Tiere

Glatthaariger Spielzeugterrier: Beschreibung, Pflege und Pflege der Rasse

Pin
Send
Share
Send
Send


Dieser Terrier ist ein kleiner (20 bis 26 cm hoher) Hund, dünnbeinig, mit hohen Beinen, der zu einem raumdekorativen Look gehört und charakteristische Merkmale aufweist.

Geeignet für unerfahrene Besitzer. Toy Terrier ist im Guinness-Buch der Rekorde aufgeführt, da der Hund nur 681 Gramm wiegt.

Der aktive Hund sieht aus wie ein Spielzeug (Spielzeug - aus dem Englischen. Spielzeug), aber in der Seele des Jägers kann er während eines Spaziergangs Beute in Form eines Vogels oder einer Maus bringen.

Charakteristisch

Für die Zucht im Haus, Wohnung: gut geeignet,

Lebensdauer: 12-15 Jahre, wie viele Terrier leben, hängt von der Sorgfalt des Eigentümers ab.

Gewicht: variiert von 1,3 bis 2,7 kg

Sorten: schlanker und langhaariger Toy Terrier

Gebäudestandard

Das Format ist quadratisch, die Knie haben wenig runde Form. Die Muskulatur ist kantig, die Knochen sind dünn.

Der Hals ist lang, der Kopf ist keilförmig, der Schädel gerundet, die Stirn ist breit und konvex. Nase schwarz oder braun, je nach Farbe.

Scherenbiss Die Schnauze sollte ein Drittel der Länge des Kopfes entsprechen. Die Ohren sind groß, dünn, hoch und haben die Form eines gleichschenkligen Dreiecks.

Der Schwanz ist an 2 Wirbeln arretiert. Die Augen sind dunkel, leicht auf dem Ausrollen. Bei der Zucht von Hunden ist ihr Gewicht minimal.

Die Hauptsache ist, dass sich der Charakter im Laufe der Jahre verschlechtern kann. Es lohnt sich also, Welpen mitzunehmen und sie selbst großzuziehen.

Es ist nicht notwendig, nach der Standardstruktur des Körpers des zukünftigen Haustiers zu suchen. Wenn Sie den Hund nicht zur Ausstellung fahren, spielen diese Kriterien im Alltag keine Rolle.

Glattes Fell - erinnert ein kleines Reh. Sie ist extrem mobil, hat keinen scharfen Geruch und ist nicht allergisch. Das Fell ist kurz, fest und glänzend.

Langhaarig - Die Merkmale dieser Sorte sind so, dass der Körper mit geraden oder leicht gewellten Haaren von etwa 5 cm Länge bedeckt ist und die Ohren mit einem langen, schönen Fransen bedeckt sind.

Die Pfoten haben lange Haare, die die Krallen bedecken. Wachstum und Gewicht des Spielzeugs unterscheiden sich nicht.

Farbmerkmale

Standard: Schokolade, Schwarz und Tan und Rot in verschiedenen Farbnuancen. Selten blau, lila, isabella, rot.

Aber von Zeit zu Zeit werden Welpen geboren, deren erstaunliche Farbe die Züchter begeistert und die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf sich zieht.

Daher versuchen Züchter, Welpen mit blauer, violetter und Isabella-Farbe zu züchten. Tierärzten wird empfohlen, dies nicht zu tun, da seltene Hunde 5 Jahre alt werden, aber es gibt Widerlegungen.

Die blaue oder graue Farbe ist eine der modischsten, da der blaue oder violette Toy Terrier sehr ungewöhnlich wirkt.

Die Besitzer, die es gewohnt sind, schwarzbraun und braun, schokolade oder rot zu sehen, bewundern die erstaunlichen Fellfarben.

Die genetisch blaue Farbe ist auf die Schwächung von schwarzen, ungleichmäßig angeordneten Haaren auf dem Haar zurückzuführen.

Die intermittierende Verteilung des Pigments bewirkt auch einen ungewöhnlichen Effekt.

Vyshcheleniya-Welpen mit außergewöhnlicher Farbe können unerwartet auftreten. In Moskau gibt es beispielsweise einen Fall, bei dem ein glatthaariges Mädchen einen roten langhaarigen Hengstwelpen mit der Farbe Lila zur Welt brachte.

Charakterbeschreibung

Sie ist beweglich und widerstandsfähig, eine andere Hingabe an seinen Meister. Zur gleichen Zeit ist das Haustier dieser Rasse gesellig und aktiv, es wird ein guter Freund für das Kind.

Features: Freundlichkeit, die nicht nur für Menschen, sondern auch für Tiere gilt, fühlt sich gut an in Begleitung anderer Haustiere.

