früh auf die Hälfte gekürzt. Wenn ein Hund gute Laune hat, hält er den Schwanz immer hoch.

Tugenden von York

Die Würde des Yorkshire Terrier ist sein Outfit - ein glänzender, langer, seidiger, dünner Mantel, der gleichmäßig auf beiden Seiten der Wade hängt. Wolle hat normalerweise eine blau-silberne Farbe am Schwanz und am Körper. Die Brust und der Kopf der Farbe goldbraun verwandeln sich oft in eine goldene Creme. Es gibt andere Farben, bei denen die vorherrschende Farbe eher Schwarz als Silberblau ist. Das Fell wird eindrucksvoll präsentiert, wobei nur gesättigte, feurige und schwarze Farbe kombiniert werden. Kleine Welpen sind immer schwarz, sie haben nur kleine rote Flecken auf Pfoten und Gesicht. Im Laufe der Zeit ändert sich die Farbe.

Wie viele Yorkshire Terrier leben so sehr und benötigen eine sehr gründliche Pflege. Bevor Sie mit einem solchen Haustier beginnen, seien Sie darauf vorbereitet. Die normale Lebenserwartung von Hunden beträgt 13-16 Jahre, aber mit einer sehr sorgfältigen Einstellung zu ihrer Gesundheit, einige leben bis zu 20 Jahre.

Russischer Toy Terrier

Das Hauptmerkmal der russischen Toy Terrier-Rasse ist ihre Miniaturgröße. Dieser elegante Hund ist ein Glücksfall für modische Damen. Toychik kann leicht in eine Handtasche passen, Sie können einkaufen gehen, Ausstellungen besuchen und gesellschaftliche Veranstaltungen besuchen. Der russische Toy Terrier ist ausschließlich eine Zierrasse, und Hunde brauchen ständig angenehme Lebensbedingungen, Wärme und Pflege. Wie viele Toy Terrier dieser Art leben - die Hostessen denken oft darüber nach, weil die Anhaftung an einen kleinen Hund sofort eintritt und Sie nicht das Gefühl haben, ihn zu verlieren.

Für solche Babys wurden ganze Geschäfte und Salons geschaffen, in denen Sie alles für sie kaufen können: von Lebensmitteln bis zu Kleidung. "Russisch" unterscheidet sich von anderen Arten des Wachstums, am Widerrist sind es nur 20 bis 25 Zentimeter.

Wie sieht ein russischer Toy Terrier aus?

Mit einem Wachstum von 20-25 Zentimetern erreicht der erwachsene Hund ein Gewicht von 2-3 Pfund. Russische Toy Terrier sind meist glatthaarig, manchmal aber mit langen Haaren. Markante Merkmale: kleiner Kopf, große Ohren in Form eines Dreiecks, schwangerer trockener Hals, sehr ausdrucksstarke Augen, dünne Knochen mit trockenen, kräftigen Rückenmuskeln, tiefer Brustkorb, scharfer Übergang von Nase zu Stirn, Mündung spitz, trockene, dünne Lippen.

Kein Tierarzt kann mit Sicherheit sagen, wie lange russische Toy Terrier leben. Wie viel Zeit sich der Hund in der Nähe des Besitzers befindet, hängt von vielen Faktoren ab. Dies umfasst sowohl die Vererbung als auch die richtige Pflege und das Vorhandensein von Krankheiten sowie die rechtzeitige notwendige Unterstützung. Im Durchschnitt beträgt die Lebensdauer dieser Art 10-15 Jahre. Es gibt jedoch Fälle, in denen Hunde 15 bis 25 Jahre alt sind. Es ist möglich, den frühen Zahnverlust auf die Besonderheit des russischen Toychik zurückzuführen Dies wirkt sich jedoch nicht auf die Lebensdauer aus.

