Tiere

Die älteste Katze der Welt - Guinness-Rekordhalter

Pin
Send
Share
Send
Send


Der Artikel bietet die Möglichkeit, sich mit der ältesten Katze der Welt vertraut zu machen und darüber, welche interessanten Informationen verfügbar sind. Dies ist für jeden interessant, der vierbeinige Haustiere liebt.

Die älteste Katze und die am längsten lebende Katze der Welt, das Guinness-Buch der Rekorde, aus Texas, eine Langleber aus Kostroma

Die älteste Katze, die im Guinness-Buch der Rekorde aufgeführt ist, ist der Cream Puff, der 38 Jahre und 3 Tage lebte. Dies ist eine tolle Zeit für Katzen. Mit einer durchschnittlichen Lebenserwartung von 15-18 Jahren.

Laut dem Guinness-Buch der Rekorde lebt die am längsten lebende Katze in Melbourne, genannt Capitolina, heute ist sie 34 Jahre alt.

Cat Basilio aus der Stadt Kostroma feierte seinen 26. Geburtstag, er hat jede Chance, ins Guinness-Buch der Rekorde einzusteigen.

Hundertjährige Katzen züchteten eine Liste, ein Rekord in Russland

Die meisten Katzen sind Langlebern. Zu der Zeit, als sie geboren wurden, machten sich nur wenige Menschen Sorgen um Rassekatzen, niemand nahm sie absichtlich heraus, und die meisten, die sich bereits dafür interessierten, niemand.

In Russland gilt Basilio aus Kostroma heute als die ehrwürdigste Katze seines Alters.

Alte Katze stirbt Symptome, Anzeichen und wie man Leiden lindern kann

Die Katze wird träge, isst schlecht, trinkt schlecht, liegt viel. Gesundheitsprobleme beginnen, sie sind alle individuell, jemand geht schlecht auf die Toilette, ein anderes Tier kann unter Erbrechen oder Schmerzen leiden. Sie können entlasten, bleiben Sie in der Nähe und geben Sie die Möglichkeit, die Katze zu beruhigen.

Sorgen Sie für Pflege und Pflege. Wenn der Schmerz im Tier sehr an Schlaf gedacht ist, schließen Sie weitere Schmerzen des Tieres aus.

Katzen, Katzen und Kätzchen im Guinness-Buch der Rekorde:

Die lauteste katze

Vor kurzem wurde das Guinness-Buch der Rekorde mit einem weiteren "Champion" der Katzenrasse ergänzt. Dies ist die lauteste Katze der Welt, die in Großbritannien lebt. Ihre Besitzer sagen, dass ihr 12-jähriger Brite Smokey so laut schnurrt, dass es nicht möglich ist, fernzusehen. Und ein Expertencheck hat dies bestätigt. Die Katze macht mit 92 Dezibel Geräusche, dies ist die gleiche wie die Boeing 737 für die Landung.

Katze Langlebigkeit lucy

Langlebern aus der Katzenfamilie.
An erster Stelle steht eine Katze namens Lucy aus England. Für 2010 war sie

ungefähr 40 Jahre. Leider weiß ihr Besitzer Bill Thomas nicht genau, wann sie geboren wurde, aber Tierärzte bestätigen das ehrwürdige Alter dieser Katzenleber. Überraschend ist, dass die alte Frau immer noch kräftig ist und sogar Mäuse fängt.
An zweiter Stelle die Lebenserwartung einer geschwollenen Katze aus Texas. Sie wurde am 3. August 1967 geboren und starb 2005, nachdem sie 38 Jahre gelebt hatte.
Der dritte Platz kommt aus Denver in England. Diese Katze wurde 1903 geboren und starb am 29. November 1939 im Alter von 36 Jahren am Tag nach ihrem Geburtstag.
Der vierte Platz gehört der 34-jährigen burmesischen Katze Catalina, die inzwischen in Australien lebt, in Melbourne.
Und der fünfte Platz bei der Katze Bleka aus Großbritannien. Für 2014 war sie 29 Jahre alt.

dicke Katze aus Dänemark

Die dicksten Katzen.
Laut dem Guinness-Buch der Rekorde ist dies die Katze Himmi aus Australien. Im Alter von 10 Jahren betrug sein Gewicht 21 Kilogramm.
Ein weiterer Vertreter der "Breite" - eine Katze Thule aus Dänemark. Sein Gewicht beträgt über 19 kg. Und das ist 6 Jahre alt!