Er reist gerne mit dem Besitzer, was durchaus machbar ist, da dieser Hund auf keiner Reise belastet wird: ob in den Laden oder in die Natur.

Dieser Terrier ist im Allgemeinen ausgeglichen und ausgebildet, er hat alle Bedürfnisse und Instinkte, die dieser Rasse innewohnen..

Lassen Sie sich nicht von der Petitess des Haustieres täuschen, sein Charakter ist ernst, wie alle Mitglieder dieser Rasse. Einige zeigen über die Jahre eine erstaunliche Fähigkeit zu betrügen.

Das Temperament ist ausgeprägt, daher ist ein Training notwendig. Je nachdem, wie alt ein Hund anders trainiert, wird es schwierig, den etablierten Charakter zu ändern, wenn er älter als zwei Jahre ist.

Er kann nicht ignoriert werden, sonst kann er nervös werden, und je mehr Jahre er ist, desto wütender wird er ohne angemessene Aufmerksamkeit.

Dies liegt an der labilen Psyche, die den Hund dieser Rasse anfällig für Stress macht. Wenn Sie nicht genug Zeit mit Ihrem Haustier verbringen können und zum Beispiel bereits ein Mädchen haben, sollten Sie darüber nachdenken, einen Jungen derselben Rasse zu kaufen, und umgekehrt.

Wartung und Pflege

Dieser Terrier ist ein "urbaner" Hund mit einer geringen Größe und einem geringen Gewicht. Es ist praktisch, ihn in einer Wohnung oder einem Haus zu behalten, da er schnell lernt, bei schlechtem Wetter auf das Tablett zu gehen. Man kann nicht spazieren gehen.

Ein häufiges Waschen ist nicht erforderlich. Das Baden einmal im Monat reicht aus. Die Hauptsache, um sicherzustellen, dass das Wasser nicht in die Ohren fällt.

Wenn Sie einen langhaarigen Toy Terrier haben, müssen Sie ihn jeden Tag kämmen. Der glatthaarige Toy Terrier kämmt ihn einmal pro Woche.

Es ist auch notwendig, die Klauen des Haustieres zu kürzen, da sie schnell wachsen und die Ohren auf Infektionen untersuchen.

Sie haben ihre eigenen Eigenschaften, sei es ein Mädchen oder ein Junge, sie lieben es, klingeln zu lassen, sie können sich im Laufe der Jahre beruhigen.

Sie sind sehr mobil, Spaziergänge sollten täglich sein, oder es lohnt sich, sie durch aktive Spiele zu ersetzen.

Wenn Sie die Bedürfnisse der toya nicht berücksichtigen, beginnen Verhaltensänderungen aus einem unbefriedigenden Leben in einem bestimmten Alter: Bellen wird dauerhaft, das Tier wirkt nervös und wird wütend.

Gesundheit beschreibung

Die Lebensdauer eines Hundes hängt von der Betreuung der Besitzer ab. Der Hund ist anfällig für viele Krankheiten, wenn er richtig aufbewahrt wird, erkrankt er praktisch nicht.

Problembereiche: Zähne, Knochen, Augen.

Praktisch verliert ein Erwachsener im Alter von sechs Monaten Babyzähne, die durch einheimische ersetzt werden. Das Problem ist, dass die Molkereibetriebe nicht selbst herausfallen, sondern die einheimischen wachsen. Im Falle der Bildung von "Doppelzähnen" sollte der Hund nur von einem Tierarzt operiert werden.

Ein weiteres häufiges Zahnproblem bei kleinen Hunden, deren Höhe weniger als 30 cm beträgt, ist Zahnstein, der zu frühem Zahnverlust führt. Pflege für Ihre Zähne sollte von frühester Kindheit an sein.

Ein Hund mit einer geringen Größe - eine fragile Kreatur. Sie müssen sicherstellen, dass er nicht aus einer Höhe von mehr als 0,4 m springt und fällt.

Andernfalls ist ein für diese Rasse üblicher Bruch der Patella nicht ausgeschlossen. Es ist notwendig, das Tier sorgfältig mit anderen Hunden zu kontaktieren.

Selbst wenn es kleine Dimensionen hat, wird dadurch seine Kampfkraft nicht aufgehoben, was durch seine Unfähigkeit, die Stärke zu messen, noch verstärkt wird.

Wenn die Mädchen in dieser Hinsicht ruhiger sind, können die Männchen ein lautes Bellen verursachen, um einen größeren Hund "mit Kraft zu messen".

Aufmerksamkeit wird auch von den Augen verlangt, es ist möglich, dass sich Katarakte entwickeln, Netzhautatrophie bis ins hohe Alter.