Jack Russell Terrier

Jack Russell Terrier sind sehr intelligent, aktiv und immer positiv. Pluszucht - geringe Größe und Kompaktheit. Jack Russell ist immer neben seinem Meister - beim Einkaufen, Spazierengehen oder sogar zu Hause auf der Couch vor dem Fernseher. Der Ursprung seiner Jagd. Trotzdem ist er sehr anhänglich und liebt es, mit Kindern zu spielen, er geht in Spielen und ist der erste Freund. Jack Russell Terrier ist die Hauptfigur des Comedy-Films "The Mask" und das ist kein Zufall. Der wirklich fröhliche Charakter eines Terriers näherte sich genau der Handlung des Films und dem Verhalten der Hauptfigur. Diese schelmischen Hunde, als ob kleine Tomboos immer in Bewegung sind und spielen, mit ihnen im Haus herrscht immer Spaß und Gelächter. Wie viele leben Jack Russell Terrier? Im Durchschnitt 10-15 Jahre, abhängig von den Haftbedingungen und Erbkrankheiten des Hundes.

Eigenschaften des russischen Toy Terriers

  • Wachstum: (Widerristhöhe) 20-28 Zentimeter.
  • Gewicht: bis zu 3 kg
  • Charakteristische Farbe: Schwarz und Tan, Rot in verschiedenen Nuancen, Braun und Tan, Blau und Tan.
  • Wolllänge: Es gibt eine langhaarige und glatthaarige Rasse.
  • Wie viele russische Spielzeugterrier leben: Von 12 bis 18 Jahren gibt es Langlebern.
  • Würde Hund: perfekt fürs Training, fröhlicher Optimist, der es liebt, dem Besitzer überall zu folgen. Dieser Terrier fühlt sich auch in einer kleinen Wohnung großartig an.
  • Rasse Schwierigkeiten: anfällig für Stress, hat eine labile Psyche und toleriert keine nervöse Atmosphäre, kann autoritär sein und bellt gern.
  • Der Preis des russischen Toy Terriers: für einen Welpen ohne Dokumente - 100-200 Dollar, ein Welpe mit einem Stammbaum von 500-800 Dollar.

Der Ursprung der Rasse

Der russische Toy Terrier ist eine Hausrasse, die in den fünfziger Jahren von Moskauer Kynologen gezüchtet wurde. Die Population von kleinen dekorativen Hunden war heterogen und heterogen. Die Hauptanstrengung bestand darin, den Hund zu bekommen die besten Qualitäten kombinieren Englischer Toy Terrier mit einem grundlegend neuen Phänotyp von dekorativen Hunden.

Infolgedessen wurde bereits 2006 die russische Rasse, einschließlich der langhaarigen und glatthaarigen Sorte, gezüchtet von der FCI offiziell anerkannt. Die Beliebtheit dieser Hunde hat seit einigen Jahren enorm zugenommen, was durch die geringe Größe, das niedliche Aussehen und den fröhlichen Charakter der Spielzeuge unterstützt wird.

Der Zweck des russischen Toy Terrier

Russisch, das eine dekorative Rasse ist, und sein Hauptzweck - bitte ihre Besitzer. Aber diese kleinen Begleithunde haben viele Vorteile: Sie sind ausgezeichnete Wächter und werden immer einen Alarm auslösen, wenn sie einen Außenseiter sehen.

Alle Mitglieder dieser Rasse haben einen ernsthaften, hartnäckigen Charakter, der Terriern innewohnt, und sie sind entsprechend ausgebildet angstlos angreifen einen fremden. Zu Hause, umgeben von Familienmitgliedern, ist der kleine Hund immer bereit für Spiel und Spaß, reist gerne mit dem Besitzer und ist das perfekte Haustier.

Hund Charakter

Ein kleiner Hund mit einer großen Seele und einem ernsten Charakter - so können Sie über jede Art von Terrier sagen. Diese Babys kennen keine Angst und stellen sich vor, dass sie groß und stark sind. Zweifellos wird das Zögern eilen, um ihren Meister vor echten oder imaginären Gefahren zu schützen. wird das Haus aufmerksam bewachen. Wenn er sich mit einem anderen Hund jeder Größe trifft, wird er definitiv anfangen zu schikanieren, insbesondere für Männer.