Die kleinste Katze der Welt.
Die kleinste Katze der Welt war eine Katze aus Taylorville, USA, Illinois. Dies ist eine Kreuzung zwischen Himalaya und Perser, die nur 800 Gramm wiegt. Seine Höhe betrug 19 Zentimeter und nur 7 cm. Der Name dieses Katzenzwergs ist Tinker-Toi. Leider lebte er nicht viel und starb 1997. Anscheinend waren seine geringe Größe und seine nicht lange Lebensdauer das Ergebnis eines genetischen Versagens. Die kleinste Katze war jedoch die Muschi der Munchkin-Rasse, die Phys Geel genannt wurde. Sein Wachstum ist gleichmäßig

weniger als 15 Zentimeter.
Rekord für den Fang von Mäusen.
Rekordhalter für das Fangen und Zerstören von Mäusen ist eine Katze, Schildpatt, Towser. Sie wurde am 21. April 1963 geboren und starb am 20. März 1987. Sie lebte und arbeitete Towser in Schottland in einer Brennerei der Glentarreth Distillery Ltd. Während seines Lebens tötete dieser Nagetierjäger 28.899 Mäuse (nur fixiert) und andere unschuldige Tiere wie Hühner und Kaninchen.

Die reichste der Katzenfamilie.
Der Millionär Ben Rea, geliebte Katzen und Katzen lebten immer in seiner Villa. Insgesamt hatte er fünfzehn. Nach dem Testament verließ Ben nach dem Tod von Ben eine bestimmte Menge Geld. 15 Millionen Pfund gingen an die letzten von Bens Katzen, die in seinem Haus lebten, die Blecky-Katze.
Die teuersten Katzen.
In den frühen 2000er Jahren entwickelte der Engländer Esmond Gay eine neue asiatische Rasse

Leopardkatze. Kosename wurde Zeus gegeben. Der Preis einer Katze beträgt 100.000 Euro!
Und im letzten Jahrhundert war die Katze der Rasse die teuerste - kalifornische Katze. Im Januar 1987 wurde eine Katze dieser Rasse für 24.000 Dollar verkauft.

Die lauteste Stimme einer Katze.

Das lauteste Geräusch wurde von einer Katze aus England gemacht. Mitarbeiter der Organisation "Guinness Books" nahmen dieses "Meow" in 67,7 Dezibel auf.

Der Vorname der Katze.
Der allererste der dokumentierten Katzennamen war der Name - Negem. Das war der Name der Katze, die 1479-25 v. Chr. Am Hofe des Pharao Thutmose III lebte.

Am meisten reisende Katze.

Cat Hamlet, der mit einem Flugzeug aus der kanadischen Stadt Toronto flog, stieg aus. Er versteckte sich vor der Crew und lebte von Fluggästen und verbrachte 7 Wochen im Flugzeug. Bisher 600.000 Kilometer. Im Februar 1984 wurde entdeckt und an die Eigentümer zurückgegeben.

Am 6. September 1950 kletterten nicht nur Kletterer auf das Matterhorn (4478 m), sondern auch der vier Monate alte Kater Josephine Aufdenblatten aus der Schweiz. Natürlich nicht alleine, sondern in einem Kletterrucksack.

höchste Katze

Die höchste von Hauskatzen.
Dies ist eine Katze namens Trable. Ihr Körper, von den Schultern bis zum Boden, beträgt 48 Zentimeter, mit einem geringen Gewicht von 9 Kilogramm. Es gehört zur Savannah-Rasse (eine Mischung aus reinrassigen und wildafrikanischen Hauskatzen).