Im Allgemeinen haben sie eine gute Gesundheit, aber es ist erwähnenswert, dass einer der Feinde kleiner Hunde, deren Höhe weniger als 30 cm beträgt, kalt ist. Zieh deinen Terrier-Hundewärmer an!

Es ist möglich, diesen Terrier unter Berücksichtigung der persönlichen Vorlieben (Farbe, Gewicht, Größe, Anzahl der Jahre) zu wählen, und es ist möglich, den Rassestandard zu berücksichtigen (wenn Sie auf Ausstellungen gewinnen möchten).

Egal für welchen Welpen Sie sich entscheiden, dieser Terrier wird viel Freude bereiten. Es ist so schön, von einem frühen Alter an aufzuwachen und zu sehen, wie Ihre Lieblingstiere wachsen.

Fotogalerie

Das Leben fröhlicher und mobiler Terrier, das Sie auf den Fotos unten sehen können, ist das sonore Bellen, die Liebe zum Besitzer, die freundliche Haltung gegenüber den restlichen Haustieren im Haus, die geringe Größe und das geringe Gewicht, aber der große und starke Charakter.

In diesem Video erfahren Sie, wie Sie die Krallen Ihres kleinen Haustiers richtig pflegen. Wenn Sie vor dem Eingriff noch nervös sind, ist es besser, einen Facharzt aufzusuchen, um Ihren Hund nicht zu verletzen.

Toy Terrier: Eigenschaften eines Hundes (Detail)

Dieser Hund ist gut ausgebildet. Man kann ihm sogar beibringen, die Sachen des Meisters zu bewachen, obwohl dies natürlich ein sehr lustiger Anblick ist. Vergessen Sie nicht die winzige Größe des Hundes während des Trainings. Zum Beispiel sind zwei Meter Hindernisse nicht für ihn.

Zögern Sie nicht, ein glatthaariger Toy Terrier ist eine ausgezeichnete Wahl für die Unterbringung in einer Wohnung, insbesondere wenn Sie mehrere Gründe haben:

  1. Der Wohnbereich ist klein. Das Tier braucht nicht viel Platz.
  2. Ihre Arbeit hängt mit regelmäßigen Abfahrten zusammen. Aufgrund seiner Größe kann dieses Haustier mit jeder Art von Transport mitkommen. In Hotels gibt es auch kein Verbot für die Platzierung dieser Hunderasse.
  3. Sie wollen ein aktives Tier für ein Kind. Glatthaariger Toy Terrier ist ziemlich fröhlich und mobil.
  4. Sie fragen sich, wie Sie eine Hunderasse wählen können.

Im Allgemeinen gibt es viele Gründe, sich für diesen Hund zu entscheiden. Enttäuscht werden Sie einfach nicht.

Es ist also nicht schwierig, sich um die Haare des beschriebenen Babys zu kümmern. Glatthaariger Toy Terrier hat keine Unterwolle (seine Anwesenheit wird als Ehe angesehen), was bedeutet, dass das Haustier fast nicht abfällt. Es reicht aus, um einen Hund viermal im Jahr zu baden.

Zu Ihrer Information: Kaufen Sie niemals Toev auf den Märkten, kein einziger echter Züchter wird dieses Krümel dort tragen, erwerben Sie dieses „Wunder“ nicht durch zufällige Paarung. Als auf diese Weise gewonnene Tiere leiden oft Erkrankungen des Nervensystems.

Was ist ein guter Toy Terrier?

Wir werden die Beschreibung der Rasse fortsetzen und ihre Vorteile auflisten:

  1. Toi sehr anspruchslose Hunde.
  2. Nehmen Sie in der Wohnung ein Minimum an Platz ein.
  3. Glücklicherweise haben Sie eine gute Gesundheit.
  4. Ihr Fell bedarf keiner besonderen Pflege. Keine Notwendigkeit, häufig zu schneiden und zu kämmen.
  5. Sie sind an das Tablett für die Katze gewöhnt.
  6. Die Wolle des Toy Terriers verursacht weder bei Erwachsenen noch bei Kindern allergische Reaktionen.
  7. Toychik isst wenig.

Übrigens ist dieser Hund, trotz allem, ein hervorragender Wächter, der auch leicht zur Ruhe mitgenommen werden kann.

Was braucht ein Toy Terrier?

Wir haben die Hauptmerkmale beschrieben, die den glatthaarigen Toy Terrier auszeichnen. Pflege, Unterhalt solcher Hunde erfordern bestimmte Bedingungen.