Extrem aktive und energiegeladene Hunde lieben es zu spielen, zu gehen und sich zu engagieren. Ihre hohe Intelligenz erfordert eine ständige Entwicklung, Sie sind perfekt ausgebildet und lernen Sie leicht verschiedene Tricks und Tricks. Für russische Studenten ist es etwas schwieriger, Ausdauer zu lernen, da sie ein wütendes Temperament haben.

Wie wählt man einen Welpen aus?

Große Zwinger und verantwortungsbewusste Züchter bieten Welpen an, die das 45. Lebensjahr erreicht haben. In diesem Alter werden die Welpen vom Viehspezialisten des Clubs geführt und mit einem Zeichen versehen, mit dem der Hund später identifiziert werden kann. Welpen in diesem Alter sollten Holen Sie sich das Medikament zweimal von WürmernFür jedes Baby erhalten sie einen Veterinärpass.

Anderthalb Welpen sind für den Umzug in eine neue Familie bestens vorbereitet. In diesem Alter haben sie Milchzähne, Biss sollte Schere sein. Der Bauch des Babys sollte nicht groß und aufgebläht sein, und die Beine sind gekrümmt. Welpen sollten aktiv, neugierig und verspielt sein, mit klaren, lebhaften Augen und glänzendem Fell.

Намереваясь приобрести той терьера, следует определиться, для чего покупается щенок: для участия в выставках, дальнейшего разведения или просто в качестве домашнего любимца. От этого зависит цена и внешний вид, то есть, экстерьер питомца. Für vielversprechende Kinder ist die Metrik eines Welpen erforderlich, die der Besitzer dann gegen einen Stammbaum austauschen wird. Der Stammbaum ist für Haustiere nicht obligatorisch, oder der Züchter macht auf der Welpenkarte das Kennzeichen "Nicht für Zucht".

Manche Menschen ziehen es vor, Erwachsene zu kaufen, um den Ärger und die Sorgen zu vermeiden, die mit der Pflege eines kleinen Haustiers verbunden sind. Einerseits ist dies ein rationaler Ansatz, vor allem wenn Sie einen Ausstellungshund kaufen, weil Sie können alle Vorteile des Äußeren sehenkönnen Sie die Mängel nicht verbergen. Oft hat ein ausgewachsener Terrier jedoch bereits einen etablierten Charakter, der nicht immer den Wünschen des neuen Besitzers entspricht. Mentale Probleme, verschiedene Verhaltensauffälligkeiten - das ist für den Besitzer manchmal eine unangenehme Überraschung.

Pflege und Wartung

Der russische Toy Terrier ist eine dekorative Rasse, deren Vertreter müssen nur zu hause bleibenwie auf der Straße wird der Hund einfach sterben. Wenn ein Welpe nach Hause gebracht wird, ist er so klein, dass es unheimlich ist, ihn nach draußen zu bringen, besonders wenn es draußen kalt ist. Viele Besitzer neigen dazu, dem Kind beizubringen, sich im Tablett zu erholen, und es ist möglich, aber wenn der Hund groß wird, besteht die Möglichkeit, dass er Pfützen macht, wo er will. Etwa die Hälfte der Erwachsenenkost wird auf Betten, Teppiche und andere Textilien der Besitzer gestellt, und Männchen markieren Plüschspielzeug und Vorhänge. Dies liegt daran, dass der Welpe im Haus Pfützen machen durfte.

Um dies zu verhindern, ist es ratsam, das Baby ab dem ersten Tag auf der Straße zu tragen. Sie tun dies sofort nach dem Essen, Schlafen und während des Spiels, wobei sie den Welpen immer an denselben Ort tragen. Dieser Terrier versteht schnell, was von ihm verlangt wird, und innerhalb eines Monats das Baby Er wird auf der Straße fragen.