Die längste Katze der Welt.
Die längste Katze ist eine Maine Coon Stewie Katze. In Nevada leben. Die Länge dieses Rekordhalters von der Schwanzspitze bis zur Nase beträgt 123 Zentimeter 19 Millimeter.

Viele Finger an den Pfoten.

Eine Katze aus Kanada, Ontario, hat 27 Zehen. Es ist wahr, dass es eine Katze mit dem Spitznamen Maine aus den Vereinigten Staaten gibt, die 28 Finger hat. Er ist jedoch nicht im Guinness-Buch der Rekorde aufgeführt, da sein Meister es ablehnt, dieses Phänomen nachzuweisen.

Katzen mit übermäßigen Fingern werden wie Menschen als Polydaktylen bezeichnet. Diese Abweichung wird durch abnormale Genveränderungen hervorgerufen, die in manchen Ländern auch als Schneemobile bezeichnet werden, da sie aufgrund ihrer Fähigkeit, über den Schnee zu gleiten, viele Zehen auf den Pfoten breiter werden. Und noch früher wurden Polydaktylen von allen Seeleuten wegen ihrer einzigartigen Fähigkeit geschätzt, Nagetiere schnell zu fangen, und sie galten sogar als Seetalismane.

Der größte Wurf.

In England wurde 1970 ein Fall registriert, als die Katze neunzehn Kätzchen zur Welt brachte. Aber nur fünfzehn überlebten.

Tabbys Katze aus den USA, Bonema, im Bundesstaat Texas, brachte 420 Kätzchen in ihrem Leben zur Welt!

Die älteste Geburt.

So ist die Katze Engländerin Kitty aus Staffordshire. Dieser "Rentner" brachte im Alter von 30 Jahren zwei Kätzchen zur Welt. Insgesamt wurde sie 218 "Kinder" geboren.

Die Katze, die aus der höchsten Höhe gefallen ist.

Andys Katze in Amerika fiel aus einem 16-stöckigen Gebäude und blieb am Leben. Dies ist immer noch der höchste aufgezeichnete Katzensturz.

Nach einem schrecklichen Erdbeben in Taiwan im Jahr 1999 wurde in einem der zerstörten Häuser ein Kosh entdeckt. Das arme Tier blieb 80 Tage lang verstopft.

Der größte Katzenwohnheim.

Das Wright-Paar aus Ontario lebte zur gleichen Zeit 689 Katzen, Katzen und Kätzchen. Dies ist der größte aufgezeichnete Katzenwohnheim.

Und ein bisschen über die Geheimnisse.

Die Geschichte einer unserer Leserinnen Irina Volodina:

Meine Augen waren besonders frustrierend, umgeben von großen Falten, dunklen Kreisen und Schwellungen. Wie entferne ich Falten und Taschen vollständig unter den Augen? Wie gehe ich mit Schwellungen und Rötungen um? Aber nichts ist so alt oder so jung wie seine Augen.

Aber wie kann man sie verjüngen? Plastische Chirurgie Ich fand heraus - nicht weniger als fünftausend Dollar. Hardware-Verfahren - Fotoverjüngung, Gas-Flüssigkeits-Pilling, Radio-Lifting, Laser-Facelifting? Etwas zugänglicher - der Kurs kostet 1,5-2 Tausend Dollar. Und wann die ganze Zeit zu finden? Ja und immer noch teuer. Vor allem jetzt. Deshalb habe ich für mich einen anderen Weg gewählt.

Über den Rekordhalter

Das Ehepaar ahnte nicht einmal, dass sein Haustier irgendwann in der Öffentlichkeit veröffentlicht werden würde, indem es auf die Seiten vieler Zeitschriften und Zeitungen schlug. Sie liebten und pflegten ihn und schufen alle Voraussetzungen für ein angenehmes Leben. Interessanterweise bedeutet der Spitzname der ältesten Katze der Welt in der Übersetzung aus dem Englischen "Muskatnuss". Bevor er in das Haus kam, musste das Tier in Freiheit leiden und vollständig erfahren, wie kalt, Hunger und alle möglichen Krankheiten sind.