Ihr Haustier braucht also:

  1. Hundefall Dank ihm ist das Tier an die Sauberkeit gewöhnt. Außerdem können Sie einen Hund dabei lassen, um Verletzungen zu vermeiden, wenn Sie gehen.
  2. Schüssel
  3. Sonnenbank oder Hundehütte.
  4. Klaue Schere
  5. Hundespielzeug
  6. Obligatorische Spezialknochen zum Bürsten.
  7. Hundeshampoo
  8. Tablett
  9. Tragetasche
  10. Kleidung für einen Toy-Terrier. Es ist einfach notwendig für eine kühle Jahreszeit.

Hygienemaßnahmen dieser Rasse

Vergessen Sie nicht, jeden Tag die Augen des Tieres zu untersuchen. Wenn Sekrete in den Ecken gefunden werden, sollten diese mit einem in warmes Wasser getränkten Wattepad entfernt werden.

Überprüfen Sie alle 4 Wochen Ihre Ohren. Schwefelablagerungen sollten sich dort nicht ansammeln. Unangenehmer Geruch ist ebenfalls verboten. Reinigen Sie nur die sichtbaren Teile der Ohrmuscheln. Es ist nicht möglich, tief in das Ohr einzudringen. Sie werden mit einem Stock gereinigt und auf keinen Fall mit dem Finger.

Kontrollieren Sie alle 4 Wochen die Klauen des Hundes. Wenn sie lang sind, sollten sie gekürzt werden. Andernfalls können sie abbrechen oder in Weichgewebe graben.

Den Analdrüsen des Tieres sollte besondere Aufmerksamkeit gewidmet werden. Wenn sie plötzlich mit einem duftenden Geheimnis gefüllt sind, ist der Hund nervös und reibt sich auf dem Teppich nach hinten. In diesem Fall müssen sie freigegeben werden. Dies erledigen Sie selbst - drücken Sie Daumen und Zeigefinger sanft auf den Boden und die Seiten des Anus.

Was mit dem Hund nicht zu tun

Es lohnt sich zu erinnern und Sicherheitsmaßnahmen für Ihr Haustier. Sie können diesen Hund nicht mit auf das Bett legen, sondern auf einen Stuhl oder einen Stuhl legen, um Verletzungen zu vermeiden.

Spielzeug für das Tier muss aus Hartgummi bestehen. Rag-Welpen sollten nicht verabreicht werden, da ein Teil von ihnen verschluckt werden kann. Wenn Sie sehen, dass Ihr Baby mit etwas Weichem spielt, nehmen Sie es weg, ziehen Sie es jedoch nicht (Sie können den Biss des Tieres brechen) und öffnen Sie leicht die Kiefer.

Man muss einen Welpen richtig nehmen - die linke Hand unter der Brust, die rechte hält ihn. Es stellt sich heraus, wie ein Welpe, der auf seiner rechten Hand sitzt. Es wird nicht empfohlen, einen Welpen anders zu halten. Und abends irgendwo abreisen, lassen Sie Ihrem Haustier Licht und viel Spielzeug, damit er sich keine Sorgen macht. Sie können ein paar Knochen für die Zähne werfen, um zu bröckeln. Dann wird er genau wissen, was zu tun ist.

Moskau Art der Rasse

Und was ist ein Moskauer Toy Terrier? Braune Farbe - die häufigste bei diesen Hunden. Zucht vor relativ kurzer Zeit. Es hat einen langen Wollüberzug am ganzen Körper, besonders an den Ohren, Beinen und am Schwanz. Die Wolle dieser Hunderasse muss regelmäßig getrimmt werden.

Der Bauch ist flach. Die Schnauze ist scharf, die Ohren sind groß. Widerristhöhe 28 cm, Gewicht ca. 3 kg. Die Farbe der Wolle ist, wie bereits erwähnt, traditionell braun, aber manchmal gelbbraun, schwarz, Zobel, Reh (sowohl fest als auch braun).

Die beschriebene Rasse in Russland ist sehr beliebt. Da fühlen sich diese Hunde in den Wohnungen wohl. Zugänglich für Schulungen und keine Schwierigkeiten bei der Pflege.

Warum der Toy Terrier Moskau genannt wurde

Was ist so ein Toy Terrier? Die Beschreibung der Rasse beginnt mit einer Geschichte.

Der erste langhaarige Vertreter wurde 1957 gezüchtet. Sein Vater war ein glattes Haar und seine Mutter hatte ein leicht gestrecktes Fell. Als Ergebnis erschien ein Welpe mit ungewöhnlich langen Haaren an Ohren, Pfoten und Schwanz. Er wurde Chikki genannt. Diese ungewöhnlichen Haare setzen sich günstig vor dem Hintergrund seiner Mitmenschen ab. Daher beschlossen Hundeführer aus Moskau, angeführt vom Züchter Zharova, diese Merkmale in den nächsten Generationen zu konsolidieren.