Wenn der Welpe erwachsen ist und die vorgeschriebenen Impfungen durchgeführt werden, muss er mindestens eine Stunde am Tag mit ihm gehen. Bei kaltem Wetter zieht der Hund einen warmen Overall an, weil Ihre Wolle hat keine Unterwolle. Das Gehen an der frischen Luft, Spiele und kleine Joggen stärken die Gesundheit des Welpen, geben ihm die Bewegungsfreiheit, die für die Entwicklung notwendig ist. Lesen Sie hier mehr über die Pflege von ihm ...

Um den russischen Toy Terrier besser füttern zu können

Sie können sie füttern zubereitetes Trockenfutter oder Naturkost. Das fertige Futtermittel muss mehr als 25% Eiweiß enthalten, damit sich das Baby richtig entwickeln kann. Bei der Auswahl einer natürlichen Nahrung erhält der Welpe rohes Rindfleisch, gekochtes Rindfleisch, Milchprodukte, Getreide, gekochte Karotten und Kohl.

Toy Terrier empfindliche Verdauung besitzenDaher kann eine Änderung des Futters eine Darmverstimmung verursachen. Sie sollten den Züchter auf jeden Fall fragen, was die Welpen gefressen haben, und das Baby in den ersten Tagen mit diesem Futter füttern.

Kurz zum Training

Das Training dieser kleinen Hunde bereitet sowohl dem Besitzer als auch dem Haustier eine Freude, vor allem, wenn Teams, die Aktivitäten erfordern, vergessen werden. Apportieren, rufen, Ringtraining, Springen und Stunts - sie liebt alles. Bei den Befehlen, die Exposition erfordern, muss der Besitzer jedoch hart arbeiten. Hunde dieser Rasse müssen nicht im Rahmen eines Programms trainiert werden. Sie sind Neue Teams perfekt erfassen Im Spiel überraschen Haushalte mit ihrem Scharfsinn.

Welpen können Lehren Sie Gehorsam von den ersten Tagen anHunde dieser Rasse wachsen sehr früh auf, und alle Verbote, die einen erwachsenen Hund betreffen, müssen strikt in Verbindung mit einem Welpen ausgeführt werden. Sie dürfen Familienmitglieder nicht knurren oder beißen, auf das Bett oder auf den Tisch klettern. Das Verhalten eines intelligenten Eigentümers wird definitiv von einem intelligenten Hund geschätzt und von einem wohlerzogenen Hund erzogen.

Vor- und Nachteile der Rasse

Rasse Vorteile:

  • Die Größe des Terriers ist klein, sodass Sie ihn überallhin mitnehmen können. Diese Hunde dürfen problemlos in Hotels untergebracht werden.
  • Mit der geringen Größe des - perfekten Anrufs, empfindlich und ohne Wachsamkeit zu verlieren,
  • Hunde dieser Rasse kommen leicht mit anderen Haustieren aus, sie behandeln alle Mitglieder ihres Rudels mit Zärtlichkeit,
  • Unprätentiösität und geringe Größe ermöglichen es, sie auch in den kleinsten Wohnungen zu behalten.
  • Aktivität und Lernbereitschaft, leichtes Erlernen von Befehlen.

Rassenmängel:

  • Stressig, schwer zu ertragen Streitigkeiten und Missverständnisse in der Familie, zarte Abneigung,
  • Es ist zu laut, liebe es zu bellen,
  • Männer, die unnötig zu anderen Hunden ihres Geschlechts necken,
  • Diese Terrier haben sehr zerbrechliche Knochen, oft brechen die Pfoten und springen aus großer Höhe.

Lebensdauer

Toy Terrier unterscheiden sich in kleinen Größen: Höhe - nicht mehr als 30 cm, Gewicht 3 kg. Mit scheinbarer Zerbrechlichkeit leben sie länger als große Felsen: durchschnittlich 10 bis 15 Jahre. Zum Vergleich: Die Indikatoren für Hunde sind bis zu 9, für Spaniels bis zu 14 Jahre.