Er war unglücklich und geschwächt und wurde auf der Straße abgeholt, und der Anblick von Natmega war ehrlich gesagt beklagenswert. Gestreiftes Fell, abgemagerter Körper und nicht heilende Geschwüre am Hals - so erschien er vor dem Tierarzt, wo ihn Liz und Ian nach der „Adoption“ trugen. Vielleicht ist das der Grund, warum die Melancholie und Tiefe aus der Sicht der Katze auftraten, was in den Kommentaren unter dem in der Presse veröffentlichten Foto wiederholt zum Ausdruck kam.

Nach ärztlicher Untersuchung wurde festgestellt, dass die Katze mindestens fünf Jahre alt ist. Ereignisse fanden 1990 statt, und dieses Datum wurde zum neuen Bezugspunkt für das Tier. Die Besitzer haben wiederholt zugegeben, dass nicht sie das Haus verwalten, sondern ihr wertvoller Natmeg, der alle Familienmitglieder ihren Wünschen unterordnet - schlafen gut, essen lecker und machen Chaos. Mit zunehmendem Alter bekam er den liebevollen Spitznamen „Großvater“, murrend und murrend, wenn er etwas nicht mag.

Als sich herausstellte, dass die Katze auf der ältesten Liste der Welt stehen könnte, beschloss das Ehepaar Finley, die notwendigen Dokumente für die offizielle Bestätigung des Alters ihres Haustieres zu sammeln. Leider starb Natmeg im Herbst 2017 an Herzversagen, aber sein Gedächtnis blieb nicht nur in den Herzen seiner Familie, sondern auch in den Archiven der Geschichte.

Andere berühmte langlebige Katzen

Die 31-jährige "Muskatnuss" ist nicht die einzige Katze, die den Ehrentitel der ältesten der Welt trägt. Dieser Status erhielt zu verschiedenen Zeiten solche Vertreter der Katzenwelt:

  • Puffy, die Katze, hat den Status der Langlebigkeit, des Verstandes und der gesegneten Erinnerung seit 38 Jahren bewahrt. Sie starb 2005 in Texas und gab den Staffelstab an andere miauende Anhänger weiter.

  • Eine Katze aus Devon (der Spitzname wurde nicht für die Zeitverschreibung aufbewahrt) starb im Alter von 37 Jahren in den Händen seiner Herrin buchstäblich am nächsten Tag nach seinem nächsten Namenstag. Es geschah im Jahr 1939, und das Geburtsdatum von Schnurren wurde 1903 festgelegt.
  • Cat Velvet gilt als eine der ältesten lebenden der Welt und feiert kürzlich sein 25-jähriges Bestehen. Live-Schnurrbart in Amerika, in der Nähe von Porland. Seine Herrin ist sich sicher, dass das Geheimnis tierischer Aktivitäten in langen Spaziergängen an der frischen Luft, guter Ernährung, Liebe und Aufmerksamkeit liegt, die Velvet in vollem Umfang von seinem Haushalt erhält.
  • Lucy, die Katze aus Großbritannien, kann auch die Medaille "Für ein langes Leben" beanspruchen. Wenn Sie ihren Vormündern glauben, hat das Alter der alten Frau bereits die Marke von 40 Jahren überschritten, was nach menschlichen Maßstäben 180 Jahren entspricht. Sie wurde 1972 in der Nähe des Geschäfts abgeholt und war dann etwa 2 Jahre alt. Da es jedoch keine offiziellen Daten gibt, die diese erstaunliche Langlebigkeit in den Händen der Besitzer bestätigen, kann die Katze noch nicht ins Guinness-Buch aufgenommen werden.

Es gibt viele Wunder in der Welt, daher werden wir in Kürze neue interessante Lebensgeschichten über Katzen lernen - einige ihrer beliebtesten und beliebtesten Haustiere aller Zeiten und Völker.

Pin
Send
Share
Send
Send

zoo-club-org