Bald wurde die russische mit einer Hündin mit langen schwarzen und roten Haaren gekreuzt. Nach einiger Zeit blähte der Hund auf und brachte drei langhaarige Welpen als Spielzeugterrier mit. Am Geburtsort wurden sie benannt.

Merkmale des Moskauer Pedigree Toy Terriers

Der Hund fühlt sich in unserem Klima wohl und auch der Winter hat keine Angst vor ihm. Trotz seiner geringen Größe ist dieser Hund seinem Besitzer sehr treu und bereit, ihn zu schützen.

Eigenschaften des Toy Terriers:

  1. Der Kopf des Hundes hat eine geringe Größe, was bedeutet, dass er leicht ist.
  2. Der Schädel hat eine abgerundete Form.
  3. Die Wölbung am Hinterkopf ist nicht ausgeprägt.
  4. Die Stirn hat eine abgerundete breite Form, der Übergang zur Mündung ist klar.
  5. Das Gesicht selbst ist scharf und gleichmäßig und nimmt 1/3 der Länge des Kopfes ein, was dem Kopf eines Chihuahua etwas ähnelt.
  6. Die Lippen des Hundes sind dünn und nicht nass.
  7. Die Nase ist die Farbe von Tieren.
  8. Die Zähne sind weiß, klein und beißen wie eine Schere.
  9. Die Augen sind groß und stoßen leicht aus.
  10. Die Ohren sind dünn, groß, hoch und weit auseinander. Ihre Kanten sind leicht abgerundet oder spitz.
  11. Stehend oder halb stehend. Umrahmt von langen, weichen Haaren.
  12. Der Hals ist recht lang und hat eine schöne Kurve.
  13. Die Brust befindet sich an den Ellenbogen und hat eine geringe Breite.
  14. Widerrist deutlich markiert.
  15. Die Widerristlinie ist konvex.
  16. Es hat einen kurzen, geraden Rücken.
  17. Konvexe kurze Lende.
  18. Die Kruppe ist breit und leicht abfallend.
  19. Gerader Bauch
  20. Vorderpfoten sind dünn und lang.
  21. Die hinteren haben klare Artikulationswinkel.
  22. Pfoten kurz, gerundet, in eine Kugel gesteckt.
  23. Der Schwanz ist tief und kurz geschnitten.
  24. Wolle hat eine Länge von ungefähr 5-6 cm, normalerweise gerade, obwohl sie manchmal wellig sein kann. Neben dem Körper.
  25. Kopf, Gesicht, Innenseite der Pfoten - die Abdeckung ist etwas kürzer, aber sie sitzt fest. An der Außenseite der Vorder- und Hinterbeine - lang und weich.
  26. Widerristhöhe 19-28 cm.
  27. Russischer glatthaariger Spielzeug-Mini-Terrier wiegt etwa 1,5 kg, die langhaarigen Vertreter der Rasse haben ein ähnliches Gewicht.

Toy Terrier verlangen keine Pflege. Sie müssen nicht unbedingt ständig laufen, da sie möglicherweise im Tablett laufen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass der Welpe zu Hause eingesperrt werden muss und nicht irgendwo hingehen muss. Er läuft gerne auf der Straße herum, spielt mit anderen Toychik und hat einfach nur Spaß. Außerdem ist er gerne in Begleitung des Eigentümers und sogar für einen Spaziergang.

Das einzige, woran Sie denken müssen - diese Hunde sind aufgrund der anatomischen Merkmale sehr kalt. Daher ist es im Winter erforderlich, das Tier in warmen Overalls und Booties anzuziehen. Kleidung für einen Toy Terrier wird in speziellen Geschäften gekauft.

Putzen

Kurzhaarige Töcher brauchen nur gelegentlich zu baden, aber die Langhaarigen müssen auch gekämmt werden. Dies sollte unbedingt täglich mit einem speziellen Kamm erfolgen. Dies hilft, das Auftreten von festsitzenden Haarballen zu vermeiden, was bedeutet, dass der Hund gut gepflegt aussieht. Baden Sie das Tier selten. Schneiden und Besäumen ist nicht erforderlich.

Jetzt hat die Moskauer Spielzeugrasse sowohl in Russland als auch im Ausland eine große Nachfrage.

Einen Toy Terrier füttern

Welpen müssen entsprechend dem Regime streng gefüttert werden. In den ersten 3 Monaten füttern sie fünfmal am Tag an einem dafür vorgesehenen Ort. 3 bis 6 Monate - dreimal täglich. Von 6 bis 12 Monaten - 2-mal täglich morgens und abends.