Die meisten Toy Terrier leben mehr als 15 Jahre, die Mehrzahl der frühen Todesfälle wird durch Unerfahrenheit oder Verantwortungslosigkeit der Besitzer verursacht. Bei richtiger Pflege, Ernährung, regelmäßiger körperlicher Anstrengung und Spaziergängen leben viele Vertreter der Rasse zwischen 20 und 22 Jahren.

Der absolute Champion ist ein Hund, der 30 Jahre alt wurde. Die Langlebigkeit der Rasse erklärt sich aus ihrer Fähigkeit, sich schnell zu erholen und sich von einer Krankheit zu erholen. Aber um das Immunsystem zu stärken, brauchen sie Aktivität an der frischen Luft.

Mit Mini-Sorten

Es gibt Toy Terrier mit den kleinsten Parametern, deren Gewicht 1,5-2 kg nicht überschreitet. Die Standards bieten keine eigene Mini-Rasse. Dieser Name blieb unter den Züchtern wegen des Auftretens gewöhnlicher Vertreter des Toy Terriers erhalten.

Hunde mit einem Gewicht bis zu 1,5 kg dürfen nicht brüten. Sie sind zerbrechlich, verletzungsanfälliger und erfordern erhöhte Aufmerksamkeit.

Toy Terrier mit einer Masse von weniger als 1,5 kg erkranken häufiger, während sie gleichzeitig gesundheitliche Probleme erleiden. Die Diagnose ist auch kompliziert: Bei kleinen Hunden ist es schwieriger, zur Analyse Blut oder Urin zu entnehmen. Sie tolerieren Impfungen viel schlimmer als größere Rassen.

Eine zu kleine Größe ist zunächst eine Folge genetischer Anomalien oder systemischer Erkrankungen. Zwergwuchs gilt nicht bei allen Rassen als normal und beeinträchtigt deren Gesundheit.

Die Anzahl der Jahre, die in einem Super-Mini verbracht werden, ist eine Größenordnung von 3 bis 5 Jahren. Zum Zeitpunkt des Kaufs sollten Sie einen gut gefütterten, aktiven und lustigen Welpen wählen. Miniaturhunde sollten nicht lethargisch und eingefallen sein.

Was bestimmt den Umgang mit dem Alter?

Neben der Größe wirken sich folgende Faktoren auf die Langlebigkeit eines russischen Toy Terriers aus:

  • Paul Männer leben durchschnittlich weniger als 1-2 Jahre unter ähnlichen Haftbedingungen.
  • Sterilisation Nach der Kastration leben die Terrier länger, da das Tumorrisiko einschließlich der Genitalorgane geringer ist. Als Ergebnis der Forschung stellte sich heraus, dass die Wahrscheinlichkeit von Krebserkrankungen bei denen, die früher sterilisiert wurden, geringer ist.

Alle Hunde brauchen frische Luft, tägliche Spaziergänge. Ansonsten führt die Bewegungsmangel zu Rachitis, Erkrankungen der Gelenke. Bei kaltem Wetter sollte keine Unterkühlung zugelassen werden. Es wird empfohlen, ein Haustier zu tragen, und im Winter sollten Sie sich um warme Schuhe kümmern.

Überhitzung ist auch gefährlich, es ist notwendig, die Sonneneinstrahlung zu begrenzen, um eine Heizung neben dem Bett auszuschließen.

Regelmäßige Kontrolluntersuchungen beim Tierarzt, Einhaltung des Impfplans und Entwurmung. Genetische Merkmale. Die Lebenserwartung hängt von der Vererbung ab.

Vor dem Kauf ist es besser, sich sofort für die Krankheiten der Eltern zu interessieren, um Prävention zu gewährleisten. Wenn unter ihnen langlebig sind, können Welpen diese Eigenschaft erben. Sie müssen sich mit den charakteristischen Krankheiten der Rasse vertraut machen.

Bei der Pflege eines Toy Terriers ist es wichtig, dessen Eigenschaften zu berücksichtigen. Die Rasse zeichnet sich durch Zerbrechlichkeit der Knochen aus, die beim Springen aus großer Höhe zu Brüchen führt. Jegliche Verletzungen beeinträchtigen die allgemeine Gesundheit des Haustieres, Sie können ihn nicht auf die Stühle anderer Möbel stellen.

Die Anfälligkeit von Spielzeug-Terriern gegenüber Stress muss berücksichtigt werden. Sie sind sehr anfällig für Streitigkeiten in der Familie, eine negative Atmosphäre lässt sich kaum ertragen. Wir dürfen keine Feindseligkeit gegenüber dem Hund zulassen, er erkennt es gut an.

Richtige Ernährung

Eine ausgeklügelte Ernährung erhöht die Lebenserwartung erheblich. Wenn die Ernährung eines Toy Terriers aus gewöhnlicher menschlicher Nahrung besteht, kann es zu chronischen Magen-Darm-Erkrankungen kommen.

Hunde können nicht viel Salz essen, denn durch die Ernährung müssen Sie verschiedene Gewürze vollständig entfernen. Wenn Sie einen Welpen in einem Zwinger kaufen, sollten Sie den Zeitplan für die Fütterung herausfinden und versuchen, ihn zu Hause zu befolgen. Aufgrund eines frühzeitigen Zahnverlusts kann ein Terrier Verdauungsstörungen haben, es ist besser, ihm weiche, gehackte Nahrung zu geben.

Das Menü kann aus Trockenfutter oder Naturprodukten bestehen. Das Essen sollte ausgewogen und reichhaltig sein, mit Vitaminen zur Stärkung der Knochen. Feed ist besser aus der Premiumklasse zu wählen. Einsparungen bei der Ernährung eines Hundes führen zu Krankheiten, deren Behandlung einen hohen Geldbetrag erfordert.

Fettleibigkeit, die sich negativ auf Herz und Leber auswirkt, kann nicht verhindert werden. Sie sollten keine Würste und Süßigkeiten geben, auch nicht in kleinen Mengen, sie sind gefährlich für die Gesundheit des Hundes.

Wenn Sie Ihr Baby verwöhnen möchten und es gerne um Leckereien bettelt, müssen Sie besondere Leckerbissen kaufen. Hunde kennen die Maßnahme nicht, der Besitzer muss dafür sorgen, dass die empfohlenen Normen eingehalten werden.

Zeichen des Alterns

Die Besitzer des russischen Toy Terriers haben Angst, beim Haustier aus den Zähnen zu fallen, viele nehmen es als Zeichen dafür, dass der Hund ein hohes Alter erreicht hat. Nehmen Sie diese Tatsache nicht für ein Symptom des Welkens des Körpers. Der Zahnverlust bezieht sich auf die Merkmale der Rasse, beginnt bei 5-7, manchmal bei 3 Jahren, wobei die Mehrheit bis zu 12-15 Jahre alt wird.

Zeichen des Alterns von Toy Terrier sind:

  • Reduzierte Aktivität - manifestiert sich allmählich. Eine starke Verhaltensänderung zeigt das Auftreten der Krankheit an. Ein älteres Haustier spielt weniger und achtet beim Gehen auf andere Tiere und erhöht die Schlafdauer.

  • Das Tier beginnt häufiger und länger zu ruhen, Probleme mit Hör- und Sehstörungen. Sie können sich nicht ärgern, wenn das Tier nichts gehört hat und auf das Team nicht reagiert hat, zu diesem Zeitpunkt braucht es besonders Zuneigung und Aufmerksamkeit: Das Auftreten grauer Haare auf dem Kopf, das erste sichtbar am Unterkiefer.

Wenn die Symptome bei einem Hund im Alter von 5-6 Jahren beobachtet werden, ist es unwahrscheinlich, dass es zu einer langen Leber wird. Aber richtige Ernährung und Pflege helfen ihr, die Besitzerin seit vielen Jahren zufrieden zu stellen. Die Aktivität und die Fröhlichkeit eines Haustieres im Alter von 12 bis 14 Jahren weisen auf eine hohe Wahrscheinlichkeit hin, das 20-jährige Jubiläum zu feiern. Wie lange die russischen Terrier leben, hängt weitgehend vom Besitzer ab. Wenn dem Tier genügend Zuneigung, Fürsorge und Aufmerksamkeit geschenkt wird, steigt die Wahrscheinlichkeit einer Langlebigkeit erheblich.