In den ersten drei Monaten bildet der Welpe die richtige Fütterung, der Hund erinnert sich an den Geschmack der neuen Nahrung. In dieser Zeit sollte sie nicht nur schmackhaftes, sondern auch gesundes Essen lernen. Das Menü sollte Folgendes enthalten: Fleisch, Fisch, Milchprodukte, Gemüse und Obst. Wenn Sie diesen Toy Terrier nicht unterrichten, wird er als Erwachsener die Nahrung ablehnen, die er für die Gesundheit benötigt.

Viele Russen erwerben keine Toy-Terrier, da die Kosten für diesen reinrassigen Welpen zwischen 500 und 1000 $ liegen. Aber Glück für diejenigen, die eine Ablehnung finden können. Ведь подобный щенок стоит в несколько раз дешевле. Правда, эти терьеры могут быть нездоровыми. Люди, купившие пса без родословной, конечно, не захотят расстаться с ним, но все же лучше покупать животных в специальных питомниках.

Fazit

Теперь вы знаете, кто такой той-терьер. Die Eigenschaften der Rasse wurden Ihnen vorgestellt. Wir hoffen, dass Ihnen klar wurde, ob ein solcher Hund für Sie geeignet ist oder nicht. Wenn Sie die Empfehlungen in unserem Artikel beachten, werden Sie immer mit Ihrem Haustier zufrieden sein, und er wird Ihnen Liebe und Hingabe geben.

(Russisch von)
  • Beschreibung der Rasse
  • Pflege und Wartung

Toy Terrier ist eine der häufigsten Rassen dekorativer Hunde in Russland. Trotz seiner geringen Größe ist der Hund absolut furchtlos und eignet sich hervorragend als Wache.

Diese kleine Rasse ist der perfekte Begleiter für alle Menschen, unabhängig von Geschlecht und Alter. Vertreter dieser Rasse erfreuen das Auge vieler Menschen täglich, und ihre unprätentiöse Natur macht die Pflege ganz einfach.

Meistens wird es ausschließlich als "Kissen" -Option verwendet, aber einige Besitzer setzen es mit einem beeindruckenderen Hund zum Schutz zusammen. Mit auditorischen Funktionen können Sie selbst eine kleine Bewegung erkennen, und eine klare Stimme weckt jeden.

Rassestandard

Jede Rasse hat ihre eigenen einzigartigen äußeren Merkmale, die es leicht machen, sie zu erkennen. Toy Terrier gehört zu den dekorativen Hunden und lebt ausschließlich in bequemen Bedingungen und manchmal sogar ohne auszugehen.

Die Masse eines erwachsenen Hundes ist ganz 2-3 kgAber es gibt noch größere Individuen. Alles hängt vom Lebensstil und der Ernährung ab Festes Leben zu Hause wird sicherlich auch bei einer so angespannten Rasse zu Übergewicht führen. Bewegungsfreiheit im Wohnraum, das Durchlaufen der frischen Luft (zu allen Jahreszeiten) und eine ausgewogene Ernährung von hoher Qualität halten den Hund stets in Form.

Die Rasse hat ein beeindruckendes Wachstum - 20-25 cm, obwohl es Ausnahmen gibt. Oft unterscheiden sich Vertreter dieser Rasse von den Standards, aber daran ist nichts Schlimmes.

Aber die Farben von vielen sind verwirrend, weil dunkle Farben sehr beliebt sind, aber die Farben können unterschiedlich sein. Im selben Raum können sich 10 Hunde der gleichen Rasse mit einer großen Farbvielfalt treffen.

Die meisten Sorten dieser Rasse gehören zu den glatten Haaren, es ist jedoch oft möglich, Träger für langes Haar zu finden. Der Haarausfall hängt wiederum von der Länge der Haare ab, aber von Zeit zu Zeit müssen Sie sie noch auskämmen, damit sie sich nicht ansammelt, und dann müssen Sie nicht alle Dinge im Haus von Wolle reinigen.

Langhaarige und kurzhaarige Sorten

Charakter und Intelligenz

Der Hund hat ein sehr hohes Maß an Intelligenz, aber die Tricks sind noch größer.. Eines der Hauptziele im Leben dieses Hundes ist es, seine Besitzer zu nutzen, sobald sie den Spielraum aufgeben. Auch in kritischen Momenten wertet der Hund alles perfekt aus und kann die richtigen Entscheidungen treffen. Eine gute Erinnerung ermöglicht es Ihnen, sich an Ihre eigenen zu erinnern, selbst wenn Sie sich seit 5 Jahren nicht gesehen haben.

Toy Terrier hat einen wirklich heißen Charakter, der jede Sekunde sichtbar ist. Vielen ist es peinlich, dass der Hund in seinen Armen wackelt, und manche werfen die Tatsache sogar auf die Kälte. Tatsächlich ist es von der überfließenden Energie und den Emotionen, die sehr schwer zu bespritzen sein werden (dies ist auch der Fall bei Cholerikern, die auf langweilige Ereignisse hereinfallen, und die Seele verlangt nach Feuer und Feiern). Und der Hund Es ist sehr friedlich in der Familie und es wird wirklich unmöglich sein, sie dazu zu zwingen, Aggressionen gegenüber einem Familienmitglied zu zeigen..

Sorten von Farbe

Toy Terrier und Kinder

Hundeliebhaber haben immer Angst, einen vierbeinigen Freund zu gründen, wenn ein kleines Kind im Haus ist. Bei einem Toy Terrier kann diese Angst vergessen werden, und der Hund wird dank hoher Intelligenz nicht nur dem Kind keinen Schaden zufügen, sondern auch ein guter Freund werden.

Babynahrung wiederum muss sich versteckenSonst wird es sofort gegessen, aber alle Tiere haben eine ähnliche Schwäche.

Merkmale des Trainings

Zur Überraschung vieler Hundezüchter zeichnen sich Toy Terrier durch Ungehorsam aus, weshalb sie erzogen werden müssen. Es gibt einige Regeln, die zu befolgen sind:

  • Knurren Sie nicht. Jede Aggression gegenüber den Eigentümern sollte gestoppt werden, und es genügt, um mit einer harten Stimme einen klaren Befehl zu geben.
  • Der Hund betritt alle Türen erst nach dem Besitzer. Der natürliche Instinkt des Führers muss zerstört werden, damit später keine Komplikationen auftreten.
  • Sie können nur an ihrem Platz schlafen. Der Hund sollte sich dem Besitzer nicht gleich fühlen, deshalb sollten Sie ein weiches Bett organisieren, in dem sich das Tier gerne aufhält. Beim ersten Mal sollte der Befehl "Ort" gelehrt werden, damit er sich gut daran erinnert.
  • Wenn häufige Reisen geplant sind, sollte „Toyuk“ beigebracht werden, nicht oder nur in einer besonderen Tragetasche zu gehen.
  • Grundbefehlssatz Sie werden absolut nicht benötigt, aber sie werden benötigt, um Disziplin und die Fähigkeit zu gehorchen.

Trotz seiner bescheidenen Abmessungen der Wächter Toy Terrier ist wunderbar. Ihre Aufgabe ist es nur rechtzeitig zu hören und die Besitzer oder größere Hunde sofort darüber zu informieren, dass jemand geeignet ist. Normalerweise verhalten sie sich im Gegensatz zu vielen Hunden, die zu jedem Rascheln überstürzen, ziemlich angemessen.

Welpe "Toyka"

Einen Welpen auswählen

Es ist besser, einen Hund im Welpenalter zu kaufen, so dass Sie ihn später nicht vollständig neu schulen müssen und gleichzeitig keine Überraschungen erleben. Außerdem kann sich der Welpe auf natürliche Weise an die familiäre Atmosphäre anpassen und wird ein Teil davon.

Meistens ist der Kauf organisiert 1,5-2 Monatewenn es bereits möglich ist, alle Vor- und Nachteile eines Hundes visuell zu berücksichtigen. Bei der Auswahl müssen Sie eine Reihe von Funktionen beachten:

  • Zeichen. Bereits in diesem Alter können Sie die Option wählen, die der Seele am nächsten kommt.
  • Augen, Nase und Ohren sollten frei von eitrigem Ausfluss sein.
  • Wolle muss gepflegt werden.
  • Der Hund wird von hinten sorgfältig auf Spuren eines schlechten Stuhls (Diarrhoe) untersucht.
  • Freundlichkeit Es reicht aus, nur die Tiere zu erreichen, und jeder Welpe verhält sich anders als die anderen. Der erste Weg zu den Händen wird zu Hause der geselligste und freundlichste sein, daher versuchen sie meistens, sie für das Haus mitzunehmen.

Wie vermeiden Sie Betrug beim Kauf sowie eine allgemeine Beschreibung der Jack Russell Terrier-Rasse in unserem Übersichtsartikel.

Wenn Sie Abenteuer mögen oder einen treuen und fröhlichen Begleiter brauchen, ist es besser, niemanden zu finden! Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.

  1. das Stigma am Körper muss mit dem Stigma in den Dokumenten übereinstimmen,
  2. die Verfügbarkeit von Impfungen und was übrig geblieben ist,
  3. Fütterungsfunktionen.
Für einen Spaziergang

Manchmal gibt es Situationen, in denen Sie einen erwachsenen Hund mitnehmen möchten. Daher ist es durchaus möglich, einen zu kaufen. Vor dem Kauf sollten Sie genau die gleichen Fragen im formellen Teil stellen, worauf Sie den Toy Terrier in Betracht ziehen können.