Wie viele russische Spielzeugterrier leben

Die Lebenserwartung einer Person ist ein gemitteltes Konzept, das auf Statistiken basiert. Ähnlich für Hunde. Vergleicht man Hunde großer Rassen mit kleinen, zeigt die Statistik eine kurze Lebensspanne großer vierbeiniger Freunde. Unser Toy Terrier auf dem Hintergrund des Kaukasischen Schäferhundes oder der Dogge sieht aus wie eine lange Leber.

Wie viele Jahre leben im Durchschnitt russische Toy Terrier? Auf der Grundlage von Statistiken kann gesagt werden, dass die Lebensdauer dekorativer Haustiere zwischen zehn und fünfzehn Jahren variiert. Die längste Lebenserwartung unter den Terriern ist in Yorkshire (22 Jahre) und unter den Spielwaren (18 Jahre) zu verzeichnen.

Lassen Sie uns nun darüber sprechen, ob dies viel oder wenig ist und was die Lebensdauer der russischen Terrier beeinflusst.

Die Anzahl der Jahre, die von einem Miniaturhaustier gemessen wird, hängt von vielen Komponenten ab. Dies umfasst sowohl Vererbung und Pflege als auch erworbene Krankheiten und gegebenenfalls die rechtzeitige Pflege.
Erstaunliche Miniaturrassen heben sich vor dem Hintergrund der anderen Mitglieder der Hundefamilie und ihrer Zerbrechlichkeit ab. Im wahrsten Sinne des Wortes. Die Neigung zur Verletzung - dies ist vielleicht das Opfer, das im Namen der Ehre des kleinsten Hundes der Welt gemacht wurde.

Da dieser Terrier als Schoßhund gezüchtet wurde, führten lange Zeit in einem geschlossenen Raum keine aktiven Spaziergänge und Bewegungsmangel zu Gelenkkrankheiten und Rachitis. Gleichzeitig sorgen Outdoor-Spiele, die für Heuschrecken und Schmetterlinge herumlaufen, nicht nur für gute Laune und Energie, sondern reduzieren auch das Risiko einer Hypodynamie.

Wie Sie verstehen, bestimmen die Bedingungen des Haustieres und das Leben des Hundes.

Richtige ausgewogene Ernährung.

Der Hund braucht keine spezielle Diät. Aber Proteinnahrung sollte bevorzugt werden. Gleichzeitig sollten die Lebensmittel mit Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen und Nährstoffen angereichert sein. Es ist am besten, Ihr Tier mit vorgefertigten Futtermitteln zu füttern, die altersgerecht sind. Sie müssen nicht am Heck sparen oder versuchen, das Haustier vom Tisch zu füttern. Menschliche Nahrung oder billige (minderwertige) Nahrung beeinflusst die Gesundheit des Terriers. Die Kosten für Drogen wissen Sie selbst. Der Betrag, den Sie für den Kauf von Medikamenten ausgeben, wird die Kosten für ein qualitativ hochwertiges Hundefutter übersteigen.

Vererbung

Mit Genen kann, wie Sie wissen, nichts getan werden. Alles, was zu diesem Thema beraten werden kann, ist eine ernsthafte Einstellung zur Auswahl eines Welpen. Fragen Sie den Züchter, von wem Sie das Baby nehmen, um die Eltern zu zeigen, und achten Sie auf das Verhalten und das Aussehen von Mutter und Vater. Schwerwiegende Mängel werden mit bloßem Auge wahrgenommen. Visuell unsichtbare Krankheiten und Laster können anhand der Fachliteratur ermittelt werden, um sich mit typischen Toy-Themen voll zu beschäftigen.