Hunde selbst mögen es nicht, den Besitzer zu wechseln, aber manche reagieren normalerweise darauf, und das ist es, was sie brauchen. Dennoch ist der Erwerb eines erwachsenen Tieres mit einer starken Psyche und Moral ein großes Risiko.

Nachdem er einen Welpen gekauft hat, muss er viel Zeit aufwenden, von denen einige für das Training und der andere für Unterhaltung aufgewendet werden. Der Hund ist deshalb sehr klug und klug wird ständig versuchen, an denselben Orten wie die Gastgeber zu schlafen. Ein Schlafplatz ist ein ausschließlich ausgewiesener Bereich auf dem Boden, wo es eher weich und gemütlich ist.

Die Nuancen von Pflege und Ernährung

Die Pflege eines Toy Terriers ist im Gegensatz zu vielen anderen "Taschenhunden" ziemlich einfach. Es passt sich leicht an alle Umstände an und nimmt außerdem wenig Platz ein. Aber es gibt 5 Dinge, die Sie nicht vergessen können, auch wenn Sie möchten.

  1. Dinge. Arena, Schüsseln, Spielzeug und Knochen - dies ist das absolut notwendige Minimum, das dem Tier Freizeit bietet. Bei kaltem Wetter müssen Sie Kleidung kaufen oder fertigstellen, dank derer Ihr Haustier draußen nicht kalt wird.
  2. In Eckenein Auge ständig angesammelte Sekrete, die gelöscht werden müssen. Verwenden Sie dazu einen Wattestäbchen, der zuvor mit warmem Wasser angefeuchtet wurde.
  3. Die Ohren reinigen einmal im Monat produziert. Es ist möglich, nur den äußeren sichtbaren Teil zu bearbeiten, während der Einstieg absolut unmöglich ist.
  4. Klauentipps es ist notwendig zu schneiden, wenn es wächst. Wenn dies nicht geschieht, können körperliche Schwierigkeiten auftreten.
  5. Anal Drüsen Mit der Zeit werden sie satt, was einen unangenehmen Geruch verursacht und ein Hund hat schreckliche Beschwerden. Um sie zu reinigen, drücken Sie einfach mit Daumen und Zeigefinger von unten und von den Seiten des Anus.

Mit dem Essen ist alles viel einfacher als mit Sorgfalt. Dafür gibt es mehrere Gründe: Der Toy Terrier hat einen guten Magen, der nicht nur Nahrung, sondern auch hausgemachtes Essen verdauen kann. Außerdem braucht er so sehr kleine Mengen finanzielle Unterstützung wird kaum spürbar sein.

Preis für Welpen

Wenn Sie einen Hund kaufen möchten, ist es in nahezu jeder Stadt der Welt möglich, besonders in Russland. Der Standardpreis liegt zwischen 200 und 700 USD pro Welpe, es gibt jedoch Ausnahmen. Der Preis wird von mehreren Faktoren beeinflusst:

  • langhaarig sind etwas teurer als glatthaarige,
  • Männchen sind den Hündinnen im Preis etwas unterlegen
  • Blut der Champions wird immer mehr geschätzt als nur sehr gute Hunde
  • Welpenpotential.

Wenn Sie einen Toy Terrier nur für ein Haus ohne Pläne für Ausstellungen kaufen, können Sie die einfachste Option erwerben. Selbst ein recht billiger Hund ohne Champions unter den Vorfahren wird ein guter Familienfreund und Schmuck im Leben sein.

Russische Toy Terrier begeistern jeden Tag das Auge vieler Menschen.

Stärken und Schwächen

Dieser Hund hat eine Reihe positiver Eigenschaften:

  • hohe Intelligenz
  • Widmung
  • großartige Beziehung zur Familie
  • Sicherheitsfunktionen.

Aber es gibt negative Punkte:

  • Die Lebenserwartung ist begrenzt
  • sehr kleine Größe, weshalb es leicht zu übersehen ist
  • Schwierigkeiten in der Bildung.

Wenn Sie immer einen wahren Freund sehen möchten, der Sie auf allen Reisen begleitet, ist der Toy Terrier die perfekte Option. Trotz seiner geringen Größe wird der Hund seinen Besitzer in allen Situationen schützen und warnen. Dieses Haustier wird viel Aufmerksamkeit erfordern, dafür aber nicht weniger bieten.

Video ansehen: Rasenpflege: In 6 Schritten zum perfekten Rasen - GartenXXL (September 2020).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send

zoo-club-org