Wenn Sie charmante Welpen im Zwinger sehen, können Sie natürlich verwirrt werden. Mache aber zumindest das elementarste - beobachte sie. Achten Sie auf aktive und gut ernährte Kinder. Übermäßige Sprödigkeit und Frösteln sind nutzlos, da dies auf Unterfütterung oder Verdauungsprobleme hindeuten kann. Ein gesundes Spielzeug ist wie alle Kinder gesellig und neugierig. Fühlen Sie sich frei, die Person zu kontaktieren. Dennoch ist es richtig, wenn Sie einen Hund von einem verantwortungsbewussten Züchter mit einem idealen Ruf kaufen.

Tierpflege.

Wir sprachen getrennt vom Füttern. Und wir kümmern uns um die tierärztliche Beratung und Prävention. Wenden Sie sich an Ihren Tierarzt, sobald Sie geringfügige Änderungen im Verhalten Ihres Haustieres feststellen. Durch die schnelle Reaktion können gesundheitliche Probleme rechtzeitig erkannt und die Behandlung eingeleitet werden. Wenn sich Ihre Ängste als falsch herausstellen, wird Ihr Haustier bei einem Spezialisten erneut nicht verletzt. Bei präventiven Maßnahmen sollten Sie sich rechtzeitig bei diesem Terrier impfen lassen und in der Regel mindestens vierteljährlich einen Hundearzt aufsuchen.

Wie viele Mini-Terrier leben?

Denken Sie angesichts der Exklusivität der Vielfalt des Toy Terriers und der Tatsache, wie lange der Mini Terrier lebt, ein paar Mal nach, bevor Sie ein solches Tier bekommen. Zwergwuchs - eine Art Krankheit, selbst für Menschen, ist nicht die Norm.

Dieses Mini-Minispielzeug ist in einem kurzen, sogar für Hundegemeiner Lebensstandard - 5-7 Jahre - inhärent. Sie haben viel mehr Gesundheitsprobleme aufgrund von Knochenbrüchigkeit und schlechter Anatomie.

Darüber hinaus reduzieren die Besitzer selbst die Lebensdauer des Miniaturtieres. Was? Ja, mit meiner Liebe. Ich möchte den kleinen zitternden, zerbrechlichen Körper so sehr ernähren, dass die Besitzer nicht einmal denken, dass die Größe des Ventrikels und der Leber des Mini-Spielzeugs die angebotenen Speisen nicht verdauen kann.

Das bevorstehende Alter des Tieres ist noch kein Grund, sich vorzeitig von ihm zu verabschieden. Alternde Hunde sind nicht so aktiv, sie gehen viel ruhiger, sie spielen weniger und schlafen mehr. Wie beim Menschen erscheinen graue Haare am häufigsten an der Schnauze und am Unterkiefer. Der Hund verliert das Sehen und Gehör. Die Immunität des Tieres nimmt ab und es wird anfällig für Krankheiten. Wenn der Hund phlegmatisch wird und nicht mehr auf Befehle reagiert, wenden Sie sich für einen Hörtest an den Hundearzt.

Für diesen Terrier ist, wie bei keiner anderen Rasse, ein deutliches Zeichen von Alterung Abnutzung an den Zähnen. Das Tier kann ab dem vierten Lebensjahr Molaren und Prämolaren verlieren. Und in fünf oder sechs Jahren fast zahnlos zu sein. Und obwohl das Alter der Hundeartige acht Jahre beträgt, akzeptieren Sie die vorzeitige Pensionierung Ihres Haustieres mit Verständnis.

Das ehrwürdige Alter eines Miniatur-Terriers darf nicht ein oder zwei Jahre dauern. Die Abnahme der Intensität des Prozesses und die aufmerksame Haltung des Tierhalters gegenüber dem Tier können noch mehr Jahre des Lebens bedeuten.
Nur Ihre Aufmerksamkeit, Fürsorge und Liebkosung geben Ihrem Leben ein langes und glückliches Leben.

Video ansehen: Boston Terrier 2018 Rasse, Aussehen & Charakter (Dezember 2019).

Загрузка...
zoo-club-org